Bachelor-Fernstudium Literaturwissenschaft studieren 0 Bachelor-Fernstudiengänge

Fernstudium

0 Studiengänge

Das Studium Literaturwissenschaft | Bachelor-Fernstudium

Worum geht es im Bachelor-Fernstudium Literaturwissenschaft

Im Bachelor-Fernstudium wird das elementare Handwerkszeug zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Literatur vermittelt. Die Disziplin ist eng verwandt mit den Theater- und Medienwissenschaften, die Studienmodule sind in der Regel fachübergreifend ausgestaltet und inhaltlich breit angelegt. Wissenschaftliche Kerngebiete sind unter anderem die Literaturtheorie, Geschichte, Kritik und Interpretation sowie die Editionsphilosophie und die literarische Anthropologie. Die Studierenden beschäftigen sich unter Verwendung wissenschaftlich-theoretischer Methoden mit der Untersuchung von Erzähltext und Lyrik, aber auch von Theaterstücken und Filmen sowie mit Ästhetik, Stilistik, Metrik und Sprachanalyse. Autor, Leser, Text, Epochen und Gattungen stehen dabei im Fokus. Ein besonderes Augenmerk liegt häufig auf der Herausarbeitung und Berücksichtigung kultureller Besonderheiten und Differenzen, insbesondere auf dem Feld der Vergleichenden Literaturwissenschaften.

Fernstudium

0 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Fernstudium Literaturwissenschaft

Nach dem Bachelor-Fernstudium eröffnen sich je nach inhaltlicher Spezialisierung zahlreiche berufliche Möglichkeiten auf sehr unterschiedlichen Gebieten. Viele Absolventen übernehmen pädagogische Funktionen im schulischen und außerschulischen Bereich, beispielsweise als Deutschlehrer, in der Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Akademien oder im Rahmen beruflicher Fortbildungen. Beratende, vermittelnde, verwaltende oder forschende Tätigkeiten in Verbänden, Vereinen, Instituten, Stiftungen, Museen, Archiven und Bibliotheken sind ebenfalls denkbar. Darüberhinaus kommen Literaturwissenschaftler auch im journalistischen Bereich, etwa in Radio und Fernsehen, in der Presse, in Verlagen sowie in der Öffentlichkeitsarbeit zum Einsatz. Nach einem konsekutiven Masterstudium, in dem in der Regel ein individueller Schwerpunkt gesetzt wird, arbeiten viele Absolventen in der universitären Forschung und Lehre.

Was ist ein Bachelor-Fernstudium?

Ein Bachelor-Fernstudium bietet die Möglichkeit, sich neben Beruf oder Familie zeitlich flexibel und ortsunabhängig weiterzubilden. Gleichwohl sind Fernstudien mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Voraussetzung gilt grundsätzlich die Hochschulreife, vereinzelt werden auch Eignungstests angeboten. Das Lehrmaterial für die einzelnen Module erhält man per Post oder Internet, nach jeder Einheit sind Übungsaufgaben und Hausarbeiten einzusenden. Klausuren und mündliche Prüfungen finden in der Regel während kurzer Präsenzphasen an der Hochschule statt. Am Ende des Studiums muss eine Bachelorarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. Mit wenigen Ausnahmen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.

Ist das Bachelor-Fernstudium Literaturwissenschaft das Richtige für mich?

Das Bachelor-Fernstudium Literaturwissenschaft stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell), Soziale Orientierung und Konventionelle Orientierung von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des StudiScan-Studienwahltests

Bewertung von 1055 Nutzern
Anzeige

0 Hochschulen mit 0 Bachelor-Fernstudiengängen

Literaturwissenschaft
3473 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

3473 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,9 von 5 Sternen bewertet.

Wo kann ich Literaturwissenschaft (Bachelor-Fernstudium) studieren?