Geschichtswissenschaften Bachelor-Fernstudium studieren 2 Bachelor-Fernstudiengänge

Bachelor-Fernstudium Geschichtswissenschaften (Fachrichtung) | Als Teilgebiet der Anthropologie beschäftigt sich die Geschichtswissenschaft mit der Vergangenheit des Menschen und von Gesellschaften. Mit Hilfe vorwiegend schriftlicher historischer Quellen wird versucht, geschichtliche Abläufe zu beschreiben und Entwicklungen nachzuvollziehen. Eine Spezialisierung auf bestimmte Regionen und Kulturen, Epochen oder Sachgebiete ist dabei die Regel. Historiker gehen häufig einer forschenden Tätigkeit in Instituten, Museen, internationalen Organisationen oder Archiven nach. Nach Abschluss eines konsekutiven Masterprogrammes bietet auch das universitäre Umfeld Karrieremöglichkeiten. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Geschichtswissenschaften
Fernstudium | Ein Bachelor-Fernstudium bietet die Möglichkeit, sich neben Beruf oder Familie zeitlich flexibel und ortsunabhängig weiterzubilden. Gleichwohl sind Fernstudien mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Voraussetzung gilt grundsätzlich die Hochschulreife, vereinzelt werden auch Eignungstests angeboten. Am Ende des Studiums muss eine Bachelorarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. Mit wenigen Ausnahmen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.
Anzeige

Bachelor-Fernstudiengänge

Bachelor of Arts | 9 Semester (Vollzeit)
Universitäre Fernstudien Schweiz

Fernstudium
Bachelor of Arts | 6 oder 12 Semester (Vollzeit oder Teilzeit)
FernUniversität in Hagen

Fernstudium

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Geschichtswissenschaften Bachelor-Fernstudiengänge werden auch in folgenden Ländern angeboten:

Bachelor-Fernstudium Geschichtswissenschaften Deutschland (209 Studiengänge)

Bachelor-Fernstudium Geschichtswissenschaften Österreich (13 Studiengänge)

Bachelor-Fernstudium Geschichtswissenschaften Schweiz (9 Studiengänge)