Medizintechnik Bachelor-Fernstudium studieren 2 Bachelor-Fernstudiengänge

Bachelor-Fernstudium Medizintechnik (Fachrichtung) | In der Medizintechnik werden Prinzipien der Ingenieurwissenschaft auf die Medizin angewandt. Sie ist eine übergreifende Disziplin, die Kenntnisse der Technik mit medizinischem Fachwissen kombiniert, um eine Verbesserung von Diagnostik, Therapie, Krankenpflege, Rehabilitation und Lebensqualität zu erreichen. Ein Studium in diesem Fachbereich verknüpft gesundheitsökonomische Inhalte mit Grundlagen der IT und Prozessen der Medizintechnik. Absolventen beschäftigen sich mit der Entwicklung und der Herstellung sowie dem effizienten Einsatz medizinischer Geräte. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Medizintechnik
Fernstudium | Ein Bachelor-Fernstudium bietet die Möglichkeit, sich neben Beruf oder Familie zeitlich flexibel und ortsunabhängig weiterzubilden. Gleichwohl sind Fernstudien mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Voraussetzung gilt grundsätzlich die Hochschulreife, vereinzelt werden auch Eignungstests angeboten. Am Ende des Studiums muss eine Bachelorarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. Mit wenigen Ausnahmen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.
Anzeige

Top-Treffer

Bachelor of Engineering (B. Eng.) | 42 bzw. 54 Monate (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium
Bachelor of Arts | 6 Sem. / 8 Sem. (berufsbegleitend)
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Fernstudium

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Medizintechnik Bachelor-Fernstudiengänge werden auch in folgenden Ländern angeboten:

Bachelor-Fernstudium Medizintechnik Deutschland (88 Studiengänge)

Bachelor-Fernstudium Medizintechnik Österreich (14 Studiengänge)

Bachelor-Fernstudium Medizintechnik Schweiz (4 Studiengänge)