Baustoffe Master studieren 3 Master-Studiengänge

Master Baustoffe (Fachrichtung) | Ein Master-Studium im Bereich der Baustoffe beschäftigt sich mit den naturwissenschaftlich-technischen Grundlagen der Baustofftechnologie, Bauchemie und Materialwissenschaften, wie auch mit speziellen Fachschwerpunkten z.B. im Bereich Bausanierung oder umweltschonender Baustoffe. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Baustoffingenieurwesen oder einer äquivalenten Ingenieurs- oder Naturwissenschaft. Neben der Erforschung und Entwicklung von neuartigen Baustoffen werden Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Baustoffe in einer Vielzahl von Betätigungsfeldern rund um den Komplex Baustoffe tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Baustoffe
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Bauhaus-Universität Weimar
Weimar
Master of Engineering | 3 Semester (Vollzeit)
Technische Universität Bergakademie Freiberg
Freiberg
Master of Science | 3 Semester (Vollzeit | berufsbegleitend | Teilzeit)
Berner Fachhochschule
Biel