Elektronik Master studieren 1 Master-Studiengang in Brugg-Windisch

Sie wollen Elektronik in Brugg-Windisch studieren?

Unten stehender Elektronik Master Studiengang wird in Brugg-Windisch angeboten:

Master Elektronik (Fachrichtung) | Elektronische Bauelemente wie Spulen, Transistoren, Dioden oder Halbleiterbauteile sind die Kernbereiche der Elektronik, die sich daneben mit spezifischen Themen der Mikro- und Nanoelektronik, Medizintechnik, Raumfahrt- und Industrieelektronik befasst. Minimale Zugangsvoraussetzungen zum Master-Studium Elektronik sind ein Bachelor-Abschluss in Elektronik, Elektrotechnik, Informatik, Physik oder einer fachverwandten Ingenieur- oder Naturwissenschaft. Elektroniker und Elektronikerinnen werden in den Branchen der Elektroindustrie, Luft- und Raumfahrt, Informations- und Kommunikationstechnologie oder der Umwelttechnik beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Elektronik
Brugg-Windisch | Der Hochschulstandort Brugg zählt 10.000 Einwohner und befindet sich rund 35 Kilometer nordwestlich von Zürich im Schweizer Kanton Aargau. Private Unterkünfte finden sich in der Regel im mittleren Preisbereich. Sehenswert sind unter anderem die historische Altstadt, die Aarebrücke und der Schwarze Turm, der als ältestes Bauwerk der Stadt gilt. Verschiedene Museen informieren über den einstigen Einfluss der Römer und Habsburger. An freien Tagen locken zahlreiche Cafés, Restaurants, Bars, Märkte und Läden.
Anzeige

Top-Treffer

Master of Advanced Studies | 4 Semester (berufsbegleitend)
Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) - Hochschule für Technik
Brugg-Windisch | Rapperswil

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Elektronik - allgemein Master-Studiengänge werden auch in folgenden Orten in der Schweiz angeboten:

Master-Studium Elektronik Rapperswil (1 Studiengang)