Geowissenschaften Master studieren 2 Master-Studiengänge in Hannover

Sie wollen Geowissenschaften in Hannover studieren?

Unten stehende 2 Geowissenschaften Master Studiengänge werden in Hannover angeboten:

Master Geowissenschaften (Fachrichtung) | Die Geowissenschaften befassen sich mit der naturwissenschaftlichen Erforschung des Systems Erde und seiner Wechselwirkungen. Dabei werden in der Regel vor allem die unbelebten Kompartimente der Umwelt betrachtet wie die Lithosphäre, die Hydrosphäre oder die Atmosphäre. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Geowissenschaften oder einer äquivalenten Naturwissenschaft mit Raumbezug. Geowissenschaftler und Geowissenschaftlerinnen werden vor allem in der Rohstoff gewinnenden und verarbeitenden Industrie, aber auch etwa in Forschung und Lehre beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Geowissenschaften
Hannover | Der Universitätsstandort Hannover ist mit 515.000 Einwohnern die Hauptstadt von Niedersachsen und liegt rund 150 Kilometer südlich von Hamburg. Vom Studentenwerk Hannover werden Wohnheimplätze angeboten, private Unterkünfte findet man in der Regel zu moderaten Preisen. Unzählige Vereine, Hallen- und Freibäder, Kinos und Freizeitheime garantieren ein buntes Sport- und Kulturprogramm. Die Fernverkehrsanbindung lässt keine Wünsche offen, Hamburg ist in etwas mehr als einer Stunde zu erreichen, Berlin in rund 90 Minuten.

Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Hannover, Niedersachsen
Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Hannover, Niedersachsen