Lebensmitteltechnologie Master studieren 1 Master-Studiengang in Freising-Weihenstephan

Sie wollen Lebensmitteltechnologie in Freising-Weihenstephan studieren?

Unten stehender Lebensmitteltechnologie Master Studiengang wird in Freising-Weihenstephan angeboten:

Master Lebensmitteltechnologie (Fachrichtung) | Die Lebensmitteltechnologie befasst sich mit den industriellen Produktionsprozessen der Lebensmittel verarbeitenden und bearbeitenden Industrien. Dazu kombiniert sie Wissen und Methoden der Chemie, Physik, Biologie, des Maschinenbaus und der Verfahrenstechnik, aber auch beispielsweise des Lebensmittelrechts. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Lebensmitteltechnologie oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft mit Lebensmittelbezug. Lebensmitteltechnologen und Lebensmitteltechnologinnen werden beruflich vor allem in der Produktion, Qualitätssicherung und -management der Lebensmittel verarbeitenden Industrie tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Lebensmitteltechnologie
Freising-Weihenstephan | Mit rund 45.000 Einwohnern befindet sich der ehemalige Herzogs- und Bischofssitz Freising 30 km nordöstlich von München. Für die Vermittlung der örtlichen Wohnheimplätze ist das Studentenwerk München zuständig, privater Wohnraum ist hier vergleichsweise teuer. Die Stadt an der Isar bietet viele Sehenswürdigkeiten, so hat etwa die weltbekannte Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan hier ihren Sitz. Für Tagesausflüge am Wochenende kommen Regensburg, Passau, Landshut oder die Oberbayerischen Seen und das Voralpenland in Frage.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Technische Universität München
Freising-Weihenstephan