Optische Technologien Master studieren 1 Master-Studiengang in Linz

Sie wollen Optische Technologien in Linz studieren?

Unten stehender Optische Technologien Master Studiengang wird in Linz angeboten:

Master Optische Technologien (Fachrichtung) | Optische Technologien umfassen Techniken, Methoden und Fertigkeiten, die der Erzeugung, Verstärkung, Übertragung, Messung und allgemeinen technischen und wirtschaftlichen Nutzbarmachung von Licht dienen. Dieses interdisziplinäre Feld speist sich in erster Linie aus den Kenntnissen und Methoden der Physik, des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und Informatik. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in optische Technologien oder einer äquivalenten Ingenieur- oder Naturwissenschaft. Absolventen und Absolventinnen werden in der optischen Industrie und weiteren Branchen, die optische Technologien nutzen, beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Optische Technologien
Linz | Mit 190.000 Einwohnern ist Linz die Landeshauptstadt von Oberösterreich und ein dynamisches Industrie- und Kulturzentrum. Zahlreiche Wohnheime bieten Studierenden preiswerte Unterkünfte, Privatmieten bewegen sich im unteren und mittleren Preisbereich. Die ehemalige Kulturhauptstadt Europas lockt mit zahlreichen Museen, Programmkinos, Ausstellungen, Literaturveranstaltungen und Konzerten. Großereignisse wie das Brucknerfest, die Ars Electronica, die Klangwolke und das Pflasterspektakel ziehen jedes Jahr tausende Besucher an. Mariendom, Hauptplatz und Pöstlingberg sollten bei einer Besichtigung nicht fehlen.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science | 6 Semester (Vollzeit)
Johannes Kepler Universität Linz
Linz