Technisches Gesundheitswesen Master studieren 2 Master-Studiengänge in Niederösterreich

Sie wollen Technisches Gesundheitswesen in Niederösterreich studieren?

Unten stehende 2 Technisches Gesundheitswesen Master Studiengänge werden in Niederösterreich angeboten:

Master Technisches Gesundheitswesen (Fachrichtung) | Das technische Gesundheitswesen reagiert als interdisziplinäre, ingenieurwissenschaftlich orientierte Disziplin auf den fortschreitenden Einsatz medizintechnischer Geräte und Verfahren im Gesundheitswesen. Dazu bezieht sie auch sozialwissenschaftliche, rechtliche, ökonomische und organisatorische Zugänge in ihren disziplinären Ansatz mit ein. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in technisches Gesundheitswesen oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft. Ingenieure und Ingenieurinnen des technischen Gesundheitswesens werden beruflich vor allem in der Medizintechnik, produzierenden Unternehmen der Analysetechnik sowie in Krankenhäusern tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Technisches Gesundheitswesen
Anzeige

Top-Treffer

Master of Science | 5 Semester (berufsbegleitend)
Donau-Universität Krems
Krems
Master of Science / Master of Business Administration | 4 Sem. / 6 Sem. (berufsbegleitend)
Donau-Universität Krems
Krems