Textilchemie Master studieren 1 Master-Studiengang in Hof

Sie wollen Textilchemie in Hof studieren?

Unten stehender Textilchemie Master Studiengang wird in Hof angeboten:

Master Textilchemie (Fachrichtung) |
Die Textilchemie befasst sich als Fachbereich der Chemie und des Chemieingenieurwesens mit der industriellen Produktion chemischer Textilfasern und der Veredelung von Textilien sowie textilen Materialien. Darüber hinaus widmet sie sich auch der Erforschung und Anwendung von Hilfsstoffen der Textilverarbeitung wie Farbstoffen, Wasch- und Pflegemitteln sowie Bleichmitteln. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Textilchemie, Chemieingenieurwesen oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft. Textilchemiker und Textilchemikerinnen werden beruflich vor allem in Unternehmen der Textilindustrie sowie in industriellen Textilveredelungsbetrieben tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Textilchemie
Hof |
Mit rund 45.000 Einwohnern liegt die oberfränkische Stadt Hof im äußersten Nordosten von Bayern, nahe der Grenzen zu Thüringen, Sachsen und Tschechien. Wohnungsmieten liegen hier im unteren bis mittleren Preissegment, vom Studentenwerk Oberfranken werden günstige Heimplätze angeboten. Mit Kinos, Ausstellungen, einem Zoo, Bädern und einem Golfplatz hat die Stadt einen hohen Kultur- und Freizeitwert. Für Städtetrips an freien Tagen kommen etwa Bamber, Bayreuth, Leipzig, Dresden, aber auch Prag in Betracht.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Engineering | 3 Semester (Vollzeit)
Hochschule Hof
Hof

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Textilchemie Master-Studiengänge werden auch in folgenden Orten in Deutschland angeboten:

Master-Studium Textilchemie Aachen (1 Studiengang)