Wirtschaftsmathematik Master studieren 1 Master-Studiengang in Darmstadt

Sie wollen Wirtschaftsmathematik in Darmstadt studieren?

Unten stehender Wirtschaftsmathematik Master Studiengang wird in Darmstadt angeboten:

Master Wirtschaftsmathematik (Fachrichtung) | Die Wirtschaftsmathematik ist eine interdisziplinäre Disziplin, die sich zwischen der Mathematik und den Wirtschaftswissenschaften ansiedelt. Ihr Hauptanliegen ist die Anwendung mathematischer, vor allem stochastischer Methoden auf ökonomischen Problemstellungen. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Wirtschaftsmathematik, Mathematik oder einer äquivalenten Naturwissenschaft. Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Wirtschaftsmathematik werden beispielsweise im Versicherungswesen, in der Kreditwirtschaft, im Finanz- und Rechnungswesen oder bei Meinungsforschungsinstituten sowie Planungsabteilungen verschiedener Industrien beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Wirtschaftsmathematik
Darmstadt | Die hessische Universitätsstadt Darmstadt liegt mit 150.000 Einwohnern rund 30 Kilometer südlich von Frankfurt am Main. Privater Wohnraum ist hier vergleichsweise teuer, leistbare Wohnheimplätze vermittelt das Studentenwerk Darmstadt. Bei den zahlreichen Studierenden sind besonders die Kneipen zwischen Magdalenenstraße und Mauerstraße beliebt, auch Theater, Museen, Konzerte und Literatur spielen vor Ort eine große Rolle. Jährliche Großveranstaltungen wie das Open Air Schlossgrabenfest, das Heinerfest und die Residenzfestspiele runden das kulturelle Angebot ab.

Master-Studiengänge

Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
Hochschule Darmstadt
Darmstadt, Hessen