Anzeige
Bachelor of Arts

Angewandte Medien - Sportjournalismus und Sportmanagement

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
6 Semester
Vollzeit

Das Bachelor-Studium

Management und Marketing von Sportvereinen, -anlagen und -veranstaltungen sowie sportjournalistische Aktivitäten im Fernseh-, Radio-, Online- und Printbereich stehen im Vordergrund des Bachelorstudiums Angewandte Medien - Sportjournalismus und Sportmanagement. Die Professionalisierung im Sport nimmt zu – neue Aufgaben entwickeln sich für das Sportmanagement. Das Bachelorstudium vermittelt Kenntnisse der Sportökonomie und eröffnet Berufschancen im Sportbusiness. EC Europa Campus bietet ein praxisorientiertes Studium in Karlsruhe, Mannheim und Frankfurt/Main.

Berufsbild und Karrierechancen

Ziel des sechssemestrigen Studiums ist der staatliche Hochschulabschluss des Bachelor of Arts. Das Bachelorstudium ist akkreditiert und läuft nach den europäischen Bologna-Regelungen. Der Studiengang eignet sich besonders für sportengagierte Menschen, die sich eine Zukunftsperspektive in der Medien-, Sport- und Freizeitwirtschaft aufbauen wollen.

Studienziel

  • Aufbau von Fähigkeiten zur Gestaltung ökonomischer, organisatorischer, markt- und kommunikationsbezogener Prozesse in der Sport-, Freizeit- und Medienwirtschaft
  • Vermittlung sportjournalistischer Fähigkeiten
  • Entwicklung fachlicher, methodischer, sozialer und kommunikativer Kompetenzen
  • Qualifikation für potentielle Führungspositionen in der Sport-, Freizeit- und Medienwirtschaft, in Sportvereinen, Agenturen und Organisationen sowie im Sportjournalismus

Studienplan und Studienschwerpunkte

Grundstudium

  • Betriebswirtschaftslehre / BWL
  • Wirtschaftsrecht, Rechnungswesen, Personalführung
  • Medienökonomie und Medienrecht
  • Medienwissenschaft und Kommunikationswissenschaft
  • Kommunikationsforschung und Marktforschung
  • Medienpraxis: von der Konzeption zur Realisation
  • Kommunikationsmanagement und Medienmanagement
  • Cross Media
  • Journalismus: Recherche und Darstellungsformen
  • Medienproduktion: Print, Online, Radio und Fernsehen
  • Gestaltung, Grafik, Design
  • Informatik, Web 2.0 und Social Media
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Rhetorik, Präsentation und Moderation

Spezialisierung

  • Sportjournalismus und Sportkommunikation
  • Sportmanagement und Vereinsmanagement
  • Sportökonomie und Sportbusiness
  • Sportpromotion, Sportmarketing, Sportsponsoring
  • Kommunikationsmanagement und Public Relations
  • Sport, Medien und Gesellschaft
  • Eventmarketing und Medienmanagement
  • Kommunikationskonzeption und Marketingkonzeption
  • Strategien, Instrumente und Techniken
  • Recht im Sport-, Event- und Vereinsbereich
  • Kommunikationsforschung im Sportbereich

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzung ist Abitur oder Fachhochschulreife.

Studienvorteile

  • Akkreditiertes Bachelorstudium und Masterstudium mit staatlichem Hochschulabschluss
  • Intensivstudium in kleinen dialogorientierten Studiengruppen
  • Individuelle Studienbetreuung – kein anonymes Massenstudium
  • Spaß, Motivation und Leistung
  • Praxisnahes, marktorientiertes Studium
  • Akkreditierte Dozenten aus Theorie und Praxis des Fachgebietes
  • Förderung methodischer, sozialer, kommunikativer und unternehmerischer Kompetenzen
  • Vermittlung des notwendigen Management-Wissens
  • Strategisches Denken und Konzeption
  • Präsentationstechniken
  • Managerknigge, Businessetikette und Bewerbungstraining
  • Alle Studenten können öffentlich auftreten, mit Medien arbeiten und präsentieren
  • Zukunftschancen im deutschen, europäischen und weltweiten Arbeitsmarkt
  • Business English, Weltsprache Spanisch und weitere Sprachen nach Wahl
  • Akademisches Plus

Ganzheitliches Studienkonzept

Alle Studenten lernen, öffentlich aufzutreten und zu präsentieren sowie mit Print- und Online-Medien, Fernsehen und Radio zu arbeiten. Besonders beliebt sind bei den Studenten die Praxisprojekte des EC Europa Campus, wie die redaktionelle Erarbeitung der Studentenzeitung Campus Live, das Cross-Media-Projekt zum Thema Geschmacksfragen – gesunde Ernährung und die Produktion von TV-Portraits über Prominente aus dem Schauspiel-, Sport-, Medien- und Unternehmensbereich. Für die Praxisnähe des Bachelorstudiums und des Masterstudiums sprechen auch die Praxisdialoge mit Akteuren aus Wirtschaft, Politik, Sport und Medien. EC Europa Campus vertritt ein ganzheitliches Studienkonzept, das auf die Förderung individueller Kompetenzen setzt. Dabei wird neben der Vermittlung fachlicher Fähigkeiten dem reflektierenden Diskurs und der Persönlichkeitsbildung besondere Bedeutung zugemessen. Gezielt werden marktbezogene Kompetenzen entwickelt, um die Studenten auf Aufgaben in Führungspositionen vorzubereiten:

  • Methodenkompetenz
  • Fachkompetenz
  • Sozialkompetenz
  • Akteurskompetenz
  • Medienkompetenz

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter EC Europa Campus anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Ziel des sechssemestrigen Bachelorstudiums bei EC Europa Campus ist der staatliche Hochschulabschluss des Bachelor of Arts. Alle Studienorte und alle Studiengänge sind akkreditiert und laufen nach den europäischen Bologna-Regelungen. Das Bachelorstudium basiert auf einem erprobten Modell mit evaluierten, akkreditierten Studiengängen und Prüfungsordnungen und vermittelt marktgerechte Kompetenzen für verantwortliche Positionen in Wirtschaft, Medien, Sport und Gesellschaft. Nach dem Bachelor-Abschluss ist das Masterstudium möglich. Unser Bildungsziel: verantwortungsbewusste Persönlichkeiten mit unternehmerischem Denken.

Kontakt

EC Europa Campus

Blücherstraße 20
76185 Karlsruhe
Deutschland

E-Mail: info@ec-europa-campus.com
Tel.: 07218600390