Anzeige
Bachelor of Arts

BWL - Handelsmanagement & E-Commerce

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
7 Semester
Vollzeit | berufsbegleitend | Teilzeit | dual

Neue Märkte, neue Möglichkeiten – mit E-Commerce zum Handel der Zukunft.

Nach explosionsartigem Wachstum verzeichnete der E-Commerce 2021 in Deutschland ein Marktvolumen von 99 Milliarden Euro (Quelle: Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.). Doch welche Logistik steckt hinter dem Milliardengeschäft? Und wie können Anbieter ihre Produkte bei so viel Konkurrenz noch sinnvoll vermarkten?

Im HAM-Studiengang BWL mit Branchenfokus Handelsmanagement & E-Commerce werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von Onlineshops und lernen, komplexe Marktmechanismen und konkrete Management-Techniken im digitalen Sektor zu verstehen. Damit spezialisieren Sie sich innerhalb eines hochaktuellen Bereichs, der Expert*innen wie Sie dringend benötigt.

Im Rahmen Ihres Bachelorstudiums erwerben Sie praktische Kenntnisse anhand echter Fallstudien bei erfolgreichen Unternehmen wie Otto Group, SportScheck oder Decathlon. Durch den Mix aus Online-Studium und Präsenzstudium sind Sie ausreichend flexibel, um Handelsmanagement & E-Commerce auch berufsbegleitend oder in Form eines dual-kooperativen Studiums zu studieren.

Dabei beschäftigen Sie sich mit spannenden Themen wie Marktforschung, Online-Bezahlsysteme und Suchmaschinenmarketing. Danach können Sie einen eigenen Onlineshop aufbauen, Großhändler leiten, Produkte professionell vermarkten und vieles mehr.

Sichern Sie sich jetzt Ihre zukunftsträchtige Karriere im Online-Handel!

Lernen Sie fürs Leben … und nicht für Multiple-Choice-Tests.

An der HAM wird Praxisorientierung nicht nur reklamiert, sondern auch gelebt. Im Studium werden Sie eine Vielzahl an Real-Life-Fallstudien mit hochkarätigen Kooperationspartnern bearbeiten. Darüber hinaus profitieren Sie von Abschlussarbeiten in den Unternehmen, dualen Stellenangeboten, Exkursionen sowie von Top-Expert*innen aus den Firmen, die einen Lehrauftrag bei uns besitzen.

      

Maßgeschneidert auf Ihren beruflichen Erfolg.

  • Das Beste aus zwei Welten:
    Begnügen Sie sich nicht mit reinen Fern- oder Präsenzstudiengängen. An der HAM bekommen Sie beides zugleich.

  • Können bedeutet Macht:
    Lösen Sie zahlreiche Fallstudien aus dem Unternehmensalltag unserer Praxispartner. Transferieren Sie reine Theorie in fest verankertes Wissen.

  • Vorsprung durch Training-on-the-Job:
    Wenden Sie das Erlernte direkt am Arbeitsplatz an: sei es in Form eines dual-kooperativen Studiums, einer Werkstudent*innen-Stelle oder neben einem Vollzeitjob.

  • Lernen Sie von den Besten:
    Lernen Sie von Top-Manager*innen, CEOs und Unternehmer*innen, die neben ihrer Lehrtätigkeit Schlüsselrollen in ihren Unternehmen einnehmen.

  • Bauen Sie sich ein Netzwerk auf:
    Nutzen Sie die exklusiven Beziehungen der HAM zu über 500 Unternehmen, um frühzeitig bei Ihrem Traumarbeitgeber unterzukommen.

Das können Sie nach dem Bachelor in Handelsmanagement & E-Commerce:

  • Sie können die zentralen Erfolgskennzahlen von Handelsunternehmen überwachen und geeignete Maßnahmen zur Optimierung ableiten.
  • Sie können Strategien mithilfe von Techniken wie SWOT-Analyse, Portfolioanalyse oder Wertkettenanalyse erstellen und so die Unternehmensentwicklung maßgeblich beeinflussen.
  • Sie können das Kaufverhalten Ihrer Zielgruppe über Business Intelligence-Tools analysieren und Warengruppen dahingehend optimieren.
  • Sie können Lager- und Transportprozesse planen, steuern und überwachen.
  • Sie können den Wareneinkauf optimieren und dabei die Kosten drücken.
  • Sie können die Produktseiten im Online-Shop für Suchmaschinen optimieren und mit verkaufspsychologischen Techniken den Absatz fördern.
  • Sie können Websitearchitekturen für Online-Shops entwickeln, sodass der User zielgenau zu den Produkten findet.
  • Sie können Empfehlungsalgorithmen auswählen und den Erfolg für das Online-Shopping über Analytics-Systeme messen.
  • Sie können am Projektmanagement für die Implementierung eines neuen Bezahlsystems innerhalb des e-Shops mitwirken.
  • Und vieles mehr …

Direkt zum Studiengang

Diese Jobs im Bereich Handelsmanagement können Sie u. a. ausüben.

  • E-Commerce-Manager*in
  • Handelsmanager*in
  • Supply-Chain-Manager*in
  • Sales-Manager*in
  • Online-Marketing-Manager*in
  • Brand-Manager*in
  • Web-Analyst*in
  • UX-Spezialist*in
  • Und viele mehr …

Staatlich anerkannt, akkreditiert und mehrfach ausgezeichnet. 

Wie funktioniert semi-virtuelles Studieren?

Herausragendes Merkmal der HAM ist das semi-virtuelle Studiendesign, das auf dem Konzept des Blended Learnings basiert.

Dabei handelt es sich um ein sich ergänzendes Zusammenspiel von E-Learning und Präsenzworkshops. Letztere werden von Top-Expert*innen aus der Industrie geleitet.
Über die gesamte Zeit lernen Sie fallstudienbasiert mit Unterstützung multimedialen Lernmaterials.

Zusätzlich profitieren Sie von kleinen Lerngruppen. Eine angenehme Lernatmosphäre sowie die fachkundige Betreuung durch Expert*innen stechen dabei hervor.

Wenn Sie nach einem flexiblen Studienkonzept suchen, ohne dabei an Lehrqualität zu verlieren, sind Sie bei uns genau richtig.

Dual-kooperatives Studium an der HAM.

Sie möchten nicht nur studieren, sondern auch Berufserfahrung passend zu Ihren Lerninhalten sammeln? Dafür bieten wir Ihnen mit unserem dual-kooperativen Studienangebot die perfekte Option.

Neben der gewonnenen Praxiserfahrung profitieren Sie von weiteren Vorteilen: Das Unternehmen Ihrer Wahl übernimmt Ihre Studiengebühren und Sie beziehen bereits neben dem Studium Ihr Gehalt!

Zu unseren Ausbildungspartnern gehören namhafte Unternehmen aus der Branche

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule für angewandtes Management anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Über die HAM.

Die Hochschule für angewandtes Management ist eine private Hochschule mit zahlreichen Standorten in ganz Deutschland.

Die Hochschule hat sich auf das praxisnahe und flexible Studieren von wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen und benachbarten Themenfeldern spezialisiert.

Besonders hervorzuheben sind die innovativen branchenspezialisierten Studiengänge, um den Absolvent*innen bestmögliche Karrierechancen als Branchen-Expert*innen zu ermöglichen.

Mit ca. 4000 Studierenden ist die HAM die größte private Hochschule in Bayern. Alle Bachelor- und Master sind staatlich anerkannt und akkreditiert, wodurch die Abschlüsse höchsten Ansprüchen genügen.

Kontakt

Hochschule für angewandtes Management

Steinheilstraße 4
85737 Ismaning
Deutschland

E-Mail: info@fham.de
Tel.: +49 89 4535 457 0