Anzeige
Bachelor of Arts

Digital Marketing und Social Media

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
36, 48 oder 72 Monate
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

Die Allgegenwärtigkeit digitaler Technologien beeinflusst sowohl unser Privatleben als auch die Wirtschaft auf nahezu allen Gebieten, allen voran das Marketing. Die digitalen Vermarktungskanäle bieten Unternehmen dabei enorme Chancen. Doch sie müssen professionell genutzt werden. Der neue AKAD-Studiengang Digital Marketing und Social Media ist optimal auf diese beruflichen Anforderungen abgestimmt.

Ihr Fernstudium Digital Marketing und Social Media erstreckt sich über sechs Leistungssemester (180 ECTS), die sich auf drei aufeinander aufbauende Abschnitte verteilen. Die Module bestehen dabei aus Pflicht- und Wahlveranstaltungen:
  • Erster Studienabschnitt
    Gleich zu Beginn starten Sie mit einem praxisorientierten Modul zur Digitalen Transformation. Außerdem erwerben Sie fundiertes Basiswissen in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Marketingmanagement, Datenbanken, Wirtschaftsmathematik, Personalmanagement sowie Usability. Aber auch Schlüsselqualifikationen wie Selbstmanagement und wissenschaftliches Arbeiten stehen auf Ihrem Studienplan.
  • Zweiter Studienabschnitt
    Anschließend werden die erworbenen Kenntnisse in weiteren Modulen im Hinblick auf das digitale Marketing vertieft und durch die Bereiche Onlinemarketing sowie E-Business erweitert. Zudem finden sich Module aus den Bereichen Organisation, IT, Statistik und Englisch.
  • Dritter Studienabschnitt
    Im letzten Studienabschnitt wählen Sie zwei aus fünf Vertiefungsrichtungen und spezialisieren sich so auf Ihrem Wunschgebiet. In einer ausführlichen Projektarbeit dokumentieren Sie eine Aufgabenstellung und deren Lösung in einer schriftlichen Ausarbeitung. So sind Sie optimal für Ihren Abschluss vorbereitet.
  • Abschlussarbeit
    Sie beenden Ihr Studium mit der eigenständigen Anfertigung einer Bachelorarbeit. Darin analysieren Sie unter wissenschaftlichen Aspekten eine themenrelevante Frage zu Ihrem Studieninhalt.

Perspektiven

Sie sind digitalaffin und streben eine Karriere im Bereich Marketing an? Dann stellen Sie sich den Herausforderungen und ergreifen Sie die Chance, die Ihnen die Digitalisierung bietet. Als Absolvent des AKAD-Studiengangs steuern Sie Ihr Unternehmen erfolgreich durch die aktuellen und zukünftigen Veränderungsprozesse des digitalen Marketings.

Als Projektmitarbeiter oder -leiter entwickeln Sie innovative Marketingkonzepte. Sie erweitern und etablieren diese im digitalen Umfeld und im Bereich Social Media. Darüber hinaus übernehmen Sie operative sowie strategische Aufgaben und fungieren als Schnittstelle zwischen Marketing und Geschäftsleitung. Auch eine Beratungstätigkeit bei Projekten im Social Media Bereich ist denkbar – sowohl im Angestelltenverhältnis als auch auf selbstständiger Basis.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Semester 1

  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Management der digitalen Transformation in der Praxis I: Digitale Motivation
  • Grundlagen und Anwendungen der Wirtschaftsinformatik
  • Grundlagen des Marketingmanagements
  • Wirtschaftsmathematik
  • Datenbanken

Semester 2

  • Management der digitalen Transformation in der Praxis II: Tools und Services
  • Marketing 4.0 inklusive Social Media
  • Projekt Web-Business: Grundlagen und praktische Anwendungen der Web-Programmierung
  • Oberflächen und Usability
  • Grundlagen des Personalmanagements

Semester 3

  • Management der digitalen Transformation: Theoretische Grundlagen
  • Grundlagen des E-Business
  • Grundlagen des Onlinemarketing
  • Digital Start-Up (Planspiel)
  • Investition und Finanzierung
  • Innovation und Entrepreneurship

Semester 4

  • Organisation und IT
  • Statistik
  • Fallstudien im digitalen Marketing
  • English for professional purposes C1
  • Phasenorientiertes Management und Organisation
  • Projektwerkstatt

Semester 5 und 6 (Spezialisierung)

Pflichtmodule

  • Projekt
  • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit

Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten
Im fünften und sechsten Semester wählen Sie Ihre zwei ganz persönlichen Vertiefungen aus fünf spannenden Bereichen:

  • Social Media Marketing und Digitale Markenführung
  • Suchmaschinenmarketing
  • Digital Service
  • Datenanalyse und Visualisierung
  • Digital Business

Studiengebühren

Sprintvariante 36 Monate

  • Monatliche Studiengebühren 359,– EUR
  • Gesamtstudiengebühren 12.924,– EUR

Standardvariante 48 Monate

  • Monatliche Studiengebühren 299,– EUR
  • Gesamtstudiengebühren 14.352,– EUR

Stretchvariante 72 Monate

  • Monatliche Studiengebühren 209,– EUR
  • Gesamtstudiengebühren 15.048,– EUR

Prüfungsgebühren: 960,– EUR

Zulassungsvoraussetzungen

Um sich für den Studiengang Digital Marketing und Social Media (B. A.) anzumelden, benötigen Sie eine Fachhochschulreife, das Abitur oder eine andere Hochschulzugangsberechtigung, z.B. eine Aufstiegsfortbildung zum Fachwirt, Meister, Betriebswirt IHK oder VWA.

Video

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter AKAD University und AKAD Weiterbildung anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die AKAD University gehört als erste private Fernhochschule Deutschlands heute zu den größten Bildungsanbietern im Fernstudium und ist gleichzeitig die größte private Hochschule in Baden-Württemberg. Als Bildungsträger bietet sie mehr als 80 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master, MBA und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur sowie Gesundheit & Soziales.

Die AKAD University hat das führende Studienangebot für die Vermittlung digitaler Kompetenzen und bietet seit Oktober 2019 darüber hinaus ein duales Studium mit Fokus auf digitale Fächer an. Die AKAD University sowie alle Studienangebote sind akkreditiert durch den Wissenschaftsrat, mit dem Siegel der in Deutschland zuständigen Stiftung Akkreditierungsrat sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht).

Das digitale AKAD-Fernstudienmodell ist speziell auf berufstätige Erwachsene ausgerichtet. Bei AKAD, dem Pionier im digitalen Fernstudium, kommen Berufstätige flexibel, individuell und effizient zum Abschluss – der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Mit über 60 Jahren Erfahrung und über 66.000 erfolgreichen Absolventen ist die AKAD University der ausgewiesene Spezialist für das nebenberufliche digitale Fernstudium.

Kontakt

AKAD University und AKAD Weiterbildung

Heilbronner Straße 86
70191 Stuttgart
Deutschland

E-Mail: beratung@akad.de
Tel.: 0711 81495-400