Anzeige
ILS-Abschlusszeugnis

E-Learning Trainer

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
12 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Individualisierte digitale Lernangebote sind gefragt. Längst gehört der Einsatz von Online-Medien für viele zum selbstverständlichen Bestandteil des Lernens. Das Internet bietet die Möglichkeit, per Web Meeting, Bildschirmvideo oder Lernplattform zeitlich und räumlich flexiblen Unterricht anzubieten. Das Know-how hierfür vermittelt dieser Fernlehrgang, der für sein modernes Lernkonzept mit der Comenius-EduMedia-Medaille ausgezeichnet wurde. Was macht eine gute E-Learning-Umgebung aus? Welche Entwicklertools werden benötigt und welche Standards gibt es aktuell für Lernplattformen? Das sind die Themen, mit denen Sie in diesem Lehrgang starten werden. Auf diesem Grundwissen aufbauend wechseln Sie schon nach kurzer Zeit auf die praktische Seite und beginnen - gut angeleitet - eigene Lernprojekte und "Web Based Trainings" (WBT) am Bildschirm zu verwirklichen. Abgestimmt auf verschiedene Lernziele werden Sie geeignete Methoden und Werkzeuge auswählen und lernen, wie Sie Ihre Lehr-Ideen konkret verwirklichen können.

Um Ihre Unterrichtsinhalte online bereitzustellen, lernen Sie den Einsatz des Open-Source-Programms "Moodle" kennen, das zu den weltweit führenden Programmen für Online-Lernplattformen zählt. "Moodle" bietet Ihnen zahlreiche komfortable Autorenwerkzeuge, um Kursinhalte zu gestalten, WTBs zu konzipieren, virtuelle Kursräume einzurichten und Teilnehmer sowie Zugangsberechtigungen zu verwalten.

Digitale Präsentation und Screencasting

Um Ihre Ideen didaktisch optimal umzusetzen, werden Sie mit dem Präsentationsprogramm "Impress" arbeiten, das Werkzeuge für die Kombination von Text, Grafik und Videos bereithält. Anhand zahlreicher praktischer Übungen lernen Sie, Ihre Ideen professionell zu illustrieren und zu präsentieren. Und schließlich erfahren Sie, wie Sie mit "Snagit" von TechSmith Bildschirmabbilder erstellen und ganze Arbeitsabläufe am Bildschirm als Film aufnehmen (Screencasting), vertonen und online veröffentlichen können.

Zielgruppe:

Diese interaktiv angelegte E-Learning-Trainerausbildung ist besonders geeignet für Interessierte, die

  • eigene E-Learning-Kurse anbieten wollen,
  • moderne Unterrichtsmedien in ihre Lehrtätigkeit einbeziehen möchten,
  • Web Based Trainings planen.

Ausbildungsschwerpunkte

  • E-Learning-Management: Lernen und Medien, Planung von Lernprozessen, Gestaltung von Lernmedien, Planung von E-Learning-Projekten
  • Lernplattform Moodle: Installation, Bereitstellung von Lerninhalten, Kommunikationswerkzeuge, kooperative Aktivitäten, Administration
  • Erstellung interaktiver Präsentationen
  • Grundlagen des Screencastings
  • Unterrichtsprinzipien von virtuellen Klassenzimmern
  • Methodisch-didaktische Einsatzmöglichkeiten von sozialen Netzwerken
  • E-Learning-Mashups

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen
Sicherer Umgang mit MS Windows oder Mac OS X, einer Textverarbeitung und gute Internet-Anwenderkenntnisse

Lehrgangsbeginn
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer
12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 7 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials
14 Studienhefte, CD mit Übungs- und Programmdateien, TechSmith Snagit

Erforderliche Arbeitsmittel
Aktueller PC mit MS Windows, Headset und Internet-Zugang

Studienabschluss
Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit dem ILS-Zeugnis "E-Learning Trainer/in" bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
    kostenlose Software
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Inkl. kompletter Arbeitsumgebung: TechSmith Snagit, Moodle und Impress
  • Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ILS - Institut für Lernsysteme anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Institut für Lernsysteme (ILS) wurde 1977 in Hamburg gegründet und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in der Erwachsenenbildung. Im Jahr 2003 hat das ILS mit der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) eine Fernhochschule ins Leben gerufen, die das betriebswirtschaftliche Angebot um viele attraktive Bachelor- und Master-Abschlüsse erweitert. Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben. Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank oder Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.

Kontakt

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland

E-Mail: kursinfo@ils.de
Tel.: 0800 123 44 77