Anzeige
Bachelor of Engineering

Elektrotechnik (dual)

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
7 Semester
dual

Das Bachelor-Studium

Du bist ein echter Tüftler und würdest gerne berufliche etwas mit Technik machen?  Unser duales Studium Elektrotechnik bereitet Dich zukunftsorientiert auf die vielseitigen Arbeitsfelder in diesem Bereich vor. Du beschäftigst Dich nicht nur mit elektrotechnischen und mathematisch-naturwissenschaftlichen Grundlagen, sondern auch mit Elektrotechnik im Gesamtkontext komplexer technischer Systeme. Durch die Anwendung aktueller Software-Tools eignest Du Dir eine breite Methodenkompetenz an. Darüber hinaus kannst Du Dich im dualen Studium Elektrotechnik in den Trendbereichen Automatisierungstechnik, Energietechnik oder Mikroelektronik spezialisieren.

Im dualen Studium Elektrotechnik vermitteln wir Dir das nötige theoretische Know-how für die Tätigkeit als Elektroingenieur. Ebenso steht der Praxisbezug im dualen Studiengang Elektrotechnik im Vordergrund: In jedem Semester absolvierst Du ein Praxisprojekt, bei dem Du neueste Methoden und Tools nutzt – beispielsweise Matlab, Python oder EAGLE.  

Was Dich außerdem erwartet? Du lernst in kleinen Gruppen – so kannst Du aktiv mitarbeiten und jederzeit Fragen stellen. Du wendest das Erlernte direkt an: bei Praxisprojekten, Exkursionen und der Arbeit bei Deinem Praxispartner. Dein Studienberater betreut Dich persönlich während Deines gesamten Studiums.

Berufsbild und Karrierechancen

Ob Digitalisierung, Elektromobilität oder die Energiewende: Die Elektrotechnik befindet sich in einem konstanten Wandel hin zu neuen Technologien und immer komplexer werdenden Produkten. Gut ausgebildete Fachkräfte werden daher dringend gesucht. Du bist nach Deinem dualen Studium Elektrotechnik also nicht nur in einem spannenden Feld tätig, sondern hast auch exzellente Jobaussichten.

Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als...

Entwicklungsingenieur/in für Analog- und Digitaltechnik
Als Entwicklungsingenieur entwickelst Du neue Produkte oder optimierst bestehende. Du erstellst Entwürfe, produzierst gemeinsam mit der Produktion einen Prototyp und behältst dabei die Kosten im Blick. Entwicklungsingenieure werden häufig eingesetzt, um die Technik für Haushaltsgeräte und Fahrzeuge, Automatisierungstechnik oder auch Medizintechnik zu entwickeln. Mit wachsender Erfahrung kann es sein, dass Du ganze Entwicklungsteams betreust.

Applications Engineer
Als Applications Engineer oder auch Applikationsingenieur/in entwickelst Du Anwendungen oder technische Produkte von Beginn an, kümmerst Dich um deren Vertrieb und bleibst anschließend der Ansprechpartner für die Kunden. Das Feedback der Kunden wendest Du an, um Deine Anwendungen weiterzuentwickeln und zu verbessern. Du koordinierst das Entwicklerteam, das Produktionsteam und Deine Kollegen aus dem Vertrieb.

Technische/r Einkäufer/in
Ein Einkäufer spielt in Unternehmen eine essenzielle Rolle für die Materialbeschaffung und Gewinnmaximierung. Als technischer Einkäufer machst Du genau das, aber in Bezug auf alle technischen Prozesse. Du führst Marktanalysen durch, stellst einen Bedarfsplan für Dein Unternehmen auf und organisierst die Beschaffung von technischen Geräten, Ersatzteilen oder Baumaterialien. Auch Dienstleistungen planst und beauftragst Du. 

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • Gleichstromtechnik           
  • Mathematik: Lineare Algebra      
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten          
  • Physikalische Grundlagen     
  • Praxisprojekt I         

2. Semester

  • Wechselstromtechnik                
  • Mathematik: Analysis      
  • Grundlagen der Elektronik            
  • Requirements Engineering     
  • Praxisprojekt II 

3. Semester

  • Mathematik: Numerik, Laplace und Fourier          
  • Digital- und Informationstechnik        
  • Elektromagnetische Felder und Wellen         
  • Elektrische Messtechnik    
  • Praxisprojekt III    

4. Semester

  • Transistoren und Transistorschaltungen         
  • Simulation von Schaltungen         
  • Sensorik        
  • Einführung in die Programmierung in Python       
  • Praxisprojekt IV  

5. Semester

  • Projekt: Microcontroller und logische Schaltungen    
  • Signale und Systeme         
  • Regelungstechnik          
  • Operationsverstärker und OPV-Schaltung           
  • Praxisprojekt V  

6. Semester

  • Vertiefung* Automatisierungstechnik: Automatisierungstechnik           
  • Vertiefung* Automatisierungstechnik: Mechatronische Systeme     
  • Vertiefung* Energietechnik: Hochspannungstechnik 
  • Vertiefung* Energietechnik: Energiewirtschaft                     
  • Vertiefung* Mikroelektronik: Optoelektronik   
  • Vertiefung* Mikroelektronik: Leistungselektronik      
  • Eingebettete Systeme 
  • Elektronische Filter   
  • Praxisprojekt VI

* Du belegst eine von drei möglichen Vertiefungen.

7. Semester

  • Vertiefung* Automatisierungstechnik: Industrieroboter und mobile Roboter             
  • Vertiefung* Automatisierungstechnik: Robotische Handling-Systeme          
  • Vertiefung* Energietechnik: Kraftwerkstechnik    
  • Vertiefung* Energietechnik: Regenerative Energien                     
  • Vertiefung* Mikroelektronik: Integrierte Schaltungen          
  • Vertiefung* Mikroelektronik: Entwurf digitaler Systeme        
  • Betriebssysteme, Rechnernetze und verteilte Systeme  
  • Elektrische Maschinen und Energietechnik   
  • Bachelorarbeit

* Du belegst eine von drei möglichen Vertiefungen.

Zulassung

Studieren mit Abitur/Matura
Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundenen Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) kannst Du direkt zum dualen Bachelorstudium an der IU zugelassen werden. Auch ein Fachabitur (Fachhochschulreife) berechtigt zum Studienstart.

Studieren ohne Abitur/Matura
Ohne (Fach-)Abitur/Matura ist ein Einstieg möglich, wenn Du Folgendes mitbringst:

  • abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung im erlernten Beruf ODER
  • erfolgreiches Ablegen der Meisterprüfung ODER
  • erfolgreicher Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüften Techniker oder staatlich geprüften Betriebswirt

Studienbeginn
WiSe: 01. Oktober
SoSe: 01. April

Bewerbungsfrist
WiSe: 31. August
SoSe: 28./29. Februar

Studiengebühren

An der IU zahlst Du 0 € - denn Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren.

Studienorte

Winter- und Sommersemester:

  • Düsseldorf
  • Frankfurt am Main
  • Virtueller Campus

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere dual am virtuellen Campus!

Der neue virtuelle Campus der IU Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das im festen Klassenverbund. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.

Deine Vorteile:

  • Studiere, von wo Du willst: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes.
  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du studierst in kleinen Klassen. So kannst Du Lerngruppen bilden und Dich vernetzen.
  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Vorlesung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln und lange Anfahrten zum Campus entfallen komplett.

Video

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IU Duales Studium anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich habe die Datenschutz- bestimmungen der Bildungseinrichtung IU Duales Studium zur Kenntnis genommen und stimme der Verarbeitung der von mir vorstehenden angegebenen personenbezogenen Daten zu. Weiterlesen...
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Du willst Dich verändern, den nächsten Schritt machen? Dass Du hier bist, zeigt, dass Du schon in den Startlöchern stehst. Und, dass Du etwas bewegen möchtest. Mit der Wahl eines dualen Studiums hast Du die Möglichkeit, nicht nur schnell, sondern auch sehr zielgerichtet in eine erfolgreiche Karriere zu starten. Durch den dynamischen Wechsel zwischen Theorie und Praxis bekommst Du aus beiden Welten – Wissenschaft und Arbeitsalltag – alles an die Hand, was Du in Deinem Traumjob brauchst.

Außerdem kannst Du Dich im Austausch mit Dozenten und Vorgesetzten ständig weiterentwickeln, Dein Wissen sofort anwenden und Praxisbeispiele analysieren. Genau diese Dynamik ist es, die Dich nicht nur weiter- sondern auch schnell zu kleinen und großen Etappenzielen bringt.

Die IU unterstützt Dich bei Deinem Vorhaben – ab dem ersten Tag am Campus. Auch in Sachen Praxispartner geben wir Dir gern jederzeit wertvolle Tipps und vermitteln bei kleinen und großen Anfragen. Wir legen Wert auf regelmäßigen Austausch und schätzen das familiäre Umfeld. Deshalb tauschen wir uns viel aus und organisieren regelmäßige Events, die Studierende, Dozenten und Mitarbeiter noch mehr zusammenbringen.

Kontakt

IU Duales Studium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland

E-Mail: info-dualesstudium@iu.org
Tel.: 0800 1600 16 16