Anzeige
Master of Business Administration

Entrepreneurship und Innovation

Informationsmaterial anfordern
Master
Hochschule
12 bis 48 Monate
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Master-Fernstudium

Sie möchten aus Ihrer Geschäftsidee ein erfolgreiches Start-up-Unternehmen machen? Sie wünschen sich eine Funktion als angestellter Entrepreneur? Für Sie ist die professionelle Beratung von Unternehmensgründern eine spannende Aufgabe, um durch gezielte Innovation neue Geschäftsfelder zu erschließen und mit leistungsstarken Strategien ein profitables Business zu entwickeln? Dann ist das berufsbegleitende Fernstudium „Entrepreneurship und Innovation – MBA“ genau das Richtige für Sie! Dieser Studiengang bietet Ihnen die ideale Kombination aus betriebswirtschaftlichem, volkswirtschaftlichem und juristischem Knowhow gepaart mit Innovations-, Gründungsmanagement und Managementmethoden. Hervorragende branchenübergreifende Karriereaussichten – als Senior Consultant, Existenzgründerberater oder Technologiemanager z.B. – stehen Ihnen mit diesem Master of Business Administration offen.

Berufsbild und Karrierechancen

In einer Unternehmenswelt im stetigen Wandel ist aktuelles und flexibles Wissen das beste Kapital für Positionen im Top-Management. Ideen haben und auch erfolgreich in Geschäftsmodelle und Strategien zu übersetzen oder Gründer dabei zu beraten, ist eine stark nachgefragte Kompetenz. Ob Sie sich als Unternehmer, als Berater oder als Gründer sehen, der MBA „Entrepreneurship und Innovation“ verbindet alles, was Sie in Leitungs- und Geschäftsführungspositionen wissen müssen.

Betriebswirtschaftliches und rechtliches Know-how, Praxiswissen rund um effizientes Innovationsmanagement und moderne Managementinstrumente – Fachkenntnisse, die Sie zur stark gefragten Führungskraft im Mittelstand, für Familienbetriebe, aber auch in internationalen Großunternehmen machen. Freuen Sie sich auf branchenübergreifende Karrierechancen auf höchstem Niveau!

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Steuer- und Unternehmensrecht
  • Investition und Finanzierung
  • Entrepreneurial Marketing
  • Projekt- und Qualitätsmanagement
  • Management von Teamwork, Kollaboration und Veränderungsprozesse

2. Semester

  • Innovationsmanagement
  • Technologiemanagement
  • Forschungs- und Entwicklungsmanagement
  • Wirtschaftsethik und Wertmanagement
  • Corporate Governance
  • Gründungsmanagement / Corporate Entrepreneurship

3. Semester und Spezialisierung

    Pflichtmodule

    • Planspiel General Management
    • Fallstudienarbeit

    Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten
    Im dritten Semester wählen Sie Ihre ganz persönliche Vertiefungsrichtung:

    • Geschäftsmodellentwicklung
    • Innovationsmanagement
    • Electronic Entrepreneurship
    • Entrepreneurial Finance
    • Gewerblicher Rechtsschutz und Technikrecht
    • Digital Busines

    4. Semester

    • Master-Arbeit (Abschlussarbeit, Kolloquium)

    Zulassungsvoraussetzungen

    Bei Studienbeginn müssen Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Studium an einer anerkannten Hochschule im In- oder Ausland (Berufsakademie, Bachelor, Diplom, Uni/FH-Abschluss) nachweisen. Zusätzlich benötigen Sie noch eine mindestens einjährige qualifizierte Berufspraxis. Außerdem sind Sprachkenntnisse in englischer Sprache erforderlich, um die Module mit englischen Bestandteilen erfolgreich zu absolvieren. Wenn Sie darüber hinaus noch fit in Mathematik und Statistik sind, dann ist dieser AKAD-Studiengang genau richtig für Sie.

    Zeitaufwand und Studiengebühren

    120 ECTS

    • Stretch: 48 Monate | € 299 / Monat
    • Standard: 36 Monate | € 379 / Monat
    • Sprint: 24 Monate | € 499 / Monat

    91 ECTS

    • Stretch: 36 Monate |€ 349 / Monat
    • Standard: 24 Monate |€ 469 / Monat
    • Sprint: 18 Monate |€ 599 / Monat

    60 ECTS

    • Stretch: 24 Monate | € 389 / Monat
    • Standard: 18 Monate | € 479 / Monat
    • Sprint: 12 Monate | € 619 / Monat

    Ihre Seminarveranstaltungen:

    • Freiwillige Seminare: Orientierungswerkstatt 2 Tage, Fachseminar 4 Tage, Themenseminar 1 Tag, Online-Tutorium in ca. 2–5 Modulen à 2 Stunden, Master-Kolleg 1 Tag
    • Pflichtseminare: Unternehmensplanspiel 1 Tag + weitere Online-Runden, Kolloquium

    Studienbeginn: jederzeit

    Video

    Informationsmaterial

    Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter AKAD University und AKAD Weiterbildung anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

    Ich bitte um:
    Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

    Anbieter

    Die AKAD University gehört als erste private Fernhochschule Deutschlands heute zu den größten Bildungsanbietern im Fernstudium und ist gleichzeitig die größte private Hochschule in Baden-Württemberg. Als Bildungsträger bietet sie mehr als 80 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master, MBA und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur sowie Gesundheit & Soziales.

    Die AKAD University hat das führende Studienangebot für die Vermittlung digitaler Kompetenzen und bietet seit Oktober 2019 darüber hinaus ein duales Studium mit Fokus auf digitale Fächer an. Die AKAD University sowie alle Studienangebote sind akkreditiert durch den Wissenschaftsrat, mit dem Siegel der in Deutschland zuständigen Stiftung Akkreditierungsrat sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht).

    Das digitale AKAD-Fernstudienmodell ist speziell auf berufstätige Erwachsene ausgerichtet. Bei AKAD, dem Pionier im digitalen Fernstudium, kommen Berufstätige flexibel, individuell und effizient zum Abschluss – der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Mit über 60 Jahren Erfahrung und über 66.000 erfolgreichen Absolventen ist die AKAD University der ausgewiesene Spezialist für das nebenberufliche digitale Fernstudium.

    Kontakt

    AKAD University und AKAD Weiterbildung

    Heilbronner Straße 86
    70191 Stuttgart
    Deutschland

    E-Mail: beratung@akad.de
    Tel.: 0711 81495-400