Anzeige
Master of Arts

International Business Management

Informationsmaterial anfordern
Master
Hochschule
4 Semester
Vollzeit

Das Master-Studium

Während des Master-Studiengangs International Business Management (M.A.) an der Hochschule Fresenius wird Ihnen ein spezialisiertes, tiefgreifendes Fachwissen relevanter Prozesse und Maßnahmen des internationales Managements und der Unternehmensführung innerhalb eines internationalen Marktes vermittelt. Die Studierenden erhalten einen detaillierten Einblick in die verschiedenen Bereiche internationaler Unternehmen, wie etwa Human Resource Management, Marketing & Sales, Strategic Management, Financial Management und Corporate Finance. Des Weiteren erlangen Sie fortgeschrittene Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen.

Karrierechancen

Im Bereich International Business Development:

  • International Business Developer
  • International E-Commerce
  • International Sales & Marketing
  • Business Intelligence
  • International Expansion

Im Bereich International Finance:

  • International Finance Management
  • Banking Consultant
  • Audit & Compliance
  • Business Analyst
  • Finance Management Retail

Im Bereich International Marketing:

  • International Marketing
  • Vertrieb
  • Trade Marketing Management
  • Talent Acquisition Marketing
  • Social Media Management
  • Product Marketing Management

Studienplan und Studienschwerpunkte

Der Master International Business Management (M.A.) setzt sich aus folgenden Inhalten zusammen:

  • International Management
  • International Marketing & Sales
  • Strategic Management
  • International Relations
  • International Finance
  • Marketing Management
  • Global Management
  • Leadership & Strategy
  • Digital Innovation
  • Marketing Research Methods

Schwerpunkte, Auslandssemester & Option des Doppelabschlusses (M.A. & M.Sc.)

Bei der Bewerbung wählen Studierende ihren Schwerpunkt aus. Die Schwerpunkte „International Business“, „Marketing Management“ und „International Finance“ sind auch eigenständige M.Sc. Programme der University of Chester und nach den ersten zwei Semestern wechseln die Studierenden zu der University of Chester.

60 ECTS des gewählten M.Sc. Programms dort zählen zum M.A. Abschluss von der Hochschule Fresenius (im Curriculum enthalten). Um den M.Sc. von der University of Chester zu erhalten müssen zusätzlich 30 ECTS vor Ort erreicht werden. Diese Module sind nicht vom M.A. Curriculum zu entnehmen, sondern nur von den Programmbeschreibungen der University of Chester.

Studierende, die den Schwerpunkt „Global Management“ wählen, absolvieren kein Auslandssemester, bleiben an der Hochschule Fresenius über ihre gesamte Studienzeit und erhalten den M.A. Abschluss.

Zulassungsvoraussetzungen

Um an der Hochschule Fresenius ein Hochschulstudium aufnehmen zu können, müssen Studienbewerber die für das Studium erforderliche Qualifikation nachweisen. Diese wird nachgewiesen durch:

  • Nachweis ausreichender englischer Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 gemäß dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen, durch entweder einem Sprachtest, beispielsweise TOEFL iBT (mind. 80 Punkte) oder IELTS (mind. 6,5 Punkte), mindestens 60 ECTS-Punkte in einem englischsprachigen Hochschulprogramm oder Einzelfallprüfung bei Muttersprachlern
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes grundständiges Studium (mindestens 180 ECTS-Punkte) mit mindestens 60 ECTS Punkten in wirtschaftswissenschaftlichen Lehrinhalten und einer Abschlussnote 2,5 oder besser
  • Bei einem erfolgreich abgeschlossenes grundständiges Studium (mindestens 180 ECTS-Punkte) mit weniger als 60 ECTS Punkten in wirtschaftswissenschaftlichen Lehrinhalten und einer Abschlussnote 2,5 oder besser muss ein wirtschaftswissenschaftlicher Aufnahmetest absolviert werden.
  • Bei einem abgeschlossenes grundständiges Studium mit mindestens 180 ECTS-Punkten mit mindestens 60 ECTS Punkten in wirtschaftswissenschaftlichen Lehrinhalten und einer Abschlussnote schlechter als 2,5 findet ein gesondertes Auswahlgespräch statt.
  • Bei einem abgeschlossenes grundständiges Studium mit mindestens 180 ECTS-Punkten mit weniger als 60 ECTS Punkten in wirtschaftswissenschaftlichen Lehrinhalten und einer Abschlussnote schlechter als muss ein Aufnahmetest und das Auswahlgespräch absolviert werden.
  • Wenn Studierende den Doppelabschluss (M.A. & M.Sc.) erlangen möchten, muss das zusätzliche Aufnahmeverfahren der University of Chester absolviert werden.

Gebühren

  • Gebühren monatlich: 795 € *

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund müssen wir für das Studium Gebühren erheben.

*Bei optionaler Wahl des Doppelabschlusses (M.A. & M.Sc.) zahlen Studierende im Auslandsjahr die Gebühren der University of Chester.

Regelstudienzeit

  • 4 Semester
  • 4,5 bei Wahl des Doppelabschlusses (M.A. & M.Sc.)

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius Köln anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die Hochschule Fresenius entwickelte sich aus dem 1848 von Carl Remigius Fresenius begründeten Chemischen Laboratorium Fresenius und blickt auf über 170 Jahre Bildungstradition in privater Trägerschaft in Deutschland zurück. Sie ist damit die älteste Bildungsinstitution dieser Art im Bereich Chemie. Im Sinn ihres Gründers Carl Remigius Fresenius verbindet sie Lehre, Forschung und Praxis. Der Name Fresenius steht für praxisorientierte Lehre mit dazu eng verknüpfter angewandter Forschung und Entwicklung. Dies gilt für den traditionsreichen Fachbereich Chemie & Biologie ebenso wie für die beiden 1997/98 neu eingerichteten Fachbereiche Gesundheit & Soziales und Wirtschaft & Medien sowie für die 2013 bzw. 2015 integrierten, neuen Fachbereiche Design und OnlinePlus.

Unsere Studiengänge, Ausbildungs- und Weiterbildungsangebote vermitteln die wissenschaftlichen Kenntnisse und Fertigkeiten des jeweiligen Fachbereichs. Dabei beziehen wir aktuelle und zukünftige Erfordernisse des Arbeitsmarktes ein. Das theoretische Fachwissen und unsere Forschungsarbeit reflektieren die Studierenden im Anwendungskontext der beruflichen Praxis. Wir beteiligen sie gemäß ihrem Lernfortschritt an unseren anwendungsorientierten Forschungsprojekten. Wir verstehen uns als international tätige, kooperations- und praxisorientierte Hochschule. Wir beteiligen uns aktiv an der Gestaltung des europäischen Hochschulraumes und arbeiten nicht nur vernetzt auf nationaler und auf internationaler Ebene, sondern auch im eigenen Haus interdisziplinär und teamorientiert in Lehre, Forschung und Praxis.

Kontakt

Hochschule Fresenius Köln

Im MediaPark 4c
50670 Köln
Deutschland

E-Mail: bewerbermanagement@hs-fresenius.de
Tel.: +49 (0) 800 3 400 400