Bachelor of Arts

Kommunikationsdesign und Werbung

Bachelor
Fachhochschule
3 Jahre
Vollzeit

Das Bachelor-Studium

Kreativität, Handwerk und konzeptionnelle Stärke sind die wichtigsten Anforderungen, die heute in der Kreativ- und Kulturwirtschaft an Berufseinsteiger gestellt werden. Das Studium Kommunikationsdesign & Werbung bereitet Sie optimal auf Ihren Start in die Creative Industry und deren Herausforderungen vor. Die bundesweit einzigartige Fächerkombination des Studiengangs stellt Sie breit auf. Sie erwerben neben einer umfassender Designkompetenz auch Know-how im Bereich Maketing, Vertrieb und Management.

Berufsbild und Karrierechancen

Als Kommunikationsdesigner verleihen Sie Inhalten, Marken und Produkten eine erlebbare Identität. Dazu ist es wichtig einer konzeptionellen Grundidee zu folgen, diese auszugestalten und auf die vielfältige Medienformate zu übertragen. Ob Print, Online, Mobile, Fotografie, Bewegtbild oder Ausstellungsdesign - Sie erwartet ein spannendes und überaus faccettenreiches Berufsfeld, in dem Sie querdenken, formen, scribblen, visualisieren, konzipieren und realisieren. Sie entwickeln und gestalten Kampagnen vom Plakat über Anzeigen und Broschüren bis hin zum Auftritt im Web und den Social Networks. Unternehmen und Marken geben Sie ein unverwechselbares Erscheinungsbild, indem Sie Logos, Farb- und Bildwelten kreieren.

Von Anfang an arbeiten Sie in Praxisprojekten an eigenen Aufgabenstellungen oder in realen Zusammenhängen, z.B. in Kooperation mit einem Unternehmen. So lernen Sie früh, Ihre Ideen und Vorstellungen im Dialog mit Lehrenden und anderen Professionals zu vertreten, kompetent zu beraten und Kontakte zu knüpfen. Schnell erlernen Sie die breite Pallette an professioneller Designsoftware und moderner Medien-Technik und wenden diese in Ihren Projekten an. Insbesondere die globalen Wachstumsmärkte Web- und Mobile-Design stellen Sie vor die Herausforderung, anspruchsvolle Applikationen und Onlineangebote zu kreieren, die durch Individualität und visuelle Präzision überzeugen.

Mögliche spätere Tätigkeitsbereiche und Arbeitgeber:

  • Agenturen, Design- und Fotostudios
  • Grafik- und Marketingabteilungen in der Wirtschaft
  • Verlage
  • Kulturelle Einrichtungen
  • Online-/Interactiveagenturen
  • Freelancer

Studienplan und Studienschwerpunkte

Allgemeine Wirtschaftskompetenz

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Unternehmensführung
  • Marketing/Vertrieb

Personale & soziale Kompetenz

  • Wirtschaftsenglisch
  • Selbstmanagement und -marketing
  • Teammanagement
  • Präsentation und Moderation
  • Studium Generale

Spezielle Fachkompetenz

  • Grundlagen Gestaltung
  • Zeichnen/Typografie
  • Editorial Design
  • Fotografie/Digital Imaging
  • AV-Medien und Multimedia
  • Datenhandling, Prepress- und Printtechnologien
  • Medien-, Design- und Kommunikationstheorie
  • Werbestrategien und -konzepte
  • Werbemittelproduktion und -kalkulation
  • Designmanagement
  • Medienrecht

Aktivitäts- & Handlungskompetenz

  • Studium in der Praxis (SiP) im In- oder Ausland
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Unternehmensgründung
  • Strategische Karriereplanung

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule. Studierende müssen daher mindestens die gleichen formalen Zugangsvoraussetzungen erfüllen, die für die Aufnahme eines vergleichbaren Studiums an einer öffentlichen Hochschule erforderlich wären. Formale Voraussetzung zur Aufnahme eines Bachelor-Studiums an der FHM sind die Hochschul- oder Fachhochschulreife. Berufspraktiker mit entsprechenden beruflichen Abschlüssen können ebenfalls ein Studium aufnehmen.

Mögliche Zugangswege zum Studium:

  • Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Meister/in
  • Meisteranwärter/in mit FH-Reife
  • Betriebswirt/in des Handwerks
  • Absolventen zweijähriger Fachschulausbildungen
  • Fachwirte und Fachkaufleute

Die Bachelor of Arts (B.A.)-Studiengänge an der FHM sind nicht mit einem Numerus Clausus (NC) belegt. Die am besten geeigneten Bewerberinnen und Bewerber werden stattdessen über ein hochschuleigenes Auswahlverfahren (inklusive Mappensichtung) ausgewählt.

Kosten

Der Studienbeitrag für das Vollzeitstudium Kommunikationdesign & Werbung beträgt 625,00€ pro Monat sowie einmalig 150,00€ (Individuelles Auswahlverfahren) und 500,00€ (Abschlussprüfung).

Studienorte

Vollzeit-Studium (3 Jahre):

  • Bielefeld

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Fachhochschule des Mittelstands (FHM) anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Anbieter

Praxisnah und kompakt - so gestaltet sich ein Studium an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM). Als staatlich anerkannte, private Fachhochschule für Medien, Wirtschaft sowie die Bereiche Personal, Gesundheit und Soziales bietet die FHM eine hohe Berufsorientierung, enge Wirtschaftskontakte, kleine Studiengruppen und eine persönliche Lernatmosphäre. Die FHM bietet Ihnen neben der Vermittlung von Fachwissen auch eine Ausbildung der eigenen Kompetenzen und bereitet Sie insbesondere auf verantwortungsvolle Positionen in den verschiedenen Wirtschaftsbereichen vor. Das Studium beinhaltet eine Praxisphase, zahlreiche Projekte mit Unternehmen, Gast- und Ringvorlesungen mit Wirtschaftsexperten sowie regelmäßigen Exkursionen in spannende Unternehmen.

Gegründet wurde die FHM im Jahr 2000 mit dem Ziel der praxisnahen Qualifizierung von Fach- und Führungskräften mit betriebswirtschaftlichem Know-how. In enger Zusammenarbeit mit Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen entwickelt und realisiert die Hochschule in diesem Sinne auch weiterhin wissenschaftlich fundierte Studien- und Weiterbildungsangebote sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Das Studienangebot umfasst staatlich und international anerkannte Bachelor-, Master- und Promotionsstudiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Medien, Personal, Gesundheit, Soziales und Tourismus. Weitere Schwerpunkte setzt die FHM mit ihren Instituten in der wissenschaftlichen Weiterbildung sowie in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Existenzgründung und Unternehmensnachfolge im In- und Ausland.

Kontakt

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Ravensberger Straße 10 G
33602 Bielefeld
Deutschland

E-Mail: info@fh-mittelstand.de
Tel.: +49 (0) 5 21 9 66 55-10

Link zum Studiengang