Anzeige
Master of Business Administration

MBA New Business Development in the Digital Economy

Informationsmaterial anfordern
Master
Hochschule
18 Monate
berufsbegleitend

Das Master-Studium

Die digitale Transformation wird zu tiefgreifenden Veränderungen von Geschäftsmodellen, Strategien, Organisationen, Kommunikation und Arbeitsgestaltung führen. Entsprechend werden auch gänzlich neue Anforderungen an Führungskräfte gestellt. Wie Unternehmen mit Veränderungen, herbeigeführt durch neue Technologien, umgehen, entscheidet wesentlich über deren zukünftige Wettbewerbsfähigkeit. Das MBA Programm New Business Development in the Digital Economy schafft das nötige Verständnis für aktuelle Trends in der Digitalisierung und zeigt auf, was das konkret für Ihr Unternehmen bedeutet. Sie erhalten das praktische Handwerkszeug, um die Möglichkeiten der Digitalisierung für Ihr Unternehmen optimal zu nutzen und Wachstumspotentiale zu realisieren. Sie erlangen im Programm die Kompetenz schrittweise die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen voranzutreiben.

Zielgruppe

Für zukunftsorientierte Führungskräfte, Geschäftsführer/innen, Bereichsleiter/innen und Abteilungsleiter/innen, die sich in ihrem Unternehmen mit Wachstumspotentialen durch Digitalisierung auseinandersetzen, Geschäftsmodelle entwickeln oder transformieren und für deren Einführung im Unternehmen verantwortlich sind.

Studienplan und Studienschwerpunkte

MANAGEMENT COMPACT

  • Strategisches Management in einer globalen Welt
  • Finanzmanagement
  • Business Simulation

LEADERSHIP EXPERIENCE

  • Herausfordernde Führungssituationen meistern
  • Teams verstehen und effizient führen
  • Veränderungsprozesse gestalten und steuern

NEW BUSINESS DEVELOPMENT IN THE DIGITAL ECONOMY

  • Becoming aware of digitalization challenges
  • Mastering digital challenges
  • Implementing Management solutions to digital challenges

MASTER THESIS

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Abschluss eines Studiums und mindestens drei Jahre Berufserfahrung oder eine Qualifikation durch Berufserfahrung, die mit einem Studium vergleichbar ist, sowie ein positiv absolviertes Aufnahmegespräch.

Kosten

  • € 20.900,– (Zahlung in Teilbeträgen möglich)
  • exkl. Anmelde- und Prüfungsgebühr, Literatur: € 1.490,– exkl. Reise- und Aufenthaltskosten, Mittagsverpflegung sowie optionaler Leadership-Check

Specific benefits

Persönlicher Leadership-Check (optional)
Erkennen Sie Ihre individuellen Entwicklungsfelder durch ihre persönliche Potentialanalyse und vertiefende Coachingeinheiten. Mit Hilfe der Analyse erlangen Sie Aufschlüsse über Ihre Ziele, Stärken, Präferenzen und Potentiale. Die maßgeschneiderte Umsetzungsförderung erfolgt im Rahmen des persönlichen Coachings.

Praxistransfer
Nutzen Sie die von Ihnen zu erstellenden Reflexionsarbeiten, um die Anwendung Ihrer individuellen Kompetenzen in Ihren Arbeitskontext voranzutreiben. Partizipative Lerngruppen unterstützen Sie bei der Maßschneiderung des passenden Methodensets für Ihre Herausforderungen.

International Management MBA
Sie haben die Möglichkeit Ihren spezialisierten Management MBA um einen zusätzlichen Auslandsaufenthalt erweitern. Die Study Trips beinhalten eine ideale Mischung aus akademischem Programm, Firmenbesuchen und Networking. Sie können internationale Erfahrung sammeln und somit Ihre Perspektiven erweitern.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter LIMAK Austrian Business School anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die LIMAK Austrian Business School wurde in Kooperation von Wirtschaft, Industrie, öffentlichem Sektor und der Johannes Kepler Universität Linz 1989 gegründet und ist die älteste Business School in Österreich und eine der ältesten in Mitteleuropa. Der treibende Grundgedanke war, mit der Schaffung einer Weiterbildungsinstitution am Standort Linz, eine international orientierte berufsbegleitende Qualifizierung und Weiterentwicklung von Führungskräften für Unternehmen und Institutionen zu ermöglichen.

Als erste Business School Österreichs und Spezialistin im Bereich der postgradualen Weiterbildung für Führungskräfte konnte die LIMAK bisher 11.862 Führungskräfte und 897 MBA- und Master-Absolvent/inn/en für sich begeistern. Und mit jedem neuen Programmstart werden es mehr. Mehr Führungskräfte, die von den Netzwerken der LIMAK selbst wie auch im Rahmen des LIMAK Absolventen Clubs profitieren.

Seit 2018 ist die LIMAK Austrian Business School auch mit einem Standort in Wien (Strozzigasse 2, 1080 Wien, Tel: +43-1-235 1444-0) vertreten.

Kontakt

LIMAK Austrian Business School

Bergschlößlgasse 1
4020 Linz
Österreich

E-Mail: info@limak.jku.at
Tel.: +43-732-66 99 44-0