Anzeige
Bachelor of Arts

Marketing- und Vertriebsmanagement

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
36 oder 48 Monate
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

Immer mehr Unternehmen bauen ihren Vertrieb aus. Kein Wunder! Denn auf den Märkten werden aufgrund der Digitalisierung die Produktionsverfahren homogener und der Fokus verschiebt sich auf die Vermarktung und den Vertrieb. Dabei bieten sich spannende Aufgabenfelder. Für Sales-Profis, die auch über ein breites Marketing-Know-how verfügen, ergeben sich große Chancen.

Ihr Studiengang Marketing- und Vertriebsmanagement (B.A.) ist strukturiert in drei Abschnitte, die Sie gezielt zu Ihrem Abschluss bringen:

Erster Studienabschnitt: Der Studiengang startet mit einer Betrachtung betrieblicher Funktionen und vermittelt zu Beginn ein fundiertes Basiswissen. Sie erlernen grundlegende Vertriebs- und Marketingstrategien sowie die Basics der Betriebswirtschaftslehre, auf die Sie im weiteren Verlauf Ihres Studiums aufbauen können.

Zweiter Studienabschnitt: Der zweite Abschnitt ist der Grundstock für Ihre Profilierung. Er befasst sich mit der Strategie des Marketings und wirft mit der Marktforschung einen Blick auf die Informationsgewinnung. Auch aktuelle Marketinginstrumente und Spezifika des B2B-Marketings sowie der Verkauf stehen im Mittelpunkt.

Dritter Studienabschnitt: Im letzten Drittel geht es in die Vertiefungen. Aus sechs Themenbereichen wählen Sie zwei Fachrichtungen, mit denen Sie sich intensiv beschäftigen. So werden Sie zu einem echten Experten auf Ihrem Gebiet.

Um sich optimal auf Ihr Berufsleben und Ihren Abschluss vorzubereiten, erstellen Sie nun eine Projektarbeit mit einer praxisbezogenen Aufgabenstellung.

Berufsbild und Karrierechancen

Sie arbeiten bereits im Marketing oder Vertrieb und wollen nun Ihre Fähigkeiten ausbauen? Dann eröffnen sich Ihnen nach Abschluss dieses Studiengangs zahlreiche Arbeitsmöglichkeiten in nationalen und internationalen Unternehmen und Organisationen. Für Vertriebsprojekte sowohl mit B2C- als auch mit B2B-Bezug sowie bei komplexen Vertriebsobjekten übernehmen Sie die Leitung. Sie arbeiten operativ im Marketing und stellen sich strategischen Aufgaben des Vertriebs.

Auch als Berater rund um die Marketingsausrichtungen von Unternehmen und deren Vertriebsaktivitäten sind Sie mit Ihrem Fachwissen sehr gefragt – ob im Angestelltenverhältnis oder auf selbstständiger Basis. Als Handelsvertreter arbeiten Sie eng mit unterschiedlichen Vertriebsdienstleistern zusammen. Mit Ihrem Abschluss legen Sie den Grundstein für Ihre Karriere und den Einstieg in eine Führungsposition z.B. als Vertriebsleiter, Key Account Manager oder in einer höheren Position an der Schnittstelle zwischen Vertrieb und Marketing bzw. Produktentwicklung. Auch der Sprung in die Selbstständigkeit ist mit diesem Studiengang möglich

Studienplan und Studienschwerpunkte

Semester 1

  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Grundlagen des Wirtschaftens
  • BWL-Grundlagen
  • Grundlagen des Marketingmanagements
  • Grundlagen des Personalmanagements
  • Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements

Semester 2

  • Personalführung und -entwicklung
  • Buchführung
  • Wirtschaftsmathematik
  • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Wirtschaftsordnung und Wirtschaftspolitik in Deutschland
  • Grundlagen & Anwendungen der Wirtschaftsinformatik

Semester 3

  • Statistik
  • Investition und Finanzierung
  • Operatives Controlling
  • Grundlagen des Vertragsrechts
  • Handels-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht
  • Phasenorientiertes Management und Organisation

Semester 4

  • Strategisches Marketing für den Vertrieb
  • Marketingforschung
  • Marketinginstrumente für vertriebsorientierte Unternehmungen
  • Vertrieb auf B2B-Märkten
  • Persönlicher Verkauf
  • Projektwerkstatt

Semester 5 - 6 und Spezialisierung

Pflichtmodule

  • Projekt
  • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit

Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten: Im fünften und sechsten Semester wählen Sie Ihre zwei ganz persönlichen Vertiefungen aus sechs spannenden Bereichen:

  • Digital Marketing
  • Dienstleistungsmanagement
  • Leadership
  • Social Media Marketing & digitale Markenführung
  • Suchmaschinenmarketing
  • Sektorales Marketing

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Eine fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife bzw. eine gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg ist Voraussetzung für den Studiengang Marketing- und Vertriebsmanagement (B.A.).

Zeitaufwand und Studiengebühren

Studiendauer:

  • Standardvariante: 48 Monate
  • Sprintvariante: 36 Monate

Monatliche Studiengebühren:

  • Standardvariante: 246,- EUR
  • Sprintvariante: 328,- EUR

Gesamtstudiengebühren: 11.808,– EUR

Einmalige Prüfungsgebühr: 960,– EUR

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter AKAD University und AKAD Weiterbildung anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die AKAD University bietet ein einzigartig breites Hochschulangebot in Wirtschaft, Technik und Management. Das Studienprogramm umfasst 63 staatlich anerkannte und von ACQUIN akkreditierte Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge sowie Hochschulzertifikate. Der internationale MBA Global Business Management wird in Kooperation mit der amerikanischen University of Louisville durchgeführt.

AKAD ist mit über 55 Jahren Erfahrung der Experte für das nebenberufliche Fernstudium. Seit 1959 haben rund 60.000 Absolventen erfolgreich ihren angestrebten Bildungsabschluss per Fernstudium erreicht. Derzeit qualifizieren sich bei AKAD 8.200 Erwachsene mit einem Studium oder einer Weiterbildungsmaßnahme neben ihrem Beruf.

Das AKAD Fernstudium ist optimal auf Berufstätige zugeschnitten: Zu Hause lernen sie flexibel, unterstützt durch eine moderne Online-Lernplattform, den AKAD Campus. Im Rahmen des AKAD-Studienmodells entscheiden Sie je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse ganz individuell, ob Sie an den ergänzenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht. Da Studienplan, Studienmaterial und Didaktik speziell auf die Anforderungen berufstätiger Menschen zugeschnitten sind, gelingt es mit einem Studium bei AKAD, Beruf und Studium in idealer Weise zu verbinden.

Kontakt

AKAD University und AKAD Weiterbildung

Heilbronner Straße 86
70191 Stuttgart
Deutschland

E-Mail: beratung@akad.de
Tel.: 0711 81495-400