Anzeige
Bachelor of Arts

Online Marketing

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
36, 48 oder 72 Monate
Vollzeit oder Teilzeit
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

Google, Facebook, YouTube … Aus den Marketingstrategien erfolgreicher Unternehmen und Organisationen sind diese Online-Riesen nicht mehr wegzudenken. Ganz klar: Die Zukunft des Marketings ist digital. Dabei stellt das Internet Marketing Manager vor immer neue Herausforderungen: Wie funktioniert digitales Marketing? Welche Geschäftsmodelle existieren? Wie können Marketingprozesse optimiert werden? Welche Vorteile bringt das mobile Marketing mit sich? Wie lassen sich Erfolge messen und analysieren? Wie werden datenbasierte Informationen professionell aufbereitet? Wie müssen crossmediale Kampagnen ausgesteuert werden?

Unser Fernstudium Online Marketing bereitet Dich optimal auf Deine Karriere vor. Je nach Wahl Deiner Spezialisierungen kannst Du Dich im Studium auf den Bereich Marketing Data Analysis, E-Commerce oder Social Media Marketing fokussieren.

Vorteile

Erstelle Dein eigenes Online-Portfolio!
Ab dem vierten Semester hast Du die Möglichkeit, eigene Projekte zu realisieren, mit denen Du nach und nach Dein persönliches Online-Portfolio befüllen kannst. Eine perfekte Grundlage für Deine Bewerbungen nach dem Abschluss.

Spezialisiere Dich in Deinem Fachgebiet
Im Bachelorstudiengang Online Marketing kannst Du Dich in ausgewählten Bereichen spezialisieren, zum Beispiel in Big Data Analytics, E-Commerce, Social Media Marketing, Business Intelligence in Marketing oder Webshop Development.

100% online studieren
Bei uns studierst Du komplett online, wann und wo Du möchtest. Je nach Kurs stehen unterschiedliche Lernmaterialien zur Verfügung: dazu gehören unter anderem Studienskripte, Lernvideos, unterstützende Lernmaterialien wie Repetitorien, Online-Sprechstunden mit dem Tutor, interaktive Lerneinheiten (Sprint) und Online-Foren zum Austausch mit anderen Kommilitonen. Unser Medienmix ist zukunftsorientiert. Als innovative Hochschule, die den digitalen Wandel lebt, modifizieren wir unsere Tools immer weiater, um Dir die bestmögliche Flexibilität zu bieten.

Karriere

Online Marketing Manager sind dafür verantwortlich, dass ein Unternehmen in sämtlichen digitalen Medien professionell positioniert und sichtbar ist. Damit sind sie aus fast keinem Unternehmen mehr wegzudenken. Nach Deinem Abschluss im Fernstudium Online Marketing arbeitest Du zum Beispiel als ...

SEO Manager (m/w/d)
Der schönste Webauftritt trägt wenig zum Erfolg eines Unternehmens bei, wenn potenzielle Kunden nicht auf ihn aufmerksam werden. Deshalb gibt es SEO Manager. SEO steht für Search Engine Optimization – also Suchmaschinenoptimierung. Als Experte in diesem Bereich kümmerst Du Dich darum, dass Websites bei der Internetrecherche möglichst gut gefunden werden. Dafür analysierst Du zum Beispiel, welche Keywords für Dein Produkt oder Deine Marke besonders relevant sind und erarbeitest Strategien zur Verlinkungsstruktur auf Deiner Website. Dein Ziel: So viele Nutzer wie möglich auf Deine Website zu leiten.

Social Media Manager (m/w/d)
Zum Glück sind die Zeiten vorbei, in denen Social Media als Zeitvertreib oder Praktikanten-Job abgetan wurde. Das Berufsbild hat mittlerweile einen festen Platz in der Unternehmenswelt eingenommen und entwickelt sich ständig weiter. Als Social Media Manager betreust Du für Deinen Arbeitgeber unterschiedliche Unternehmenskanäle wie Facebook, Twitter, Instagram oder YouTube. Du befüllst die Plattformen tagesaktuell mit kanalspezifischen Posts bzw. Tweets und bist dafür verantwortlich, Kampagnen auszuwerten. Dafür erstellst Du in der Regel Redaktionspläne und Strategien, hast aber gleichzeitig aktuelle Trends und Medienphänomene sowie die Kommunikationsziele Deines Unternehmens im Blick.

SEA Manager (m/w/d)
Aus Marketing-Teams sind sie inzwischen kaum wegzudenken: SEA Manager kümmern sich, wie der Name Search Engine Advertising (SEA) impliziert, um Suchmaschinenwerbung. Deine Hauptaufgabe ist es, User innerhalb der verschiedenen Suchmaschinen mit zielgruppenspezifischen Kampagnen oder Anzeigen anzusprechen oder zum Kauf zu bewegen. Das A und O für diesen Job sind HTML-Kenntnisse sowie Know-how in Web- und Tracking-Analyse, um im Suchmaschinenumfeld strategisch agieren zu können. Du definierst Ziele, recherchierst anhand unterschiedlicher Tools Keywords, erstellst Anzeigentexte und leitest daraus entsprechende Maßnahmen ab.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Marketing
  • Statistik
  • Konsumentenverhalten

2. Semester

  • Medienrecht
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Einführung in Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Digitale Business-Modelle
  • Marktforschung 
  • Seminar: Aktuelle Themen der Digitalisierung

3. Semester

  • Online-Marketing
  • Design Thinking
  • Medienplattformen und -systeme
  • Web-Analytics
  • Digital Publishing
  • Projekt: Cross Media Marketing

4. Semester

  • Search Engine Optimization - SEO
  • Search Engine Advertising - SEA
  • Gestaltung und Ergonomie von User Interfaces
  • User Experience
  • Grundlagen der Web-Programmierung
  • Projekt: Suchmaschinenmarketing

5. Semester

  • Digital and Mobile Campaigns
  • Content Marketing
  • 2 Spezialisierung zur freien Wahl

6. Semester

  • Customer Relationship Management
  • Agiles Projektmanagement
  • 1 Spezialisierung zur freien Wahl
  • Bachelorarbeit

Zulassung

Studieren mit Abitur
Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) kannst Du sofort und ohne Prüfung in unser Bachelorstudium einsteigen. Als Bewerber mit fachgebundener Hochschulreife kannst Du Dein Bachelorstudium je nach fachlichem Schwerpunkt entweder direkt beginnen oder im Probestudium durchstarten.

Studieren ohne Abitur
Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur an der IUBH studieren. Dazu brauchst Du einfach nur:

  • einen Meisterbrief oder
  • eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in) oder
  • eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit): Je nachdem, was Du studieren möchtest und worauf der Fokus Deiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit lag, kannst Du direkt mit einem Probestudium durchstarten oder Deine Studierfähigkeit anderweitig nachweisen.

Video

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IUBH Internationale Hochschule - Fernstudium anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Praxisnähe, internationale Ausrichtung oder maximale Flexibilität: Die IUBH Internationale Hochschule bereitet über 35.000 Studierende auf den globalen Arbeitsmarkt vor. Sie versammelt unter ihrem Dach über 100 Studienprogramme, die in vier voneinander unabhängigen Hochschulbereichen angeboten werden: das IUBH Duale Studium, das IUBH Fernstudium, das IUBH Berufsbegleitende Studium sowie die IUBH Campus Studies.


Das duale Studium der IUBH bietet Bachelorstudiengänge mit klarem Branchenfokus im regelmäßigen Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Die flexiblen Fern- und Berufsbegleitenden Studiengänge der IUBH beinhalten ein breites Spektrum an Online- und Präsenzprogrammen in deutscher und englischer Sprache - von Marketing über Soziale Arbeit bis Wirtschaftsrecht. Das Campusstudium beinhaltet englischsprachige Bachelor- und Masterstudiengänge mit internationaler Managementausrichtung.

Die IUBH bietet den Studierenden ein Netzwerk von renommierten Praxispartnern in die Wirtschaft: über 4.000 Unternehmen haben bereits erfolgreich mit der IUBH kooperiert, darunter die ZURICH Versicherungen oder Motel One. Die IUBH, die 2000 gegründet wurde, ist inzwischen in über 20 Städten in Deutschland und Österreich vertreten.

Kontakt

IUBH Internationale Hochschule - Fernstudium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland

E-Mail: info@iubh-fernstudium.de
Tel.: +49 (0)30 311 988 00