Anzeige
Bachelor of Arts

Personalmanagement

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
36, 48 oder 72 Monate
Vollzeit oder Teilzeit
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

Die moderne, digitale Arbeitswelt stellt hohe Ansprüche an Mitarbeiter und Unternehmen. Diese erfordern innovative strategische Ansätze im Personalmanagement. Gefragt sind Fach- und Führungskräfte, die wissen, wie sie Talente finden und langfristig an ein Unternehmen binden. Als Personalmanager wirst Du für sie zu einem "Möglichmacher", der neue Entwicklungen im Management, wie flexible Unternehmensstrukturen und Arbeitsprozesse, zielgerichtet unterstützt. Dafür entwirfst Du progressive Konzepte, um den Trends im HR-Bereich systematisch zu begegnen.

Im Fernstudium Personalmanagement erhältst Du fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Neben dem Aufbau zentraler personalwirtschaftlicher Fachkompetenzen eignest Du Dir überfachliche soziale und methodische Skills an – eine sichere Basis für künftige Führungspositionen im HR-Bereich.

Vorteile

Umfassend und praxisnah
Aktuelle Themen, psychologische Grundlagen, wissenschaftliche Methoden: Wir bereiten Dich umfassend und praxisnah auf Deine berufliche Zukunft im Personalmanagement vor.

Spezialisiere Dich in spannenden Themenbereichen
Im Bachelorstudiengang Personalmanagement kannst Du Dich in ausgewählten Bereichen spezialisieren. Zum Beispiel in Negotiation oder Projektmanagement.

100% online studieren
Bei uns studierst Du komplett online, wann und wo Du möchtest. Je nach Kurs stehen unterschiedliche Lernmaterialien zur Verfügung: dazu gehören unter anderem Studienskripte, Lernvideos, unterstützende Lernmaterialien wie Repetitorien, Online-Sprechstunden mit dem Tutor, interaktive Lerneinheiten (Sprint) und Online-Foren zum Austausch mit anderen Kommilitonen. Unser Medienmix ist zukunftsorientiert. Als innovative Hochschule, die den digitalen Wandel lebt, modifizieren wir unsere Tools immer weiater, um Dir die bestmögliche Flexibilität zu bieten.

Karriere

Personaler können weit mehr, als Bewerbungen zu sichten, Vorstellungsgespräche zu führen und Arbeitsverträge aufzusetzen. Gerade wegen des akuten Fachkräftemangels sind ihre Fähigkeiten in allen Bereichen der Auswahl, des Einsatzes und der Förderung von Arbeitskräften gemäß der Unternehmensziele gefragt. Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als ...

Personaldisponent (m/w/d)
Als Personaldisponent vermittelst Du zwischen Menschen, die einen Job suchen, und Unternehmen, die gerade auf Personalsuche sind. In der Regel arbeitest Du für ein Personaldienstleistungsunternehmen und betreust dort Unternehmen bei der Mitarbeitersuche. Du schlägst geeignete Kandidaten vor und hilfst bei der Vorauswahl. Natürlich musst Du auch Deinen eigenen Kundenstamm – also Unternehmen auf Personalsuche – vergrößern.

Junior Recruiter (m/w/d)
Als Junior Recruiter arbeitest Du an der Schnittstelle zwischen klassischer Personalarbeit und Öffentlichkeitsarbeit. Du koordinierst nicht nur den Bewerbungsprozess und bist Ansprechpartner für mögliche Kandidaten, sondern begeisterst mögliche Bewerber für Dein Unternehmen, indem Du aktiv seine Vorteile im Hinblick auf harte Fakten und emotionale Komponenten vorstellst.

Personalsachbearbeiter (m/w/d)
Als Personalsachbearbeiter fallen alle verwaltungstechnischen Aufgaben rund um die Mitarbeiter eines Unternehmens in Deinen Aufgabenbereich. Unter anderem koordinierst Du Bewerbungsprozesse, kümmerst Dich um die Abrechnung von Dienstreisen und unterstützt die Geschäftsführung bei der Gehaltskostenplanung. Außerdem bist Du Ansprechpartner bei Fragen zu Lohnabrechnungen, Versicherungen, Steuern sowie Mutterschutz und Elternzeit.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsmathematik
  • Buchführung und Bilanzierung 
  • Personalwesen
  • Computer Training oder Content Management Systeme

2. Semester

  • Personalcontrolling und Payroll
  • Statistik
  • Dienstleistungsmanagement
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen
  • Personalwesen Spezialisierung I

3. Semester

  • Personalwesen Spezialisierung II
  • Personalmarketing und -entwicklung
  • Recht 
  • Digital HR
  • Managerial Economics
  • Kollaboratives Arbeiten

4. Semester

  • Persönlichkeitspsychologie & Differentielle Psychologie
  • Arbeitsrecht I
  • Arbeitsrecht II
  • Personalmanagement Seminar
  • Governance, Compliance und Risikomanagement
  • Personal und Unternehmensführung

5. Semester

  • Projektmanagement
  • Unternehmensgründung und Innovationsmanagement
  • Leadership 4.0
  • Projekt: New Work
  • Wahlpflichtfach A

6. Semester

  • Wahlpflichtfach B
  • Wahlpflichtfach C
  • Bachelorarbeit

Übrigens: Bei Deinen Studienmodulen kannst Du Dich für speziell auf Deutschland oder Österreich ausgerichtete Inhalte entscheiden.

Zulassung

Studieren mit Abitur
Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) kannst Du sofort und ohne Prüfung in unser Bachelorstudium einsteigen. Als Bewerber mit fachgebundener Hochschulreife kannst Du Dein Bachelorstudium je nach fachlichem Schwerpunkt entweder direkt beginnen oder im Probestudium durchstarten.

Studieren ohne Abitur
Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur an der IUBH studieren. Dazu brauchst Du einfach nur:

  • einen Meisterbrief oder
  • eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in) oder
  • eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit): Je nachdem, was Du studieren möchtest und worauf der Fokus Deiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit lag, kannst Du direkt mit einem Probestudium durchstarten oder Deine Studierfähigkeit anderweitig nachweisen.

Video

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IUBH Internationale Hochschule - Fernstudium anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Praxisnähe, internationale Ausrichtung oder maximale Flexibilität: Die IUBH Internationale Hochschule bereitet über 35.000 Studierende auf den globalen Arbeitsmarkt vor. Sie versammelt unter ihrem Dach über 100 Studienprogramme, die in vier voneinander unabhängigen Hochschulbereichen angeboten werden: das IUBH Duale Studium, das IUBH Fernstudium, das IUBH Berufsbegleitende Studium sowie die IUBH Campus Studies.


Das duale Studium der IUBH bietet Bachelorstudiengänge mit klarem Branchenfokus im regelmäßigen Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Die flexiblen Fern- und Berufsbegleitenden Studiengänge der IUBH beinhalten ein breites Spektrum an Online- und Präsenzprogrammen in deutscher und englischer Sprache - von Marketing über Soziale Arbeit bis Wirtschaftsrecht. Das Campusstudium beinhaltet englischsprachige Bachelor- und Masterstudiengänge mit internationaler Managementausrichtung.

Die IUBH bietet den Studierenden ein Netzwerk von renommierten Praxispartnern in die Wirtschaft: über 4.000 Unternehmen haben bereits erfolgreich mit der IUBH kooperiert, darunter die ZURICH Versicherungen oder Motel One. Die IUBH, die 2000 gegründet wurde, ist inzwischen in über 20 Städten in Deutschland und Österreich vertreten.

Kontakt

IUBH Internationale Hochschule - Fernstudium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland

E-Mail: info@iubh-fernstudium.de
Tel.: +49 (0)30 311 988 00