Anzeige
Akademischer Experte/Akademische Expertin

Produktionsmanagement und Führung

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
2 Semester
berufsbegleitend
6915,-

Der Lehrgang

Die Teilnehmer werden in diesem akademischen FH Lehrgang in den Bereichen Planung, Steuerung und Optimierung der Produktion ausgebildet. Sie sollen in die Lage versetzt werden, aus dem Wissen um die organisatorischen und fachlichen Zusammenhänge in der Produktion die Leistungsfähigkeit dieser selbst zu ermitteln, zu bewerten und Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten. Die Vorbereitung auf zukünftige Führungsaufgaben durch das Entwickeln der persönlichen Management- und Führungskompetenz ergänzt das Angebot, unterstützt durch Wissen zu Organisationsentwicklung und HR-Management. Der Lehrgang schließt mit dem Zertifikat "Akademischer Experte/ Akademische Expertin".

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Produktion, Technik und Entwicklung mit Führungsaufgaben

Ausbildungsschwerpunkte

Modul 1: Management und Führung

  • Qualitätsmanagement
  • Prozessmanagement
  • Managementgrundlagen
  • Führung
  • Projektmanagement
  • Human Resource Management

Modul 2: Produktionsmanagement

  • Produktionsmanagement
  • Innovative Technologien
  • Lean Production Management
  • Produktionslogistik
  • Produktionsplanung und Arbeitsvorbereitung
  • Angewandte Statistik

Modul 3: Projektarbeit

Aufbauend auf das im Lehrgang erworbene theoretische Wissen wird im Rahmen der Projektarbeit eine konkrete Problem- oder Aufgabenstellung aus der beruflichen Praxis vertiefend bearbeitet. Die professionelle Begleitung durch einen Projektbetreuer unterstützt die Studierenden in einer qualitätsvollen Herangehensweise in Methodik, Struktur, Inhalt und Lösungsfindung.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Matura bzw. Hochschulreife und mind. 2 Jahre Berufserfahrung oder
  • Berufserfahrung mit vergleichbarem Niveau (mindestens 5 Jahre)

Gebühren

  • Teilnahmegebühr: EUR 3.337,50- pro Semester zzgl. 20 % MwSt.
  • Prüfungsgebühr: EUR 240.- zzgl. 20 % MwSt.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter Zukunftsakademie Mostviertel anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Als Plattform der Mostviertler Wirtschaft setzt die Zukunftsakademie Mostviertel gezielt Maßnahmen zur Förderung und Entwicklung der Zukunftsfähigkeit regionalen Wirtschaftsraumes. Aus- und Weiterbildung, Talenteförderung für Wirtschaft und Technik, angewandte Forschung & Technologieimplementierung und Auf- und Ausbau von Innovationsknoten zählen zu unserem Leistungsangebot.
Mehr als 115 Mitglieder unterstützen die Initiative, die Zukunftsakademie kooperiert dabei in einem engen Netzwerk von Partnern aus Wirtschaft, Bildung und Forschung.

Zudem bieten wir ein umfangreiches Spektrum an Weiterbildungsangeboten zu wirtschafts- und managementorientierten Themen an. Diese sind im Umfang flexibel und reichen vom Einzelmodul bis hin zum Masterstudium.

Der akademische FH Lehrgang für Produktionsmanagement und Führung ist eine Kooperation der Zukunftsakademie mit der Fachhochschule St. Pölten.

Kontakt

Zukunftsakademie Mostviertel

Franz-Kollmann-Straße 4
3300 Amstetten
Österreich

E-Mail: office@zukunftsakademie.or.at
Tel.: +43 664 241 08 49