Anzeige
Master of Business Administration

Professional MBA

Informationsmaterial anfordern
Master
Universität
3 Sem. | 4 Sem.
Vollzeit | berufsbegleitend
Fernstudium

Das Master-Fernstudium

Der Erfolg von Führungskräften beruht auf sozialer Kompetenz, hoher Motivation und erstklassigem Fachwissen. Diese Schlüsselfähigkeiten werden den TeilnehmerInnen im Universitätslehrgang General Management College und dem/der darauf aufbauenden Akademische/r General Manager/in, sowie Professional MBA vermittelt. Oft ist es aber einfach wichtig, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, um dann die Weichen für den zukünftigen persönlichen Erfolg bestens vorbereitet stellen zu können.

Durch den Online-Modus des Lehrganges ist eine optimale zeitliche Anpassung an berufliche und private Verpflichtungen gewährleistet.

DOUBLE ACCREDITED: Der Universitätslehrgang ist FIBAA- und ACBSP-akkreditiert.
Darüber hinaus ist die Danube Business School Mitglied der PRME Initiative der Vereinten Nationen.

Mehr Informationen: www.donau-uni.ac.at/business-school/gm-online

© iStock

Zielgruppe

ManagerInnen aus allen Unternehmensbereichen, die sich umfassend auf Ihren nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten.

Studienplan und Studienschwerpunkte

General Management College

  • Grundlagen der Betriebswirtschaft (AM)
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre (EC)
  • Personalmanagement & Organisation (HR)
  • Führung & Motivation (LS)
  • Controlling & Reporting (CR)
  • Unternehmensfinanzierung (FN)
  • Strategisches Management (SM)
  • Marketing Management (MM)

Aufbau Akademische/r General Manager/in

  • Internationale Betriebswirtschaft (IB)
  • Unternehmensethik (BE)
  • Methoden der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (MT)
  • Transformatives Management (TM)
  • Projektmanagement & Komplexität (CP)
  • Wissensmanagement & Innovation (KM)

Vertiefungsfächer Professional MBA General Management

  • Angewandtes Wirtschaftsrecht
  • Business Simulation
  • Wertorientierte Unternehmensführung
  • Business Intelligence

Master-Thesis

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Studium oder gleichzuhaltende Qualifikation lt. Verordnung
Mehr Informationen

Bewerbung

Kosten

Lehrgangsbeitrag:

Master of Business Administration (Option Blended Learning)
General Management-Fächer (Blended Learning)
Vertiefungsfächer (Blended Learning)
Teilnahmegebühren: EUR 22.900,--

Master of Business Administration (Option E-Learning Vertiefung)
General Management-Fächer (Blended Learning)
Vertiefungsfächer (E-Learning)
Teilnahmegebühren: EUR 18.800,--

Master of Business Administration (Option E-Learning GM-Fächer)
General Management-Fächer (E-Learning)
Vertiefungsfächer (Blended Learning)
Teilnahmegebühren: EUR 14.400,--

Professional MBA General Management (100% E-Learning)
General Management-Fächer (E-Learning)
Vertiefungsfächer (E-Learning)
Teilnahmegebühren: EUR 9.900,--

Didaktisches Konzept

Zeit- und ortsunabhängig studieren? Seit 2017 bietet die Danube Business School ihren Professional MBA und einige weitere Programme in einer Variante an, die zu 100% online und in individuellem Tempo absolviert werden kann. Die 14 Kernfächer und eine Vertiefung „General Management“ werden über eine interaktive Lernplattform angeboten. Hier stehen Lernmaterialien, Kommunikationsforen, Literatur, Übungen und auch die Prüfungseinheiten zur Verfügung. 

Die Anwesenheit an der Donau-Universität Krems ist nur bei der Verteidigung der Master-Thesis erforderlich. Ein Start ist das ganze Jahr über möglich. So passt sich das Studium voll und ganz an individuelle Gegebenheiten, wie z.B. berufliche und private Verpflichtungen oder Auslandsaufenthalte, an. Alternativ besteht die Möglichkeit, nur die 14 Kernfächer online zu absolvieren, und eine der Vertiefungen zu wählen, die im Blended Learning-Modus angeboten wird.

Was uns auszeichnet

  • Internationalität
  • Bewährte didaktische Methoden
  • Internationale Akkreditierungen
  • Kombination aus Forschung und Praxis
  • Hohe Qualitätsansprüche
  • Flexible Studienangebote
  • Europas führende, öffentliche Weiterbildungsuniversität

Das zeichnet das Weiterbildungsangebot der Danube Business School aus: die Verbindung von Wissenschaftlichkeit mit Praxisorientierung, der Einsatz innovativer Lehr- und Lernmethoden, sowie die höchsten Qualitätsstandards. Zur Sicherung der Qualität von Lehre und Studium werden
unsere Programme in regelmäßigen Abständen akkreditiert. Diese Akkreditierungen verbessern die internationale Vergleichbarkeit von Studienabschlüssen und erhöhen die Transparenz der Studiengänge.

www.fibaa.de
www.acbsp.org
www.unprme.org

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Donau-Universität Krems anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Als einzige öffentliche Universität für Weiterbildung im deutschsprachigen Raum und führende Universität für Weiterbildung in Europa ist die Donau-Universität Krems auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen spezialisiert. Fast 8.000 Studierende aus 85 Ländern profitieren von innovativen Lernformaten und der starken Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis. Mit mehr als 26.500 AbsolventInnen und über 25 Jahren Erfahrung in postgradualer Bildung verbindet die Donau-Universität Krems Innovation und höchste Qualitätsstandards in Forschung und Lehre. Sie führt das Qualitätssiegel der AQ-Austria.

©HerthaHurnaus

Studienprogramm
Das Studienprogramm umfasst Master-Lehrgänge und kürzere Programme in den Bereichen

Einen umfassenden Überblick über alle Angebote finden Sie im aktuellen Studienführer und unter www.donau-uni.ac.at/studium

Danube Business School. Department für Wirtschafts- und Managementwissenschaften

„Als Lifelong Career-Coach & -Partner für unsere Executives orientieren wir uns primär an deren spezifischen Weiterbildungs-Bedürfnissen: Basierend auf neuester Lern-Technologie wird Management Know-how mittels flexiblen Blended Learning Formaten vermittelt. Damit erhöhen wir den Nutzen für die persönliche Weiterbildung der Studierenden bzw. für deren Karriereentwicklung und leisten gleichzeitig einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen.“

Univ.-Prof. Dr. Barbara Brenner
Departmentleiterin

www.donau-uni.ac.at/business-school

Kontakt

Donau-Universität Krems
Danube Business School
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich

E-Mail: michaela.wawra@donau-uni.ac.at
Tel.: +43 (0)2732 893-2115