Anzeige
Bachelor of Arts

Sozialmanagement

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
6 Semester
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

Finanzielle Engpässe öffentlicher Haushalte lassen auch das Sozialwesen nicht unberührt: Veränderte Steuerungsmechanismen, steigende Anforderungen an die Qualität bei gleichzeitig verordneten Einsparungen und die Intensivierung des Wettbewerbs führen dazu, dass sich soziale Einrichtungen nicht mehr nur als Dienstleister am Menschen sondern auch als Wirtschaftsbetriebe verstehen müssen.

©flamingoimages/203576227/stock.adobe.com

Mit unserem Bachelor-Studiengang Sozialmanagement möchten wir Sie als künftige Führungskraft im Sozialwesen ausbilden und Ihnen fundierte Kenntnisse vermitteln, damit Sie den gegebenen Herausforderungen in sozialen Einrichtungen sicher gewachsen sind. Beruflich weiterkommen mit einem Studium in Sozialmanagement: Wir vermitteln Ihnen die notwendigen Kenntnisse für das Management von sozialen Einrichtungen. Der Bachelor-Studiengang gliedert sich in die Bereiche:

  • Sozialwirtschaft mit ökonomischen, politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Management mit den wichtigsten Themenbereichen der Betriebswirtschaftslehre
  • Bezugswissenschaften mit Grundlagen aus benachbarten Wissenschaften wie Psychologie, Soziologie oder Volkswirtschaftslehre
  • Persönliche Kompetenzen mit berufspraktischen Fähigkeiten wie Selbstmanagement, Präsentationstechniken und Führungsqualifikationen

Berufsbild und Karrierechancen

Übernehmen Sie Verantwortung an der Schnittstelle von Sozialwesen und Ökonomie: Mit dem Bachelor-Abschluss in Sozialmanagement qualifizieren Sie sich für die Übernahme von Führungsfunktionen in sozialen Einrichtungen. Mit unserem Bachelor-Studiengang schaffen Sie in nur 36 Monaten berufsbegleitend oder parallel zur Ausbildung die richtigen Voraussetzungen für den Berufseinstieg bzw. die künftige Karriere im Sozialwesen. Einsatzfelder für unsere Absolventen finden sich in allen Bereichen der Sozialwirtschaft, angefangen von der Jugend- und Familienhilfe, über die Alten- und Behindertenhilfe bis zu sonstigen sozialen Einrichtungen. Dort können Sie als Sozialmanager Fach- und Führungspositionen übernehmen, die von Sachfragen mit Managementbezug über Abteilungsleitungen bis zur Geschäftsleitung reichen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester:

  • Angebotsstrukturen im Sozialwesen
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Sozialwissenschaftliche Grundlagen
  • Allgemeine Volkswirtschaftslehre
  • Wissenschaftliches Arbeiten - Einführung

2. Semester:

  • Ökonomische Rahmenbedingungen des Sozialwesens
  • Spezielle Aspekte der Sozialwirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Wirtschaftsrecht
  • Selbstmanagement

3. Semester:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen des Sozialwesens
  • Personal und Organisation
  • Leistungsmanagement
  • Marketing
  • Theorie-Praxis-Transfer

4. Semester:

  • Sozial- und Gesundheitspolitik
  • Finanzwirtschaft
  • Wirtschaftspsychologie
  • Kommunikation und Führung
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Vertiefung

5. Semester:

  • Praxisprojekt
  • Drei Module aus dem Wahlbereich

6. Semester:

  • Bachelor-Thesis
  • Drei Module aus dem Wahlbereich

Wahlmodule:

Die Wahlmodule werden im 5. und 6. Semester absolviert. Sie sind in den drei Kompetenzfeldern Sozialwirtschaft, Management und Persönliche Kompetenzen eingeordnet.

Sozialwirtschaft

  • Beziehungsmanagement in sozialen Einrichtungen
  • Leistungsmanagement in sozialen Einrichtungen
  • Arbeitsfeld »Kinder, Jugend und Familie«
  • Arbeitsfeld »Menschen mit Behinderung«
  • Arbeitsfeld »Besondere soziale Probleme«
  • Case Management
  • Social Marketing, Fundraising & Public Relations

Management

  • Managementkonzepte
  • Unternehmensführung
  • Projektmanagement

Persönliche Kompetenzen

  • Entrepreneurship
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

Studiengebühren

  • Flex 1: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
  • Flex 2: 299 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950

Studiendauer

Die Studiendauer von sechs Semestern können Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen: Sie entscheiden, wann Sie das nächste Modul bearbeiten und die entsprechenden Studienmaterialien anfordern wollen. Auch liegt es in Ihrem persönlichen Zeitmanagement, welchen der zahlreichen Prüfungstermine Sie für die Klausuren auswählen. Die Verlängerung der Regelstudiendauer ist ohne Mehrkosten möglich.

Selbststudium

Das Selbststudium wird von einer Vielzahl begleitender Veranstaltungen unterstützt: Präsenzveranstaltungen in unseren Studienzentren, Online-Seminare, eLearning-Einheiten, Vorlesungsaufzeichnungen sowie die Betreuung durch unsere Professoren und Dozenten. Über den eCampus können Sie jederzeit mit Lehrenden, Mitstudierenden oder unserer Hochschulverwaltung in Kontakt treten. Nach Bestehen aller Prüfungsleistungen verleihen wir Ihnen den staatlich und international anerkannten akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) im Studiengang Sozialmanagement.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter SRH Fernhochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die staatlich anerkannte SRH Fernhochschule – The Mobile University ist spezialisiert auf orts- und zeitunabhängiges Studieren. Durch ihr flexibles Fernstudienmodell ermöglicht sie seit 25 Jahren Studium und Weiterbildung parallel zu Beruf, Ausbildung, Handicap, Leistungssport oder Familie. Das Angebot umfasst 41 Bachelor- und Master-Studiengänge sowie über 60 Hochschulzertifikate.. An 22 Standorten finden freiwillige Präsenzveranstaltungen und Klausuren statt. Aktuell sind an der Hochschule, die 2020 zum dritten Mal zur Beliebtesten Fernhochschule in Deutschland gewählt wurde, über 7.400 Studierende immatrikuliert. Die SRH Fernhochschule – The Mobile University ist vom Land Baden-Württemberg unbefristet staatlich anerkannt und darf als systemakkreditierte Hochschule das Siegel des Akkreditierungsrates führen. Alle Studiengänge und Zertifikatskurse sind von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) staatlich zugelassen.

Kontakt

SRH Fernhochschule

Kirchstraße 26
88499 Riedlingen
Deutschland

E-Mail: info@mobile-university.de
Tel.: +49 7371 93 15-0