Anzeige
Bachelor of Engineering
Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
8 Semester
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

Der Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen ist ein berufsbegleitendes Studienangebot der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design. Das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen vermittelt technisches Fachwissen auf dem Gebiet der Informations- und Automatisierungstechnik mit den Schnittstellen zur Betriebswirtschaft. Dies ermöglicht Ihnen u.a. Investitionen in Anlagen, Systeme oder Informationstechnik ganzheitlich zu planen und Projekte unter ökonomischen Gesichtspunkten effizient zu steuern. Als Wirtschaftsingenieur agieren Sie an der Schnittstelle von Technik und Wirtschaft und sind eine gefragte Führungskraft in Industrieunternehmen.

Nach Abschluss des Fernstudiums sind Sie in der Lage, auf dem Wissensgebiet der Informations- und Automatisierungstechnik unterschiedlichste Problemstellungen zu analysieren und tragfähige Lösungen unter technischer und wirtschaftlicher Betrachtung zu erarbeiten und umzusetzen. Die erworbenen Fach- und Methodenkompetenzen qualifizieren Sie unmittelbar für Aufgaben mit Projektverantwortung und bieten Ihnen die Chance, Ihre beruflichen Erfolgsaussichten zu stärken.

Erwerben Sie berufsbegleitend fundiertes Wissen in der Software-, Kommunikations-, Nachrichten- und Netzwerktechnik und machen Sie sich zu einem gefragten Spezialisten. Der staatliche Hochschulabschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) bürgt für die Qualität Ihrer Ausbildung sowie die Anerkennung in der Wirtschaft. Ferner ermöglicht er Ihnen den Zugang zum Masterstudium.

Berufsbild

Der Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen bietet Ihnen vielfältige berufliche Optionen in den unterschiedlichsten Einsatzfeldern:

  • Projekt- und Qualitätsmanagement
  • Entwicklung von Informations-/ Kommunikationstechnik
  • Produktmarketing/ -management
  • Technischer Vertrieb (national, international)
  • Projektierung von IT-Lösungen
  • Entwicklung von Medizintechnik
  • Hard- und Softwareentwicklung
  • Systemanalyse/ -adminstration
  • Überwachung elektrotechnischer Anlagen und Systeme

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • Einführung in die Informationstechnik
  • Grundlagen der Technischen Informatik
  • Mathematik I
  • Physik
  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

2. Semester

  • Programmierung
  • Mathematik II
  • Elektrotechnik für Wirtschaftsingenieure I
  • Datensicherheit in der Informationstechnik

3. Semester

  • Elektrotechnik für Wirtschaftsingenieure II
  • Signal- und Systemtheorie
  • Automatisierungstechnik
  • Qualitätsmanagement
  • Bilanzen

4. Semester

  • Nachrichtentechnik
  • Kommunikationstechnik
  • Steuerungs- und Leittechnik
  • Unternehmensplanspiel
  • Projekt- und Prozessmanagement

5. Semester

  • Funkkommunikation
  • Eingebettete Systeme
  • Netzwerktechnik und -sicherheit
  • Investition und Finanzierung

6. Semester

  • Verteilte Softwaresysteme
  • Technisch-Wirtschaftliches Projektseminar I
  • Beschaffung und Produktion
  • Unternehmensrecht

7. Semester

  • Gebäudeautomation
  • Ausgewählte Aspekte der Automatisierungstechnik
  • Ausgewählte Aspekte der digitalen Signalverarbeitung und Nachrichtentechnik
  • Technisch-Wirtschaftliches Projektseminar II
  • Soft-Skills: Wissenschaftliches Präsentieren und Publizieren

8. Semester

  • Entrepreneurship
  • Bachelorthesis inkl. Kolloquium

Zulassungsvoraussetzung

Mit Hochschulreife:
Um zum Fernstudium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen zugelassen zu werden, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife
  • Fachhochschulreife oder
  • fachgebundene Hochschulreife sowie
  • mind. 3 monatige Tätigkeit (Vorpraxis) in einem sachverwandten Berufsfeld (Elektroinstallateur, Elektroniker, Informatiker o.ä.)

Ohne Hochschulreife:
Die Zulassung ohne Hochschulreife ist mit einer als gleichwertig anerkannten Aufstiegsfortbildung (Meister, Fachwirt, Techniker o.ä.) bzw. durch die Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige (HZP) möglich. Die erfolgreiche Teilnahme an der HZP berechtigt auch ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife zum Bachelorstudium an der Hochschule Wismar. Voraussetzung für die Zulassung zur Hochschulzugangsprüfung:

  • eine mindestens 2-jährige sachverwandte Berufsausbildung und
  • 3 Jahre sachverwandte berufliche Tätigkeit

Kosten

Einführungsangebot zum Erststart, sparen Sie bei Immatrikulation zum Wintersemester 2019/20 insgesamt 1.600 EUR. Der Semesterbeitrag von 1.590 EUR* umfasst alle Ihr Fernstudium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen betreffenden Leistungen.

Dazu zählen:

  • Studienmaterial (Skripte und Fachliteratur)
  • Persönliche Studienbetreuung
  • Online-Tutorien
  • Online-Vorlesungen
  • Präsenzveranstaltungen an Ihrem Studienstandort
  • Prüfungsleistungen
  • Onlinecampus
  • Studien-App
  • Zugang zu Online-Bibliotheken

Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Ratenzahlung der Semesterbeiträge an.

* Das Gesamtentgelt für den Regelstudienzeitraum des Fernstudiums beträgt zum Studienstart im Wintersemester 2019/20 12.720 EUR, d.h. pro Semester 1.590 EUR. Bei Studienstart in den darauf folgenden Studienjahren oder später beträgt das Entgelt 14.320 EUR, d.h. pro Semester 1.790 EUR.

Organisation

Der Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen ist als berufsbegleitendes Fernstudium konzipiert. Das „Blended learning Konzept“ kombiniert moderne Online-Didaktik und klassische Fernlehre mit Präsenzseminaren vor Ort. Selbstlernphasen mit Präsenzveranstaltungen begleitet durch interaktive Online-Module kennzeichnen den Semesteraufbau. Ihre Module werden durch Professoren der Hochschule Wismar und Dozenten aus der Praxis in Vorlesungen, seminaristischen Veranstaltungen, Webinaren oder Gruppenarbeiten geleitet.

Für die Präsenzveranstaltungen müssen Sie nur an zwei Wochenenden pro Semester an einem Studienstandort Ihrer Wahl anwesend sein. Für Ihre Klausuren aus den Online-Modulen stehen Ihnen pro Semester bis zu 5 Termine an all unseren 12 Standorten zur Auswahl. Mit dieser Studienorganisation möchten wir sicherstellen, dass Ihr Fernstudium optimal mit Ihrer beruflichen Tätigkeit und Ihrer Familie vereinbar ist. Entscheiden Sie selbst, wann und wo Sie sich mit den Studieninhalten beschäftigen.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die WINGS GmbH, das 2004 gegründete Tochterunternehmen der Hochschule Wismar, ermöglicht Berufstätigen auf dem ersten oder zweiten Bildungsweg ein Onlinestudium bzw. Fernstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor, Diplom oder Master. Akademischer Träger ist die Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design. WINGS bietet spezialisierte Fernstudienangebote und Weiterbildungen von hoher akademischer Qualität, weitestgehend orts- und zeitunabhängig, führend im Service und in der Betreuung. WINGS bringt die berufsbegleitenden Bildungsangebote der Hochschule Wismar dorthin, wo sie nachgefragt werden. Die Fernstudierenden und Weiterbildungsteilnehmer können aktuell aus bis zu zwölf bundesweiten und drei internationalen Studienstandorten wählen.

Kleine Studiengruppen, Praxistransfer durch Fallstudien, eine enge Vernetzung mit der Wirtschaft, individuelle Services und die persönliche Studienbetreuung ermöglichen praxisnahes und flexibles Studieren neben dem Beruf. Noch mehr Freiheit und Unabhängigkeit bieten die reinen Onlinestudiengänge. Über eine innovative Studien-App sind sämtliche Lehrinhalte, Videovorlesungen, Live-Tutorien, Noten und Termine jederzeit und von überall verfügbar. Mit 5.000 Online- und Fernstudierenden und 600 Weiterbildungsteilnehmern zählt WINGS-FERNSTUDIUM zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern in Deutschland.

Kontakt

Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design

Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar
Deutschland

E-Mail: office@wings.hs-wismar.de
Tel.: +49 (3841) 7537-224