Bachelor of Science

Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
6 Semester
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

Wirtschaftsingenieure Technischer Vertrieb verbinden technologischen Sachverstand mit betriebswirtschaftlichem Wissen, um komplexe Aufgabenstellungen im technischen Vertrieb zu lösen. Mit dem Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb qualifizieren Sie sich für die Übernahme solcher Aufgaben in Unternehmen jeder Größe und Branche, die sowohl technologische als auch ökonomische Expertise benötigen.

Durch das Studium zu dem international anerkannten Abschluss als Bachelor of Science erwerben Sie ingenieurwissenschaftliche, wirtschaftswissenschaftliche, vertriebsbezogene und mathematisch-naturwissenschaftliche Fachkenntnisse und schaffen so die richtigen Voraussetzungen für Ihren Berufseinstieg beziehungsweise Ihre zukünftige Karriere als Wirtschaftsingenieur.

Berufsbild und Karrierechancen

Die Berufschancen für Wirtschaftsingenieure im technischen Vertrieb sind sehr gut. So eröffnet Ihnen der Studienabschluss ein sehr breites Berufsfeld in mittleren und höheren Managementpositionen. Als Absolvent sind Sie in der Lage, Führungsaufgaben zu übernehmen und komplexe Probleme gemeinsam mit Fachleuten anderer Disziplinen zu lösen. Sie finden Tätigkeitsfelder sowohl in Industrieunternehmen als auch im Dienstleistungsbereich und im Handel. Erfahrene Experten aus der Praxis vermitteln Ihnen in einem wissenschaftlich fundierten und zugleich praxisnahen Unterricht Schlüsselqualifikationen und anwendungsorientiertes Wissen, um Sie auf anstehende Aufgaben an der Schnittstelle von Ingenieurwissenschaft und Management im Bereich des technischen Vertriebs vorzubereiten.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Industrielle Produktionswirtschaft
  • Einführung in die Ingenieurwissenschaft
  • Mathematik
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Grundlagen

2. Semester

  • Marketing
  • Leistungsmanagement
  • Produktions- & Logistikkonzepte
  • Informationstechnologische Grundlagen
  • Physik

3. Semester

  • Prozessanalyse & Systemplanung
  • Digital Engineering: Konstruktion, CAD & Produktentwicklung
  • Mathematik – Vertiefung
  • Projektmanagement
  • Theorie-Praxis-Transfer

4. Semester

  • Rechnungswesen
  • Elektrotechnik
  • English in Science and Technology
  • Distribution und Vertrieb
  • Akquise und Verhandlungsführung

5. Semester

  • Finanzwirtschaft
  • Maschinenelemente und Fertigungstechnik
  • Quantitative Datenanalyse
  • Customer Relations: Anwendungssysteme im Unternehmen
  • Praxisprojekt

6. Semester

  • 3 Module aus dem Pflichtwahlbereich
  • Bachelor Thesis

Die Module des Pflichtwahlbereichs

  • Personal und Organisation
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik
  • Wirtschaftsrecht
  • International Relations
  • Operational International Management
  • Regional Studies
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Interne und externe Unternehmenskommunikation
  • Werbepolitik und Preisgestaltung
  • Planungs- und Entscheidungsgrundlagen im Handel
  • Warenwirtschaftssysteme und Informationsmanagement
  • Einkauf und Logistik

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württember
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

Studiengebühren

  • 378 Euro pro Monat
  • Gesamtkosten: 13.608 Euro

Studienform

Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen auf freiwilliger Basis. Sie können das Studium an unserer Hochschule frei nach Ihren Wünschen gestalten: Berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium. Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt, unter anderem durch Präsenzveranstaltungen in den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare und Online-Übungen, die abends am heimischen Rechner verfolgt werden können sowie durch Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten, die jederzeit im eCampus abzurufen sind.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter SRH Fernhochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die staatlich anerkannte SRH Fernhochschule – The Mobile University ist spezialisiert auf orts- und zeitunabhängiges Studieren. Durch ihr flexibles Fernstudienmodell ermöglicht sie seit über 20 Jahren Studium und Weiterbildung parallel zu Beruf, Ausbildung, Handicap, Leistungssport oder Familie. Ihre Grundpfeiler bilden dabei eine umfängliche Flexibilität, ein hoher Qualitätsstandard sowie eine herausragende Betreuung – persönlich und auf dem modernen hochschuleigenen Online-Campus. Aktuell sind an der Hochschule über 3.800 Studierende immatrikuliert.

Kontakt

SRH Fernhochschule

Lange Straße 19
88499 Riedlingen
Deutschland

E-Mail: info@mobile-university.de
Tel.: +49 7371 93 15-0