Anzeige
Master of Arts

Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management

Informationsmaterial anfordern
Master
Hochschule
4 Semester
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Master-Fernstudium

Humanität im Arbeitsleben: Die Inhalte in unserem Master-Studiengang folgen der Überzeugung, dass nur die gleichzeitige Berücksichtigung von ökonomischen und mitarbeiterbezogenen Zielen zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg führt. Die Betrachtungsweise kann nach innen oder außen gerichtet sein: Im Mittelpunkt der unternehmens-internen Perspektive steht die Arbeits- und Organisationspsychologie – die unternehmens-externe Betrachtung konzentriert sich auf die Markt- und Werbepsychologie.

Im Studium beschäftigen Sie sich mit den Einflussfaktoren für wirtschaftlich erfolgreiches Handeln. Nachhaltiger Unternehmenserfolg erfordert eine wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit den Teilnehmern am Wirtschaftsgeschehen. Sie erlernen Grundlagen der Allgemeinen Psychologie sowie der Persönlichkeits- und Sozialpsychologie, um Verhaltensmuster analysieren und verstehen zu können. Im Bereich Leadership und Management behandeln Sie u.a. die Themen Führung und Change Management, damit Sie optimal auf Ihre Rolle als Führungskraft vorbereitet sind.

Unser Master-Studiengang richtet sich an Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher, psychologischer und anderer Studiengänge wie z.B. Medizin, Ingenieurwesen, Rechtswissenschaften oder Geisteswissenschaften. Ziel ist die Vermittlung von Führungskompetenzen im Bereich wirtschaftspsychologischer Anwendungsfelder. Mit Beginn des Studiums entscheiden Sie sich für eine der beiden Spezialisierungen Arbeits- und Organisationspsychologie oder Markt- und Werbepsychologie.

Berufsbild und Karrierechancen

Mit unserem weiterbildenden Master-Angebot vertiefen Sie Ihr Wissen in den Bereichen Wirtschaftspsychologie und Management, um sich beruflich neu zu orientieren oder eine leitende Position zu übernehmen. Je nach gewählter Spezialisierung erwerben Sie Fach- und Führungskompetenzen für die Bereiche Human Ressource Management oder Marketing-Management.

Laut Angaben der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs) und des Berufsverbands Deutscher Psychologen (BDP) ergeben sich für Absolventen der Wirtschaftspsychologie folgende Arbeitsbereiche:

  • Management of Human Resources: Personal- und Managemententwicklung, Eignungsdiagnostik und Personalauswahl, Personalplanung, -betreuung, -führung, -freisetzung, Führung und Motivation
  • Marketing und Marktforschung: Psychologie des Konsumentenverhaltens, Wechselwirkungen zwischen Konsumentenverhalten und Gesamtwirtschaft, Verbraucherinformationen und Verbraucherschutz, Kundenorientierung, Markenführung und -positionierung
  • Consulting / Change Management: Organisationsentwicklung, Beratung, Organisationsdiagnose, Konfliktmanagement, Arbeit und Technik, Teamentwicklung, Prozessbegleitung, Training
  • Arbeitsanalyse, -gestaltung und -bewertung: Psychologische Aspekte der Mensch-Systemgestaltung, Anwenderorientierte Software-Gestaltung, Auswirkungen neuer Informations- und Kommunikationsmedien auf Arbeitsformen, Arbeitssicherheit und Arbeitsplatzgestaltung, Arbeitsorganisation, Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • Allgemeine Psychologie
  • Einführung in die Wirtschaftspsychologie
  • Persönlichkeits- und Sozialpsychologie
  • Managementlehre
  • Empirische Sozialforschung

2. Semester

  • Werte und Konflikt
  • Change Management I
  • Quantitative Datenanalyse

Spezialisierung I: Arbeits- und Organisationspsychologie

  • Gesundheits- und Arbeitspsychologie
  • Personalpsychologie

Spezialisierung II: Markt- und Werbepsychologie

  • Werbepsychologie
  • Marktpsychologie

3. Semester

  • Leadership I
  • Leadership II
  • Qualitative Datenanalyse
  • Empirisches Forschungsprojekt

Spezialisierung I: Arbeits- und Organisationspsychologie

  • Organisationspsychologie

Spezialisierung II: Markt- und Werbepsychologie

  • Medien- und Kommunikationspsychologie

4. Semester

  • Change Management II
  • Wissenschaftliche Abschlussarbeit

Spezialisierung I: Arbeits- und Organisationspsychologie

  • Neuroleadership

Spezialisierung II: Markt- und Werbepsychologie

  • Neuromarketing

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (mindestens 180 Creditpoints)
  • Managementwissenschaftliches Grundverständnis (nachgewiesen z.B. durch Erststudium mit wirtschaftswissenschaftlichen Bezügen oder Berufserfahrung mit Managementbezug)
  • Mindestens einjährige Praxis- bzw. Berufserfahrung
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

Studiengebühren

  • Flex 1: 539 Euro pro Monat über 24 Monate, 12.936 Euro gesamt
  • Flex 2: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt

Studiendauer

Die Studiendauer von vier Semestern können Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen: Zu Semesterbeginn entscheiden Sie, ob Sie das Semester (6 Monate) auf einen Zeitraum von zwei Semestern (12 Monate) verteilen möchten. Ihr Vorteil: Die Regelstudienzeit verlängert sich – ohne Zusatzkosten – entsprechend Ihrem Studientempo.

Zum Master per Mobile-Learning

Alle Studieninhalte sind digital auf einem Tablet-PC verfügbar. Sie lernen multimedial mit Texten, Podcasts, und Videos – wo immer Sie sind und was immer Sie gerade lernen möchten. Das Selbststudium wird von einer Vielzahl begleitender Veranstaltungen unterstützt: Präsenzveranstaltungen, Online-Seminare, eLearning-Einheiten, Vorlesungs- aufzeichnungen sowie die Betreuung durch unsere Professoren und Dozenten. Über den eCampus können Sie jederzeit mit Lehrenden, Mitstudierenden oder unserer Hochschulverwaltung in Kontakt treten. Nach Bestehen aller Prüfungsleistungen verleihen wir Ihnen den staatlich und international anerkannten akademischen Grad Master of Science (M.Sc.) im Studiengang Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter SRH Fernhochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die staatlich anerkannte SRH Fernhochschule – The Mobile University ist spezialisiert auf orts- und zeitunabhängiges Studieren. Durch ihr flexibles Fernstudienmodell ermöglicht sie seit über 20 Jahren Studium und Weiterbildung parallel zu Beruf, Ausbildung, Handicap, Leistungssport oder Familie. Das Angebot umfasst 32 Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Hochschulzertifikate. An 21 Standorten finden freiwillige Präsenzveranstaltungen und Klausuren statt. Aktuell sind an der Hochschule, die 2020 erneut zur beliebtesten Fernhochschule in Deutschland gewählt wurde, über 5.800 Studierende immatrikuliert. Die SRH Fernhochschule – The Mobile University verfügt über eine unbefristete staatliche Anerkennung durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Kontakt

SRH Fernhochschule

Kirchstraße 26
88499 Riedlingen
Deutschland

E-Mail: www.mobile-university.de
Tel.: +49 7371 93 15-0