Medizinische Informatik Bachelor studieren 1 Bachelor-Studiengang in Wien (Stadt) | StudiScan

Sie wollen Medizinische Informatik in Wien (Stadt) studieren?

Unten stehender Medizinische Informatik-Studiengang wird in Wien (Stadt) angeboten:

Bachelor Medizinische Informatik (Fachrichtung) | Diese Fachrichtung beschäftigt sich mit der Entwicklung von Hard- und Softwarelösungen zum Einsatz im klinischen bzw. Gesundheitsbereich. Szenarien sind etwa die Simulation von Operationen, Umsetzung bildverarbeitender, diagnostischer Verfahren oder auch die Organisation der Kommunikation zwischen unterschiedlichen Stellen im Gesundheitswesen. Dazu zählen Fragen des Datenmanagements und der Datensicherheit. Wichtige Voraussetzungen sind Technikbegeisterung und Interesse am Gesundheitswesen. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Medizinische Informatik
Wien (Stadt) | Mit über 1,7 Millionen Einwohnern ist Wien die Bundeshauptstadt von Österreich und befindet sich im Nordosten der Republik. Sie bildet das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes und gilt aufgrund der grenznahen Lage als Tor nach Osteuropa. Die Österreichische Hochschülerschaft bietet Informationen zu den zahlreichen Studentenheimen, Privatmieten liegen preislich meist über dem Durchschnitt. Am Wochenende empfiehlt sich ein Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn, nach Baden, Bratislava oder zum Neusiedlersee.

Bachelor-Studiengänge

Bachelor | 6 Semester (Vollzeit)
Technische Universität Wien (TU Wien)
Wien, Wien