Anzeige
ILS-Abschlusszeugnis

Bauzeichnen mit CAD

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
14 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Eine Grundlage aller Bauvorhaben sind professionelle Planzeichnungen. In diesem Lehrgang lernen Sie das Erstellen und Bearbeiten solcher Baupläne mit dem Computer. Sie lernen sowohl die Grundlagen des Bauzeichnens, inklusive dem Lesen und Interpretieren vorliegender Pläne, als auch das computergestützte Anfertigen von Planzeichnungen. Dazu verwenden Sie die mitgelieferte CAD-Software AutoCAD Architecture, die Sie während des Kurses kostenlos nutzen können. In vielen leicht verständlichen Beispielen aus den einzelnen Bereichen des Bauwesens werden Sie von der Normung über die Einzelteil- und Detaildarstellung bis hin zur Anfertigung größerer Projektzeichnungen geführt.

Zielgruppe

Praktikern in der Baubranche bietet sich die Chance, auch am Planungs- und Konstruktionsprozess mitzuwirken. Grundlage dafür sind Berufserfahrung, aber auch entsprechende Qualifikationen. Eine Schlüsselqualifikation ist die Fähigkeit, Baupläne nicht nur zu lesen, sondern auch zu erstellen und zu bearbeiten. Diese Kenntnisse werden Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt deutlich verbessern - ob Sie sich beruflich neu orientieren, Ihren jetzigen Arbeitsplatz sichern wollen oder innerhalb Ihres Betriebes eine höhere Position anstreben: Der Lehrgang "Bauzeichnen mit CAD" vermittelt Ihnen hierzu wichtige Voraussetzungen.

Ausbildungsschwerpunkte

Grundlagen des Bauzeichnens

  • Normen
  • Zeichenformate
  • Bemaßung
  • Maßordnung
  • Entwurfsablauf

Projektionslehre

  • Grundbegriffe
  • Parallelprojektion
  • Axonometrie
  • Anwendungen an einfachen Baukörpern

Elemente des Bauentwurfs

  • Gebäude und Grundstück
  • Räume, Schächte, Treppen
  • Keller und Dachgeschoss
  • zusammenfassende Darstellungen

Perspektivkonstruktionen

Schnitte

Bauaufnahmen

Grundlagen der Baukonstruktion

Bauentwurf

  • systematische Erstellung einreichungsfähiger Baupläne

CAD mit AutoCAD Architecture 2015 (ACA) - Grundlagen:

  • Installation und Registrierung
  • Programmoberfläche
  • Menü
  • Projektverwaltung einrichten
  • Datenaustausch
  • Voreinstellungen
  • Drucken und Plotten
  • Zeichnen von Linien, Grundrissen
  • Zoomen, Dehnen, Stutzen, Fasen, Abrunden, Spiegeln, Drehen, Bruch
  • Arbeiten mit Layern
  • Grundrissergänzungen
  • Schraffur
  • Bemaßung

Arbeiten mit AEC-Objekten:

  • Erstellen von Wänden, Tür- und Fensteröffnungen
  • Planen von Decken und Durchbrüchen
  • Treppen und Geländer
  • Dächer
  • Tragwerke
  • Fassaden
  • AEC-Bemaßung
  • AEC-Beschriftung
  • AEC-Layerbelegung
  • Bemaßungsassistent
  • 3D-Darstellung
  • Flächen und Bauteillisten
  • 3D-Möblierung
  • Schnitte und Perspektiven
  • Kamerafunktion und Videolauf

Arbeiten mit selbst erstellten Layouts

Vernetzung unter ACA

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen
Fachlich geeignete abgeschlossene Berufsausbildung

Lehrgangsbeginn
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer
14 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 5 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 12 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials
17 Studienhefte, Online-Lerneinheiten, Softwarepaket: Autodesk Building Design Suite Ultimate 2015

Erforderliche Arbeitsmittel
Standard-PC mit Microsoft Windows 7 oder 8 und Internetzugang (nicht in der Studiengebühr enthalten)

Studienabschluss
Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Professionelle Software "Architectural Desktop" für die Dauer des Fernkurses inklusive
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ILS - Institut für Lernsysteme anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Institut für Lernsysteme (ILS) wurde 1977 in Hamburg gegründet und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in der Erwachsenenbildung. Im Jahr 2003 hat das ILS mit der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) eine Fernhochschule ins Leben gerufen, die das betriebswirtschaftliche Angebot um viele attraktive Bachelor- und Master-Abschlüsse erweitert. Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben. Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank oder Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.

Kontakt

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland

E-Mail: kursinfo@ils.de
Tel.: 0800 123 44 77