ILS-Abschlusszeugnis

Farb- und Stilberatung

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
9 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Gutes Aussehen und geschmackvoll gewählte Kleidung werden häufig gleichgesetzt mit "erfolgreich sein". Viele Menschen wollen deshalb diese gewünschte Wirkung erzielen und suchen Beratung. Sie können ihnen diese Beratung kompetent vermitteln, weil Sie in diesem Lehrgang umfassend darauf vorbereitet werden. Der Lernstoff ist eigenständig und steht nicht in Beziehung beispielsweise zu bestimmten Kosmetik-Firmen oder Bekleidungsmarken. Das schafft Ihnen eine große Berater-Unabhängigkeit. Sie können sich ganz persönlich auf Ihre Kunden einstellen und sie individuell beraten. Um Ihnen solides Fachwissen und die besten Voraussetzungen für den beruflichen Start mit auf den Weg zu geben, kooperieren wir in diesem Lehrgang mit der "TYP Akademie" in Limburg. Dort können Sie nach Abschluss des Fernlehrgangs am Praxisseminar mit anschließender TYP-Abschlussprüfung teilnehmen. Nach erfolgreicher Prüfung stellt Ihnen die TYP Akademie das TYP-Zertifikat "Farb- und Stilberater/in" aus. Die TYP Akademie bietet seit über 10 Jahren Fortbildungen im Beauty-Bereich an und hebt sich dadurch aus dem großen und oft unübersichtlichen Beauty-Markt hervor.

Berufsbild und Karrierechancen

Sie können den Kurs rein privat nutzen, wenn Sie etwas für die Vollendung Ihres eigenen Stils tun wollen. Denn mit dem Lehrgangswissen können Sie "Ihre" Farben entdecken und die zu Ihrem Typ passende Garderobe und das entsprechende Make-up zusammenstellen. Aber auch beruflich können Sie Ihr neu erworbenes Wissen vielfältig einsetzen. Ob angestellt oder freiberuflich: Mit den im Lehrgang erworbenen Kenntnissen haben Sie überall gute Aussichten mit attraktiven Verdienstmöglichkeiten.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Farbenlehre
  • Farbberatung
  • Stilberatung für Frauen
  • Make-up und Frisur
  • Stilberatung für Männer
  • Imageberatung
  • Umgangsformen
  • Grundlagen der Beratung
  • Selbstvermarktung

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen
Wenn Sie Freude an Ästhetik, Schönheit, Mode und einer positiven Ausstrahlung durch ein stimmiges Äußeres haben, ist dieser Kurs genau richtig für Sie, um Ihren eigenen Stil optimal zu entfalten. Wenn Sie den Kurs beruflich nutzen wollen, sollten Sie kommunikativ sein und Spaß daran haben, andere Menschen zu beraten. In diesem Fall wäre eine Berufsausbildung oder -erfahrung in den Bereichen Verkauf (Textilbranche, Drogerie, Parfümerie), Beauty- oder Friseurhandwerk wünschenswert.

Lehrgangsbeginn
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer
9 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 4 bis 5 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials
9 Studienhefte

Seminare
Das 3-tägige Praxisseminar wird von unserem Kooperationspartner, der TYP Akademie in Limburg, durchgeführt. Es besteht keine Verpflichtung zur Teilnahme daran, außer Sie wollen das TYP-Zertifikat erwerben.

Studienabschluss
Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus. Der Erwerb des TYP-Zertifikats "Farb- und Stilberater/in" setzt den Abschluss des Lehrgangs und die erfolgreiche Teilnahme am zusätzlichen Praxisseminar der TYP Akademie voraus. Im Rahmen des Seminars erfolgt die Vorbereitung und Abnahme der Abschlussprüfung durch die TYP Akademie. Sie stellt auch das TYP-Zertifikat aus.

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Ideal als berufliche Zusatzqualifikation und als Einstieg in die Selbstständigkeit
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ILS - Institut für Lernsysteme anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Institut für Lernsysteme (ILS) wurde 1977 in Hamburg gegründet und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in der Erwachsenenbildung. Im Jahr 2003 hat das ILS mit der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) eine Fernhochschule ins Leben gerufen, die das betriebswirtschaftliche Angebot um viele attraktive Bachelor- und Master-Abschlüsse erweitert. Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben. Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank oder Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.

Kontakt

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland

E-Mail: info@frankfurt-school.de
Tel.: 0800 123 44 77