Anzeige
ILS-Abschlusszeugnis

Filmproduktion - professionell gemacht

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
12 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Dieser Fernkurs bietet alles, was Filmemacher brauchen: grundlegendes Wissen über Drehbuch und Dramaturgie, professionelles Arbeiten mit der Kamera und computergestützte Produktionstechniken mit Premiere Elements. Sie lernen spannungserzeugende Schnitte, Blenden und Effekte einzusetzen, werden Kommentare einfügen und Musik unterlegen. Kurz: Sie lernen alles, was Sie als Video-Clip-Regisseur und Film-Designer benötigen. Was früher nur mit aufwendiger Studiotechnik möglich war, können Sie nun von zu Hause aus bequem am eigenen PC/Mac erledigen. Vom privaten Urlaubsvideo bis zum Firmenporträt auf DVD für Ihre Kunden. Dieser Kurs zeigt Ihnen, wie Sie jetzt wirkungsvolle Videos aufnehmen und perfekt am Computer gestalten.

Dieser Lehrgang besticht durch seinen hohen Praxisbezug: Zu jedem Lernschritt gibt es zahlreiche Beispiele, Übungen und Aufgaben. Ohne Mehrkosten erhalten Sie hierfür von uns Adobe Premiere Elements und Photoshop Elements, die Ihren Mac oder Windows-Computer ohne Zusatzgeräte in eine Multimedia-Schnitt- und Bildbearbeitungs-Workstation verwandeln.

Anhand anschaulicher Praxisübungen zeigen wir Ihnen, wie Sie Filmmaterial für den digitalen Videoschnitt importieren und weiterbearbeiten: Am Bildschirm lernen Sie die richtige Schnitttechnik, setzen gezielt Blenden und Effekte ein und integrieren Kommentare und Musik. Auch mit der Bildbearbeitung in Adobe Photoshop Elements machen Sie sich in diesem Kurs vertraut, um damit Bilder und Grafiken für die weitere Verwendung im Film vorzubereiten. Die Themen Podcast-Produktion und -Publikation auf YouTube runden den Lehrgang ab.

Zielgruppe

Der Kurs Filmproduktion ist ideal für Sie:

  • wenn Sie gerne filmisch arbeiten und fundierte Arbeitsweisen zum Videodrehen sowie zum Videoschnitt erlernen möchten,
  • wenn Sie als Mitarbeiter/in einer Werbe-, Medien- oder PR-Agentur eine gesuchte Zusatzqualifikation erwerben möchten,
  • wenn Sie selbstständig arbeiten oder ein Unternehmen leiten und z.B. Ihre Werbung oder Produktanleitungen als Video oder Podcast aufbereiten und auf YouTube oder Ihrer eigenen Homepage online einsetzen möchten.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Technische Grundlagen der digitalen Videotechnik, HD-Video, Grundlagen der 3D-Technik, Codecs und Containerformate
  • Adobe Premiere Elements: Projektverwaltung, Schnitttechnik, Blende, Ton, Titeleinblendung, Effekte, Datenexport, Blu-ray-Disc, Erstellen einer Video-DVD
  • Adobe Photoshop Elements: Grafik und Bildbearbeitung
  • Projektplanung und Storyboard: Produktionsplan, Organisation am Set, Storyboarderstellung, Filmförderung
  • Film- und TV-Drehbuch: von der Filmidee bis zur dramaturgischen Handlung
  • Filmsprache: Montage, Film-Dramaturgie, Komposition, Kontinuität
  • Arbeiten mit der Kamera: Ton, Blende, Belichtung, Brennweite, Schärfentiefe, Lichtgestaltung
  • Offline-Aufbereitung für die Online-Filmpublikation
  • Praxisprojekte: Dokumentation, Offsprecher, Insert-Grafik, Kurzfilm
  • Podcast-Produktion und -Publikation auf YouTube

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen
Sicherer Umgang mit MS Windows oder Mac OS X und dem Internet

Lehrgangsbeginn
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer
12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 7 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 9 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials
15 Studienhefte, Adobe Premiere Elements und Photoshop Elements

Erforderliche Arbeitsmittel
Aktueller PC oder Mac; Camcorder oder digitale Fotokamera; DVD-Laufwerk; Internetzugang

Studienabschluss
Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ILS - Institut für Lernsysteme anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Institut für Lernsysteme (ILS) wurde 1977 in Hamburg gegründet und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in der Erwachsenenbildung. Im Jahr 2003 hat das ILS mit der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) eine Fernhochschule ins Leben gerufen, die das betriebswirtschaftliche Angebot um viele attraktive Bachelor- und Master-Abschlüsse erweitert. Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben. Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank oder Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.

Kontakt

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland

E-Mail: kursinfo@ils.de
Tel.: 0800 123 44 77