Anzeige
ILS-Abschlusszeugnis

IT-Manager

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
27 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Fernlehrgang

Als IT-Manager/in zählt es zu Ihren Kernaufgaben, die betrieblichen Informationssysteme an den Anforderungen auszurichten und für den reibungslosen Betrieb zu sorgen. Nach einer fundierten Einführung in die IT-Technik und die Themen IT-Sicherheit und Datenschutz lernen Sie die Grundlagen des Datenbankdesigns kennen und mit der Abfragesprache SQL zu arbeiten. Aufbauend darauf werden Sie datenbankgestützte Webanwendungen mit PHP und MySQL entwickeln und in die Programmierung mit PHP einsteigen. Weil die betrieblichen Anforderungen nahezu nie durch Standardanwendungen abgedeckt werden können, kommen vielfach selbsterstellte Programme zum Einsatz. Auch das zählt zu Ihren Aufgaben als IT-Manager/in: Sie lernen, Software-Entwicklungsprojekte zu planen und zu dokumentieren. Dazu gehören ein Lastenheft, eine Geschäftsprozessmodellierung und eine Machbarkeitsstudie.

Anschließend steigen Sie in die Programmierung mit C++ ein. Sie beginnen damit, Quellcodes zu schreiben und zu kommentieren. Bald wissen Sie, was lokale, globale und statische Variablen unterscheidet und kennen die Begriffe Objekt, Klasse und Instanz. Dabei arbeiten Sie mit der Klassenbibliothek Qt und der Entwicklungsumgebung Qt Creator. In mehreren Projekten machen wir Sie mit der objektorientierten Programmierung verschiedener Anwendungen mit grafischen Oberflächen und Widgets vertraut: Sie programmieren einen Webbrowser und eine Datenbank. Abgerundet wird dieser Lehrgangsteil durch die Themen Qualitätssicherung, Testverfahren und Wartung.

Zielgruppe

Diese breit angelegte Aufstiegsfortbildung ist besonders geeignet für:

  • kaufmännische oder technische Mitarbeiter/innen mit IT-Erfahrung, die sich fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten zur Softwareentwicklung, Netzwerkadministration und IT-Projektplanung aneignen wollen,
  • IT-Mitarbeiter/innen, die sich für eine Führungsposition bzw. IT-Teamleiterrolle weiterqualifizieren wollen,
  • selbstständige Berater, die zukünftig in die IT-Projektplanung, -steuerung und -leitung einsteigen wollen.

Ausbildungsschwerpunkte

Funktionsweise eines IT-Systems, Datenschutz und -sicherheit

Relationale Datenbanken entwerfen

  • Datenbanktheorie
  • Tabellen und Beziehungen
  • Erstellen von Eingabemasken zur Datenpflege
  • Webprogrammierung mit PHP und MySQL

Software-Engineering

  • Vorgehensmodelle der Software-Entwicklung
  • Grundlagen der objektorientierten Modellierung
  • UML
  • Objektdiagramme
  • Software-Entwurf und Codierung
  • Qualitätssicherung und Testverfahren
  • Projektmanagement mit ProjectLibre

Die Programmierung in C++

  • Programmaufbau
  • Variablen
  • Konstanten
  • Datentypen
  • Kontrollstrukturen und Schleifen
  • Modulare Programmierung
  • dynamische Speicherverwaltung
  • objektorientierte Programmierung
  • Programmierprojekte: Browser, Datenbankprogrammierung

Netzwerktechnik

  • Installation von virtuellen Maschinen mit VMware
  • Repeater
  • Hub
  • Switch
  • Bridge
  • Router
  • LAN-WAN-Kopplung
  • Protokolle: TCP/IP, IPv4 und IPv6

Netzwerkadministration mit Windows Server 2012 R2

  • Aufbau einer Domäne
  • zentralisierte Administration der Benutzer
  • Zugriff auf Ressourcen
  • Gruppenrichtlinien
  • Active Directory
  • Bereitstellungsdienste
  • Dienste: DNS und DHCP

Soft Skills

  • Zeitmanagement
  • Arbeitsorganisation
  • Präsentationstechnik
  • Gesprächsführung
  • Mitarbeiter- und Teamleitung
  • Projektorganisation

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen
Gute Windows- und Internetkenntnisse, Berufserfahrung, logisches Denkvermögen und mind. mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss)

Lehrgangsbeginn
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer
27 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 14 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 12 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials
60 Studienhefte, XAMPP (MySQL, PHP, Apache), Qt und Qt Creator, VMware, Windows Server 2012 R2, ProjectLibre, openSUSE und Samba sowie CDs mit Lernvideos

Erforderliche Arbeitsmittel
PC mit 64 Bit, MS Windows 7 oder neuer, mind. 4 GB RAM und Internetzugang

Seminare (optional)

  • 3 Tage Objektorientierte Programmierung mit C++ - Grundlagen
  • 2 Tage Netzwerkadministration Windows Server 2012 R2

Studienabschluss
Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis "IT-Manager/in" bestätigt. Nach erfolgreicher Teilnahme an den beiden Seminaren erhalten Sie das Abschlusszertifikat "Geprüfte/r IT-Manager/in (ILS)". Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

Ihre Vorteile

  • 4 Wochen kostenlos testen: Lernen Sie Ihre Studienunterlagen und Ihre persönlichen Fernlehrer kennen
  • Mit Zugang zum Online-Studienzentrum für vernetztes Lernen
  • Inklusive Software: XAMPP (MySQL, PHP, Apache), Qt und Qt Creator, VMware, Windows Server 2012 R2, und ProjectLibre
  • Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
  • Teilleistungen aus dem Zertifikatsabschluss werden für ein Hochschulstudium an der Euro-FH im Studiengang IT-Management B.Sc. anerkannt
  • Das ILS-PlusPrinzip: Mit modernen Methoden zum Studienerfolg

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ILS - Institut für Lernsysteme anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Institut für Lernsysteme (ILS) wurde 1977 in Hamburg gegründet und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in der Erwachsenenbildung. Im Jahr 2003 hat das ILS mit der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) eine Fernhochschule ins Leben gerufen, die das betriebswirtschaftliche Angebot um viele attraktive Bachelor- und Master-Abschlüsse erweitert. Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen.

Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben. Auch Großunternehmen wie Deutsche Bank oder Deutsche Bahn setzen auf die Qualität unserer Fernkurse. Das ILS wurde außerdem vom Auswärtigen Amt damit beauftragt, deutsche Kinder im Ausland per Fernunterricht zu betreuen.

Kontakt

ILS - Institut für Lernsysteme

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland

E-Mail: kursinfo@ils.de
Tel.: 0800 123 44 77