Anzeige
BTB-Abschluss-Zertifikat

Naturheilverfahren

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Institut
16 Monate
berufsbegleitend
Fernlehrgang

Der Lehrgang

Der Lehrgang wurde von der bekannten Fachbuchautorin und Ärztin Dr. med. Dorothee Struck konzipiert und geschrieben. Er thematisiert die wichtigsten Verfahren der Naturheilkunde. Das Studienmaterial ist hochaktuell und kann unmittelbar in die tägliche Arbeit in der Praxis integriert werden. Gegenstand des Studiengangs sind hauptsächlich die „Klassischen Naturheilverfahren" wie Physikalische Therapien (Hydrotherapie, Thermotherapie, Massagetherapie und weitere Verfahren), Grundlagen der Homöopathie, Ernährungstherapie, Reflexzonentherapie, Phytotherapie, Ordnungstherapie sowie Ausleitungsverfahren.

Künstliche vs. natürliche Therapie
Nach Hildebrand wurde 1976 die Schulmedizin als „künstliche Therapie“ von der „natürlichen Therapie“ abgegrenzt. Die künstliche Therapie zielt darauf ab, die pathogenetischen Ursachen der Krankheit durch Entfernung, Korrektur oder passive Substitution zu beseitigen. Die natürliche Therapie hat sich dagegen dem Konzept der Salutogenese, der Gesundheitsförderung, verschrieben.

Letztendlich geht es darum, eine sinnvolle Integration beider Ansätze zu finden, im Sinne des hippokratischen „sowohl-als-auch“. Die Erfahrungsmedizin ist nicht besser oder schlechter als die Schulmedizin. Bei unterschiedlichen Gewichtungen geht es darum, herauszufinden, was dieser spezielle Patient mit seinen momentanen Beschwerden benötigt.

Zielgruppe

  • Ärzte und Medizinstudenten
  • Heilpraktiker und Heilpraktikeranwärter

Lehrgangsziele

  • Der Studierende erhält eine umfassende Übersicht über die wichtigsten Naturheilverfahren.
  • Der Absolvent wird in die Lage versetzt, klassische Naturheilverfahren im Praxis- und Klinikbereich selbst anzuwenden. Dies betrifft insbesondere die Ernährungs- und die Phytotherapie.

Dauer, Beginn und Lernaufwand

Ausbildungsdauer:
16 Monate Regelstudienzeit (individuelle Absprachen sind möglich)

Ausbildungsbeginn:
Jederzeit; die Ausbildung kann berufsbegleitend absolviert werden.

Lernaufwand:
ca. 4 Stunden pro Woche für die Bearbeitung der Studienbriefe

Lernmaterial:

  • 16 Studienbriefe mit Aufgaben, Übungen und Praxisbeispielen,
  • Zwischentests nach jedem Studienbrief.

Abschluss

  • Schriftliche Abschlussprüfung,
  • Studienbescheinigung mit Aufführung aller Lerninhalte,
  • BTB-Abschlusszertifikat: "Naturheilverfahren"

Das Besondere an diesem BTB-Lehrgang

  • Dieser BTB-Lehrgang ist der einzige staatlich zugelassene und kontrollierte Fernstudiengang mit dieser Thematik im deutschsprachigen Raum (Quelle: ZFU, Stand 22.02.2018).
  • Bei Bedarf "Tätigkeitsschwerpunkt Naturheilverfahren" als ärztliche Zusatzbezeichnung, auch ohne eine zeitaufwändige und teure, von der Ärztekammer akkreditierte Fortbildung: Fordern Sie unverbindlich das juristische Gutachten beim BTB-Sekretariat an!

Weitere Vorteile für BTB-Studenten

  • Berechtigung zur kostenfreien Teilnahme an allen zusätzlichen BTB-Sonntagsseminaren,
  • kostenfreie Weiterbetreuung durch das BTB bis zu zwei Jahren nach Ausbildungsende. Dadurch können Sie die Studiendauer flexibel Ihren Bedürfnissen anpassen.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das Bildungswerk für therapeutische Berufe kann auf eine über 30-jährige Erfahrung in der therapeutischen Erwachsenenbildung zurückblicken. Wir bieten Ihnen Lehrgänge und Ausbildungen in den Bereichen Gesundheitsvorsorge, Beratung, Therapie, Pflege und Sport an. Dies sind laut aktuellen Untersuchungen besonders schnell wachsende Berufsfelder in Deutschland und bieten Ihnen beste Zukunftschancen! Unter dem Dach des Bildungswerkes für therapeutische Berufe finden Ausbildungen und Lehrgänge in therapeutischen und beratenden Berufen im Gesundheitswesen statt. Die Ausbildungen und Lehrgänge sind konzipiert als Fernlehrgänge, die mit zahlreichen Praxis- und Präsenzveranstaltungen kombiniert werden.

Durch das BTB-Ausbildungssystem können die theoretischen Grundlagen durch eine spezielle Kombination von Studienbriefen, begleitender Fachliteratur, Webinaren und multimedialen Anteilen bequem zu Hause erarbeitet werden. Das spart Zeit und Geld! Die Präsenzseminare werden von Dozenten mit langjähriger Berufserfahrung in ihrem Fachgebiet geleitet. Sie finden in der Regel an Wochenenden und an Orten statt, die auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen sind. Die Termine werden Ihnen langfristig vorher bekanntgegeben, so dass Sie ohne Stress planen können.

BTB-Berufswegweiser - Gehen Sie mit uns auf Erfolgskurs!

Der Eignungs- und Lerntypentest vereinfacht Ihre Wahl der optimalen Weiterbildung sowie Wissensaneignung und der Fortbildungskompass liefert Lehrgangsideen. Zu unserem Berufswegweiser gelangen Sie unter https://www.btb.info/berufswegweiser

Kontakt

BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe

Lobirke 1
42857 Remscheid
Deutschland

E-Mail: kontakt@btb.info
Tel.: 02191 / 46431-0