Anzeige
Hochschulzertifikat
Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Hochschule
10 Wochen
berufsbegleitend

Der Lehrgang

Die berufsbegleitende Weiterbildung Verkaufspsychologie ist ein Zertifikatskurs der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design. Der 10-wöchige Hochschulzertifikatskurs zeichnet sich insbesondere durch die Kombination aus Praxisseminaren vor Ort und interaktiven Online-Vorlesungen aus. Nutzen Sie die Vorteile in der Flexibilität und entscheiden selbst, wann und wo Sie sich mit den Inhalten Ihrer Weiterbildung beschäftigen. Die Präsenzveranstaltungen finden wahlweise in Hamburg oder Frankfurt a.M. statt. Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertige Kompaktkurse unter Nutzung modernster Kommunikationstechnik. Die Weiterbildung vermittelt über Online-Vorlesungen und Online-Tutorien spezifisches wirtschaftspsychologisches Fachwissen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat der Hochschule Wismar.

Berufliche Optionen

Es gibt eine Vielzahl von Komponenten, die sich positiv oder negativ auf die Verkaufssituation auswirken können. Insbesondere stellt sich die Frage, was Spitzenverkäufer auszeichnet? In einer wissenschaftlichen Untersuchung von Schmäh (2008) ist es „die Fähigkeit eine persönliche Ebene zum Kunden aufzubauen“. Spitzenverkäufer verstehen es, sich in den Kunden hineinzuversetzen und aus seiner Perspektive Bedürfnisse, Motive und Gefühle zu übernehmen. Daher wird in der Weiterbildung Verkaufspsychologie explizit die Fähigkeit zur Perspektivenübernahme sowie ein kundenorientiertes Verhalten trainiert.

In unserem Seminar werden dabei keine standardisierten Sätze oder vorgefertigte Floskeln, sondern ehrliche Verkaufsarbeit mit Hilfe von Emotionsregulationen, Roll Setting Situations und Kommunikationstrainings vermittelt.

Es wird Ihnen nach Teilnahme an dieser Weiterbildung zukünftig leichter fallen, mit Kunden ein Verkaufsgespräch erfolgreich zu führen oder Ihr Produkt im richtigen Licht erscheinen zu lassen. Die 10-wöchige Weiterbildung zeigt Ihnen verschiedene Perspektiven während der Verkaufsinteraktion auf. Das Verständnis von kundenorientiertem Verhalten wird reflektiert und neue Anregungen gegeben, um zukünftig den größtmöglichen Erfolg für Sie und Ihr Unternehmen zu erzielen.

Weiterbildungsinhalte

  • Phasen des Verkaufsprozesses: Einstimmungs-, Verkaufs- und Abschlussphase, Primacy- und Recency-Effekte und deren Einfluss auf den Verkaufsabschluss, Cross-Selling, Einwandbehandlung, Preisstrategie, Artefaktkommunikation
  • Waffen der Einflussnahme: Reziprozität, Commitment & Konsistenz, soziale Bewährtheit, Sympathie, Autorität und Knappheit im Verkauf
  • Verhandlungstechniken
  • Verkaufsstrategien
    - Die „Door-in-the-face-Taktik“ - Neuverhandeln nach Zurückweisung
    - Die „Foot-in-the-door-Technik” - stufenweise Verhandeln
  • Beispiele erfolgreicher Verkaufsstrategien: AMWAY, Tupperware, Hare Krishna
  • Role-taking: Verkäufer und Käufer in der Verkaufsinteraktion
  • Interaktion und Kommunikation: Formen der Interaktion, Rollentheorie und deren Anwendung in Verkaufssituationen, Aspekte der Kommunikation, Nonverbale Kommunikation
  • Definition von Manipulation

Zulassungsvoraussetzungen

Um zur Weiterbildung Verkaufspsychologie zugelassen zu werden, ist eine der beiden Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Hochschulabschluss
  • oder einschlägige Berufserfahrung

Kosten

Der Kursbeitrag 2.400 EUR umfasst alle Ihre Weiterbildung betreffenden Leistungen. Dazu zählen neben der persönlichen Betreuung, sämtliches Studienmaterial, die Nutzung der Online-Lernplattform, die Teilnahme an den Praxisseminaren vor Ort sowie die Online-Tutorien mit Ihren Dozenten.

Organisation

Flexibilität wird heute in vielen Bereichen des Berufslebens eingefordert. Die Weiterbildung Wirtschaftspsychologie passt sich diesen Anforderungen an. Sie entscheiden wann und wo Sie lernen und legen Ihren individuellen Zeitplan fest. Durch Videokonferenzen und onlinebasierte Studienunterlagen können Sie dezentral die Lerninhalte erarbeiten. Interaktive Tests zeigen Ihnen jederzeit auf, wie tief Sie im Lernstoff stecken und an welcher Stelle noch Lernbedarf besteht.

Dezentrales, flexibles Lernen und unter freier Zeiteinteilung spannende wirtschaftspsychologische Inhalte vertiefen - das sind die Maximen dieser Weiterbildung. Mit den Online-Vorlesungen holen Sie den Hörsaal in Ihr Wohnzimmer. Diese sind auf einer eigens für Sie eingerichteten Online-Lernplattform als Online-Vorlesungen rund um die Uhr verfügbar.

Wenn Sie mal etwas vertiefen wollen, schauen Sie sich den entsprechenden Vorlesungsteil einfach noch einmal an. Neben der persönlichen Betreuung durch unsere Weiterbildungskoordinatoren können Sie von unserem Tutorensystem profitieren. Hier haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu den Lerninhalten mit Ihren Dozenten und anderen Weiterbildungsteilnehmern zu klären.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die WINGS GmbH, das 2004 gegründete Tochterunternehmen der Hochschule Wismar, ermöglicht Berufstätigen auf dem ersten oder zweiten Bildungsweg ein Onlinestudium bzw. Fernstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor, Diplom oder Master. Akademischer Träger ist die Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design. WINGS bietet spezialisierte Fernstudienangebote und Weiterbildungen von hoher akademischer Qualität, weitestgehend orts- und zeitunabhängig, führend im Service und in der Betreuung. WINGS bringt die berufsbegleitenden Bildungsangebote der Hochschule Wismar dorthin, wo sie nachgefragt werden. Die Fernstudierenden und Weiterbildungsteilnehmer können aktuell aus bis zu 16 bundesweiten und drei internationalen Studienstandorten wählen.

Kleine Studiengruppen, Praxistransfer durch Fallstudien, eine enge Vernetzung mit der Wirtschaft, individuelle Services und die persönliche Studienbetreuung ermöglichen praxisnahes und flexibles Studieren neben dem Beruf. Noch mehr Freiheit und Unabhängigkeit bieten die reinen Onlinestudiengänge. Über eine innovative Studien-App sind sämtliche Lehrinhalte, Videovorlesungen, Live-Tutorien, Noten und Termine jederzeit und von überall verfügbar. Mit 5.000 Online- und Fernstudierenden und 600 Weiterbildungsteilnehmern zählt WINGS-FERNSTUDIUM zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern in Deutschland.

Kontakt

Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design

Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar
Deutschland

E-Mail: c.richeling@wings.hs-wismar.de
Tel.: +49 3841 753-7129