Bachelor
Tourismus       studieren
95    
Bachelor-Studiengänge

Tourismus | Bachelor

Worum geht es in der Studienrichtung Tourismus?

Als Teilgebiet der Wirtschaftswissenschaft befasst sich die Touristik mit dem Tourismus als Wirtschaftszweig. Sie beschäftigt sich mit der Erstellung touristischer Konzepte, der Durchführung von Qualitätskontrollen, dem Betrieb touristischer Einrichtungen sowie der Entwicklung neuer Ertragsmodelle. Studierende erlernen zunächst Grundlagen aus den Bereichen Betriebswirtschafts-, Volkswirtschafts- und Tourismusbetriebslehre. Anschließend werden Fächer wie Tourismusmanagement, Tourismusrecht, Hotelmanagement, Tourismusmarketing, Bilanzierung, Controlling, Freizeitpsychologie/Freizeitsoziologie, Gründungsmanagement sowie mehrere Fremdsprachen unterrichtet.

Das Studium Tourismus

Im Studium, vor allem in der Eingangsphase, dominieren klassische betriebswirtschaftliche Komponenten sowie mathematisch-statistische Analyse und Auswertungsverfahren. Dabei geht es vor allem um Marketing, Kostenrechnung, Controlling, Bilanzierungsfragen und auch um Datenkompetenz. Dazu werden Methoden der empirischen Sozialforschung vermittelt. Auch das Marketing spielt eine große Rolle. Meist setzen sich die Studierenden mit den rechtlichen Rahmenbedingungen und Regelungen des internationalen Tourismus-Managements auseinander. Fremdsprachenausbildung und interkulturelles Management ergänzen dieses Ausbildungssegment. Später werden auch ein allgemeiner Überblick über die Freizeit- und Tourismusindustrie geboten sowie die soziologischen und psychologischen Dimensionen der Tourismuswirtschaft gelehrt. Die Studierenden erwerben außerdem spezifische Kompetenzen des Managements und der Unternehmensführung in der Freizeit- und Tourismusindustrie. Auch der Einsatz freizeitpädagogischer Instrumente und dessen Planung spielt dabei eine wichtige Rolle. Studierende lernen, Reisen zu organisieren und Gäste zu führen. Später kommen auch das Ressourcen- und Personalmanagement hinzu. Wichtig ist auch die Kompetenzvermittlung in Sozialen Medien und e-Commerce in der Tourismuswirtschaft. Studierende lernen, solche Instrumente auch im Marketing einzusetzen. Üblich ist zumindest eine Praxisphase während des Studiums.

Nach dem Studium (Tourismus)

management sowie mehrere Fremdsprachen unterrichtet. AbsolventInnen arbeiten im Hotel-, Event-, Destinations- oder Tourismusmanagement, in auf den Tourismus ausgerichteten Marketing-, PR- und Werbeagenturen sowie im rechtlichen Bereich der Tourismusbranche.

Studienwahltest und StudienwahlBOX

Sind Sie sicher, dass das Studium Tourismus das Richtige für Sie ist?
Studienwahltest & StudienwahlBOX helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung!

Bachelor Tourismus - ausführliche Studiengangspräsentationen

Deutschland

ascenso Akademie für Business und Medien - studieren in Palma
Hochschule
Bachelor
Im Studiengang Business Management mit der Spezialisierung Internationales Hotel-, Resort- und Cruisemanagement erwerben die Studierenden Kenntnisse in den Bereichen Management, Führung und Recht, wobei das Hauptaugenmerk auf dem Tourismusgebiet liegt. Die Spezialisierungsmodule befassen sich mit dem Kreuzfahrtmanagement, Sales und Distribution oder Freizeitpsychologie und Tourismuswirtschaft. Am Ende des Studiums verfassen die Studierenden eine Bachelorarbeit zu einem selbst gewählten Thema. Absolventen werden zum Beispiel bei internationalen Kreuzfahrtanbietern, in Clubanlagen oder in Wellness- und Sparesorts tätig oder sie setzen ihr Studium fort. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtung: Tourismus
Palma de Mallorca, Mallorca
Leipzig, Sachsen
ascenso Akademie für Business und Medien - studieren in Palma
Hochschule
Bachelor
Im Bachelor Business Management erwerben Studierende betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Management und Marketing. In der Spezialisierung Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement werden die Zusammenhänge zum Tourismussektor hergestellt. Im Studium wird ein 12-wöchiges Praktikum absolviert, um praktische Branchenerfahrungen zu sammeln. Zudem besteht während der ersten vier Semester die Möglichkeit einen Spanisch-Sprachkurs zu belegen. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Tourismus | Event- und Kulturmanagement
Palma de Mallorca, Mallorca
Leipzig, Sachsen
Hochschule
Bachelor
Der Studiengang Business Management - Tourismusmanagement, Hotelmanagement und Eventmanagement bietet Ihnen eine optimale Ausbildung, um im Bereich der Tourismus- und Freizeitwirtschaft arbeiten zu können. Im Grundstudium erwerben Sie Kenntnisse in allgemeiner Betriebswirtschaftslehre, Management, Informatik, Marketing und Präsentation. Danach haben Studierende die Möglichkeit an Hand verschiedener Spezialisierungen, wie etwa Freizeitpsychologie, Eventmarketing oder Internationales Hotelmanagement einen Schwerpunkt zu setzen. Nach Abschluss Ihres Studiums sind Sie sowohl im Tourismusmanagement als auch im Tourismusmarketing versiert und haben somit die besten Voraussetzungen für diese Berufssparten. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Event- und Kulturmanagement | Tourismus
Frankfurt am Main, Hessen | Karlsruhe, Baden-Württemberg | Mannheim, Baden-Württemberg
Hochschule
Bachelor
Im Bachelorstudiengang Gesundheits- und Tourismusmanagement werden die zwei Berufsfelder Gesundheitswirtschaft und der Wirtschaftszweig Tourismus zusammengebracht. Inhalte des Curriculums sind unter anderem allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Tourismusmanagement, Gesundheitsmanagement, Rechtswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, sowie Schlüsselqualifikationen. Nach Abschluss verfügen Studierende eine optimale Qualifikation für eine Karriere in den verschiedensten Berufsfeldern des Gesundheits- und Tourismusmanagements, wie Management von Hotels und Hotelketten, Management von Kreuzfahrtschiffen, Fährgesellschaften und Airlines, Produktmanagement bei Reiseveranstaltern, Krankenhausmanagement, Management in der Gesundheitsindustrie oder betriebliches Gesundheitsmanagement. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Gesundheitsmanagement und Sozialmanagement | Tourismus
Konstanz, Baden-Württemberg
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Fachhochschule
Bachelor
Der Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmanagement beschäftigt sich sowohl mit dem Fachwissen aus Hotellerie und Tourismusbranche als auch mit grundlegenden Wirtschaftskenntnissen. Die Studierenden befassen sich anfangs mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen, um die Kenntnisse in Folge in fachspezifische Bereiche zu vertiefen. Ab dem dritten Studienjahr wird zwischen den Schwerpunkten Tourismus und Hotel gewählt. Absolventen nehmen beispieslweise leitende Positionen bei international agierenden Hotelketten, Reiseveranstaltern oder Fluggesellschaften ein. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtung: Tourismus
Schwerin, Mecklenburg Vorpommern
BiTS Business and Information Technology School GmbH
Hochschule
Bachelor
Auf dem Lehrplan des Studiengangs International Management for Service Industries stehen Planungs-, Gestaltungs- und Steuerungsaufgaben in den Bereichen Tourismus, Hospitality, Event sowie Gesundheit, Sport und Wellness. Zu den Pflichtfächern zählen zudem Englisch und Spanisch. Das Besondere am Studiengang: Studierende können insgesamt zwei Semester an einer Partnerhochschule verbringen und dadurch einen zweiten akademischen Abschluss erlangen. Nach Abschluss können Absolventen im Tourismusmanagement und -organisation, im Hospitalitymanagement, z.B. für Hotels, Restaurants, Stadien und Freizeitparks, im Gesundheitsmanagement, z.B. bei Sportanbietern oder Krankenkassen, im Eventmanagement, im Servicemanagement, im Qualitätsmanagement oder im Kundenmanagement tätig werden. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtung: Tourismus
Iserlohn, Nordrhein-Westfalen
SRH Hochschule Berlin - Hotel-Akademie Dresden
Hochschule
Bachelor
Das Bachelor-Studium Internationales Hotelmanagement nimmt Bezug auf die Bereiche Betriebswirtschaftslehre und Hotellerie. Dabei werden sowohl theoretische Methoden, als auch Praxis-Erfahrungen vermittelt. Die Studierenden werden optimal auf das Berufsleben vorbereitet, da sie während dieser sieben Semester andauernden Ausbildung insgesamt zehn Monate Praktika ausüben. Auf dem Lehrplan stehen außerdem noch Fremdspracherwerb, Grundlagen der Volks- und der Betriebswirtschaftslehre und Lehrveranstaltungen zu den Themen Marketing und Management. Absolventen eröffnet sich ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Sie werden beispielsweise in Personalabteilungen, im Marketing oder im Revenue Management tätig. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtung: Tourismus
Dresden, Sachsen
SRH Hochschule Berlin - Hotel-Akademie Dresden
Hochschule
Bachelor
Der Studiengang Internationales Marketingmanagement bietet eine optimale Ausbildung für jene, die eine Karriere als Marketingspezialisten anstreben. In diesem Studium steht die Verknüpfung von theoretischer Wissensvermittlung mit praktischem Know-How im Vordergrund. Daher absolvieren die Studierenden im fünften Semester ein internationales Praktikum und im letzten Semester beschäftigen sie sich nicht nur mit dem Verfassen der Bachelorarbeit, sondern auch mit einem vier Monate andauernden Einstiegspraktikum. Absolventen finden unter anderem Beschäftigungsmöglichkeiten bei Werbeagenturen, im Online Marketing oder der Marktforschung. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Marketing | Tourismus
Dresden, Sachsen
SRH Hochschule Berlin - Hotel-Akademie Dresden
Hochschule
Bachelor
Das Bachelor-Studium Internationales Tourismus- und Eventmanagement ist eine betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Schwerpunkt auf die Tourismus- und Eventbranche. Der Studiengang ist international ausgerichtet und dauert sieben Semester. Das Curriculum bietet Lehrveranstaltungen zu Themen Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Hotelmanagement oder Marketing. Die Studierenden können zwischen den Spezialisierungsmodulen Verkehrsträgermanagement, Kulturmanagement, Internationales Destinationsmanagement, Praxisprojekten und Fremdspracherwerb wählen. Absolventen können als Berater, Projektentwickler oder Projektmanager tätig werden. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Tourismus | Event- und Kulturmanagement

Stichwort zur Suche: Tourismusmanagement

Dresden, Sachsen
Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA)
Hochschule
Bachelor
Studieninteressierte, die sich für die Freizeitwirtschaft begeistern, erhalten im 6-semestrigen Bachelor-Studium Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement fundierte Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaft, Management, Marketing, Recht, Event, Tourismus, Travel Business sowie Freizeitpsychologie und -soziologie. Nach der Ausbildung stehen etwa mittlere und höhere Management-Positionen in der Tourismus-, Hotel- und Event-Branche offen. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Tourismus | Event- und Kulturmanagement

Stichwort zur Suche: Tourismus

Berlin, Berlin | Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen | Hamburg, Hamburg
Hochschule Fresenius - Idstein
Hochschule
Bachelor
Der Bachelor-Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement zeichnet sich durch die internationale Ausrichtung, den hohen Praxisbezug sowie eine breite Sprachausbildung aus. Die Studierenden erlernen wichtige Zusammenhänge der international ausgerichteten Tourismusbranche, betriebswirtschaftliche Grundlagen, wissenschaftliche Methoden sowie wichtige Managementkenntnisse und absolvieren ein integriertes Auslandssemester. Absolventen haben ein breites Spektrum an Einstiegsmöglichkeiten im mittleren und oberen Management in den unterschiedlichsten Bereichen. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Tourismus | Event- und Kulturmanagement
Idstein, Hessen
Hochschule Fresenius - München
Hochschule
Bachelor
Im Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement wird besonderer Wert auf internationale Ausrichtung, hohen Praxisbezug sowie eine breite Sprachausbildung gelegt. Die Studierenden erlernen wichtige Zusammenhänge der international ausgerichteten Tourismusbranche, betriebswirtschaftliche Grundlagen, wissenschaftliche Methoden sowie wichtige Managementkenntnisse. Absolventen profitieren von einem breiten Spektrum an Einstiegsmöglichkeiten im mittleren und oberen Management in den unterschiedlichsten Bereichen. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Tourismus | Event- und Kulturmanagement
München, Bayern
Hochschule
Bachelor
Der sechssemestrige Bachelorstudiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement vermittelt umfassende theoretische Fachkenntnisse und praxisrelevantes Know-how in den Bereichen Wirtschaft, Recht, Kommunikation und Marketing. Auf dem Stundenplan stehen Fächer wie internationales Hotelmanagement, Tourismus- und Destinationsmangement, Recht und Steuern, BWL, Freizeitpsychologie und -soziologie sowie Messe-, Event- und Business Travel Management. Für Absolventen kommen insbesondere Tätigkeiten bei Hotelketten und Clubanlagen, in Marketing-, PR- und Werbeagenturen, in Reiseunternehmen sowie in Event-Agenturen und Kulturreferaten in Betracht. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Tourismus | Event- und Kulturmanagement

Stichwort zur Suche: Tourismus studierenTourismusmanagement

München, Bayern | Nürnberg, Bayern
Hochschule
Bachelor
Internationale Ausrichtung, ein hoher Praxisbezug sowie eine breite Sprachausbildung stehen im Fokus des Bachelor-Studiengangs Toursimus-, Hotel- und Eventmanagement. Die Studierenden erlernen wichtige Zusammenhänge der international ausgerichteten Tourismusbranche, betriebswirtschaftliche Grundlagen, wissenschaftliche Methoden sowie wichtige Managementkenntnisse. Die Berufsmöglichkeiten für Absolventen sind sehr vielfältig. Es bestehen hervorragende Möglichkeiten für eine Karriere im mittleren und oberen Management der Tourismusindustrie. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Tourismus | Event- und Kulturmanagement
Hamburg, Hamburg
Hochschule
Bachelor
Durch die internationale Ausrichtung mit hohem Praxisbezug und breiter Sprachausbildung qualifiziert der Studiengang Tourismus- Hotel- und Eventmanagement die Studierenden für den Einstieg in die stetig wachsende Tourismusbranche. Es werden wichtige Zusammenhänge der international ausgerichteten Tourismusbranche, betriebswirtschaftliche Grundlagen, wissenschaftliche Methoden und wichtige Managementkenntnisse erlernt. Die Berufsmöglichkeiten für Absolventen sind in kaum einem anderen Bereich so vielfältig wie in der Tourismusbranche. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Tourismus | Event- und Kulturmanagement
Köln, Nordrhein-Westfalen
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Fachhochschule
Bachelor
Der Bachelor-Studiengang Tourismusmanagement beschäftigt sich mit tourismusspezifischem Fachwissen sowie grundlegenden Wirtschaftskenntnissen. Die Studierenden erlernen Basiswissen sowie Fachkenntnisse wie etwa aus den Bereichen Customer Relationship Management, E-Tourism, Intercultural Communication und International Tourism Studies. Absolventen schaffen Erlebnisse, Emotionen und Erinnerungen und haben eine Vielzahl an interessanten Beschäftigungsmöglichkeiten zur Auswahl. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtung: Tourismus
Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA)
Hochschule
Bachelor
Der 6-semestrige Bachelor-Studiengang Internationales Hotel-, Resort- und Cruisemanagement bietet Studierenden Einblicke in Management, Kommunikation, Dienstleistungs-, Produkt- und Medienmarketing sowie Internationales Marketing und Markenrecht. Nach dem Abschluss bestehen in nahezu allen Branchen beste berufliche Perspektiven, etwa in Abteilungen für Marketing und Kommunikation, in PR- und Werbeagenturen oder im Produktmanagement. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Marketing | Medienwissenschaften

Stichwort zur Suche: Tourismus

Berlin, Berlin | Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen | Hamburg, Hamburg

Spanien

ascenso Akademie für Business und Medien - studieren in Palma
Hochschule
Bachelor
Im Studiengang Business Management mit der Spezialisierung Internationales Hotel-, Resort- und Cruisemanagement erwerben die Studierenden Kenntnisse in den Bereichen Management, Führung und Recht, wobei das Hauptaugenmerk auf dem Tourismusgebiet liegt. Die Spezialisierungsmodule befassen sich mit dem Kreuzfahrtmanagement, Sales und Distribution oder Freizeitpsychologie und Tourismuswirtschaft. Am Ende des Studiums verfassen die Studierenden eine Bachelorarbeit zu einem selbst gewählten Thema. Absolventen werden zum Beispiel bei internationalen Kreuzfahrtanbietern, in Clubanlagen oder in Wellness- und Sparesorts tätig oder sie setzen ihr Studium fort. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtung: Tourismus
Palma de Mallorca, Mallorca
Leipzig, Sachsen
ascenso Akademie für Business und Medien - studieren in Palma
Hochschule
Bachelor
Im Bachelor Business Management erwerben Studierende betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Management und Marketing. In der Spezialisierung Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement werden die Zusammenhänge zum Tourismussektor hergestellt. Im Studium wird ein 12-wöchiges Praktikum absolviert, um praktische Branchenerfahrungen zu sammeln. Zudem besteht während der ersten vier Semester die Möglichkeit einen Spanisch-Sprachkurs zu belegen. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtungen: Tourismus | Event- und Kulturmanagement
Palma de Mallorca, Mallorca
Leipzig, Sachsen

Österreich

MODUL University Vienna Privatuniversität   
Universität
Bachelor
Der Bachelorstudiengang Tourism and Hospitality Management besteht sowohl aus theoretischen als auch aus praktischen Einheiten und ist eine ausgezeichnete Wahl für all jene, die bereits eine erste Ausbildung und praktische Erfahrung im Tourismusgewerbe oder der Gastronomie erworben haben. Die Unterrichtssprache ist Englisch, aber es können auch andere Sprachkenntnisse erworben beziehungsweise vertieft werden. Accounting & Management Control, Economic Geography, European Law, Operations and Supply Chain Management oder Macroeconomics stehen auf dem wirtschaftlich orientierten Studienplan. Die Teilnahme an einem Auslandssemester ist erwünscht, womit der akademische Austausch gefördert wird. Absolventen haben gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in eine Karriere in der Tourismus- und Freizeitindustrie. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtung: Tourismus
Wien, Wien
MODUL University Vienna Privatuniversität   
Universität
Bachelor
Das Studium Tourism, Hotel Management and Operations eignet sich optimal für jene, die Interesse an Berufsmöglichkeiten in der Gastronomie und Tourismusindustrie haben und noch keine Erfahrungen in diesen Bereichen sammeln konnten. Studierende erwerben in dieser vier Jahre andauernden Ausbildung theoretisches Wissen und praktische Erfahrungen, zum Beispiel durch ein Pflichtpraktikum. Auf dem Lehrplan stehen Fächer wie Academic Writing, Business Communication, Microeconomics, HR Management & Management Development und Entrepreneurship, Innovation & Business Planning. Auch die Persönlichkeitsentwicklung steht im Mittelpunkt und soll durch Lehrveranstaltungen gefördert werden. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtung: Tourismus
Wien, Wien
IBS - Institut für berufsbegleitende Studien
Hochschule
Bachelor
Einer der bedeutendsten und größten Wirtschaftszweige weltweit ist die Tourismusbranche. Der Bachelorstudiengang Tourismusmanagement vermittelt spezifisches Fachwissen, soziale Kompetenz sowie Management-Know-How. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem Studienfächer wie nationales und internationales Reiserecht, Destinationsmanagement oder Tourismusentwicklung. Abolventen können im Management internationaler Reiseunternehmen, der Leitung von privaten Tourismusorganisationen, bei Veranstalterorganisationen, im Messe- und Event-Management, im Management im Tagungs- und Kongresswesen, in Institutionen der Tourismuspolitik oder im Tourismus-Consulting, in Positionen im Hotelmanagement, bei Verkehrsträgern, Freizeitparks oder Ferienressorts tätig werden. Alle Informationen zum Studiengang
Fachrichtung: Tourismus
Innsbruck, Tirol | Salzburg, Salzburg | Wien, Wien

Bachelor Tourismus studieren in Deutschland

Tourismus Studium Deutschland (78 Studiengänge)

Alle Studienorte in den Bundesländern


Tourismus Studium Baden-Württemberg (16 Studiengänge) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Bayern (12 Studiengänge) - studieren in Bayern

Tourismus Studium Berlin (7 Studiengänge) - studieren in Berlin

Tourismus Studium Bremen (4 Studiengänge) - studieren in Bremen

Tourismus Studium Hamburg (6 Studiengänge) - studieren in Hamburg

Tourismus Studium Hessen (7 Studiengänge) - studieren in Hessen

Tourismus Studium Mecklenburg Vorpommern (2 Studiengänge) - studieren in Mecklenburg Vorpommern

Tourismus Studium Niedersachsen (4 Studiengänge) - studieren in Niedersachsen

Tourismus Studium Nordrhein-Westfalen (17 Studiengänge) - studieren in Nordrhein-Westfalen

Tourismus Studium Rheinland Pfalz (1 Studiengang) - studieren in Rheinland Pfalz

Tourismus Studium Saarland (2 Studiengänge) - studieren in Saarland

Tourismus Studium Sachsen (8 Studiengänge) - studieren in Sachsen

Tourismus Studium Sachsen-Anhalt (2 Studiengänge) - studieren in Sachsen-Anhalt

Tourismus Studium Schleswig Holstein (1 Studiengang) - studieren in Schleswig Holstein

Tourismus Studium Thüringen (1 Studiengang) - studieren in Thüringen

Alle Studienorte in Deutschland


Tourismus Studium Bad Homburg (1 Studiengang) - studieren in Hessen

Tourismus Studium Bad Honnef (6 Studiengänge) - studieren in Nordrhein-Westfalen

Tourismus Studium Bad Reichenhall (5 Studiengänge) - studieren in Bayern

Tourismus Studium Bad Sooden-Allendorf (1 Studiengang) - studieren in Hessen

Tourismus Studium Berlin (Stadt) (7 Studiengänge) - studieren in Berlin

Tourismus Studium Bielefeld (1 Studiengang) - studieren in Nordrhein-Westfalen

Tourismus Studium Bremen (Stadt) (3 Studiengänge) - studieren in Bremen

Tourismus Studium Bremerhaven (1 Studiengang) - studieren in Bremen

Tourismus Studium Deggendorf (1 Studiengang) - studieren in Bayern

Tourismus Studium Dortmund (1 Studiengang) - studieren in Nordrhein-Westfalen

Tourismus Studium Dresden (4 Studiengänge) - studieren in Sachsen

Tourismus Studium Düsseldorf (4 Studiengänge) - studieren in Nordrhein-Westfalen

Tourismus Studium Erfurt (1 Studiengang) - studieren in Thüringen

Tourismus Studium Frankfurt am Main (4 Studiengänge) - studieren in Hessen

Tourismus Studium Freiburg (DE) (2 Studiengänge) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Friedrichshafen (5 Studiengänge) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Geislingen (1 Studiengang) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Görlitz (1 Studiengang) - studieren in Sachsen

Tourismus Studium Hamburg (Stadt) (6 Studiengänge) - studieren in Hamburg

Tourismus Studium Heide (1 Studiengang) - studieren in Schleswig Holstein

Tourismus Studium Heidelberg (1 Studiengang) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Heilbronn (2 Studiengänge) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Idstein (1 Studiengang) - studieren in Hessen

Tourismus Studium Iserlohn (1 Studiengang) - studieren in Nordrhein-Westfalen

Tourismus Studium Karlsruhe (2 Studiengänge) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Kempten (1 Studiengang) - studieren in Bayern

Tourismus Studium Kleve (1 Studiengang) - studieren in Nordrhein-Westfalen

Tourismus Studium Konstanz (2 Studiengänge) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Köln (3 Studiengänge) - studieren in Nordrhein-Westfalen

Tourismus Studium Leipzig (2 Studiengänge) - studieren in Sachsen

Tourismus Studium Lörrach (1 Studiengang) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Mannheim (1 Studiengang) - studieren in Baden-Württemberg

Tourismus Studium Mittweida (1 Studiengang) - studieren in Sachsen

Tourismus Studium Mönchengladbach (1 Studiengang) - studieren in Nordrhein-Westfalen

Tourismus Studium München (6 Studiengänge) - studieren in Bayern

Tourismus Studium Nürnberg (1 Studiengang) - studieren in Bayern

Tourismus Studium Saarbrücken (2 Studiengänge) - studieren in Saarland

Tourismus Studium Salzgitter (1 Studiengang) - studieren in Niedersachsen

Tourismus Studium Schwerin (1 Studiengang) - studieren in Mecklenburg Vorpommern

Tourismus Studium Stralsund (1 Studiengang) - studieren in Mecklenburg Vorpommern

Tourismus Studium Wernigerode (2 Studiengänge) - studieren in Sachsen-Anhalt

Tourismus Studium Wilhelmshaven (3 Studiengänge) - studieren in Niedersachsen

Tourismus Studium Worms (1 Studiengang) - studieren in Rheinland Pfalz

Bachelor Tourismus studieren in Spanien

Tourismus Studium Spanien (2 Studiengänge)

Alle Studienorte in den Bundesländern


Tourismus Studium Mallorca (2 Studiengänge) - studieren in Mallorca

Alle Studienorte in Spanien


Tourismus Studium Palma de Mallorca (2 Studiengänge) - studieren in Mallorca

Bachelor Tourismus studieren in Österreich

Tourismus Studium Österreich (10 Studiengänge)

Alle Studienorte in den Bundesländern


Tourismus Studium Kärnten (1 Studiengang) - studieren in Kärnten

Tourismus Studium Niederösterreich (1 Studiengang) - studieren in Niederösterreich

Tourismus Studium Salzburg (3 Studiengänge) - studieren in Salzburg

Tourismus Studium Steiermark (1 Studiengang) - studieren in Steiermark

Tourismus Studium Tirol (2 Studiengänge) - studieren in Tirol

Tourismus Studium Wien (4 Studiengänge) - studieren in Wien

Alle Studienorte in Österreich


Tourismus Studium Bad Gleichenberg (1 Studiengang) - studieren in Steiermark

Tourismus Studium Innsbruck (2 Studiengänge) - studieren in Tirol

Tourismus Studium Krems (1 Studiengang) - studieren in Niederösterreich

Tourismus Studium Puch / Hallein (2 Studiengänge) - studieren in Salzburg

Tourismus Studium Salzburg (Stadt) (1 Studiengang) - studieren in Salzburg

Tourismus Studium Villach (1 Studiengang) - studieren in Kärnten

Tourismus Studium Wien (Stadt) (4 Studiengänge) - studieren in Wien

Bachelor Tourismus studieren in der Schweiz

Tourismus Studium der Schweiz (7 Studiengänge)

Alle Studienorte in den Bundesländern


Tourismus Studium Graubünden (1 Studiengang) - studieren in Graubünden

Tourismus Studium Luzern (2 Studiengänge) - studieren in Luzern

Tourismus Studium Waadt (1 Studiengang) - studieren in Waadt

Tourismus Studium Wallis (1 Studiengang) - studieren in Wallis

Tourismus Studium Zürich (2 Studiengänge) - studieren in Zürich

Alle Studienorte in der Schweiz


Tourismus Studium Chur (1 Studiengang) - studieren in Graubünden

Tourismus Studium Lausanne (1 Studiengang) - studieren in Waadt

Tourismus Studium Luzern (Stadt) (2 Studiengänge) - studieren in Luzern

Tourismus Studium Sierre (1 Studiengang) - studieren in Wallis

Tourismus Studium Wädenswil (1 Studiengang) - studieren in Zürich

Tourismus Studium Zürich (Stadt) (1 Studiengang) - studieren in Zürich

Verwandte Fachrichtungen

Ähnliche Fachbereiche aus Wirtschaft, Recht, Sozialwissenschaften anzeigen