Duales Studium Verkehrstechnik 3 Studiengänge

      Duales Studium Verkehrstechnik 3 Studiengänge

      DE
      Deutschland
      3 Studiengänge
      AT
      Österreich
      0 Studiengänge
      CH
      Schweiz
      0 Studiengänge
      FERN
      Fernstudium
      0 Fernstudiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      toc
      academic_cap

      Aufbau und Inhalt des dualen Studiums Verkehrstechnik

      Das duale Studium Verkehrstechnik verknüpft naturwissenschaftliche mit technischen und planungsbezogenen (Planung und Umsetzung komplexer Systeme) Lehrinhalten. So besteht das typische Grundstudium aus Mathematik (z.B. Algebra, Analysis, Differenzialgleichungen) und physikalischen Bezügen, wie etwa der Experimentalphysik oder der technischen Mechanik. Gleichzeitig werden im dualen Studium Verkehrstechnik auch die technischen Grundlagen gelegt – sie betreffen vor allem die Technik und Antriebe von Verkehrsmaschinen, die für Verkehrssysteme typische Elektrotechnik, Informatik, aber auch Kommunikationstechnologie und Verkehrsingenieurwissenschaft.

      Außerdem erwerben Studierende des dualen Studiums Verkehrstechnik bereits fundamentale Planungskompetenz für den Entwurf von Luft- und Landverkehrsanlagen oder für Logistikketten. Dazu gehören auch die Theorien komplexer Verkehrssysteme sowie die Methoden ihrer statistischen Erfassung. Kompetenzen der gesamtheitlichen Verkehrsplanung gehören ebenso dazu wie wirtschaftliche Aspekte von Verkehrssystemen. Spätere Schwerpunkte im dualen Studium Verkehrstechnik beinhalten Bahnsysteme (deren Planung, Aufbau, Struktur, technische Umsetzung usw.), Integrierten Öffentlichen Personennahverkehr, Elektrische Antriebe, Kraftfahrzeugmechatronik sowie Verkehrssicherheit und Telematik. Dazu kommen auch Elemente der Landvermessung, um neue Trassen planen zu können.

      Studiengänge

      DE
      Deutschland
      3 Studiengänge
      AT
      Österreich
      0 Studiengänge
      CH
      Schweiz
      0 Studiengänge
      FERN
      Fernstudium
      0 Fernstudiengänge
      Suche verfeinern
        Auswahl zurücksetzen
        Anzeige

        Bahningenieurwesen

        Technische Hochschule Mittelhessen - Campus Friedberg

        Bachelor of Engineering | 6 Semester (Vollzeit, dual)
        DE  Friedberg

        Bahningenieurwesen

        Technische Hochschule Mittelhessen - Campus Gießen

        Bachelor of Engineering | 6 Semester (Vollzeit, dual)
        DE  Gießen

        Verkehrssystemtechnik

        Technische Hochschule Wildau

        Bachelor of Engineering | 7, 8 oder 14 Semester (Vollzeit, Teilzeit, dual)
        DE  Wildau
        test

        Ist dieses Studium das Richtige für mich?

        Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Verkehrstechnik das richtige Studium für dich ist.

        briefcase

        Berufsaussichten nach dem dualen Studium Verkehrstechnik

        AbsolventInnen des dualen Studiums Verkehrstechnik werden beruflich vor allem bei politischen Institutionen, Aufgabenträgern des öffentlichen Verkehrs, Straßenbau- und Verkehrsverwaltungen, Aufsichtsbehörden und technischen Vereinen, Verkehrsbetrieben, Eisenbahnunternehmen, Luftverkehrsunternehmen, Logistikunternehmen und Speditionen, Consultingunternehmen sowie Ingenieur- und Planungsbüros tätig. Zu den Aufgabengebieten von AbsolventInnen des dualen Studiums Verkehrstechnik zählen die Verkehrsplanung, das Controlling und Consulting, das Umweltmanagement, die Bereiche Projektentwicklung und -management sowie die Projektierung von Verkehrs- und Transportsystemen. Darüber hinaus bestehen für AbsolventInnen des dualen Studiums Verkehrstechnik, meist nach einem anschließenden postgradualen Studium sowie einer Promotion, auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Forschung und Lehre an Fachhochschulen und Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungsinstitutionen des Verkehrswesens oder der Stadt- und Landesplanung.

        map

        Studienorte