Duales Studium Biomedizin 2 Studiengänge in Deutschland

Duales Studium Biomedizin 2 Studiengänge in Deutschland

Inhaltsverzeichnis

toc
academic_cap

Aufbau und Inhalt des dualen Studiums Biomedizin

Das duale Studium Biomedizin stellt eine komplexe Verknüpfung medizinischer, technischer und naturwissenschaftlicher Inhalte dar, wobei die technischen Inhalte je nach Studiengang stark variieren können. In den medizinisch-naturwissenschaftlichen Grundlagen des dualen Studiums Biomedizin geht es um die menschliche Anatomie, um Physiologie und Krankheitslehre, um Chemie und Biochemie als Voraussetzung zum besseren Verständnis biologischer Prozesse. Sehr große Bedeutung kommt auch der Mathematik und der Stochastik zu. Ergänzt wird das Grundstudium durch Physik, besonders Biophysik. Darauf aufbauend erfolgt die Auseinandersetzung mit Biomechanik und Biosensorik, mit der biomedizinischen Technik (meist auch begleitet durch ein Laborpraktikum). Studierende des dualen Studiums Biomedizin beschäftigen sich mit Sicherheitsaspekten medizinischer Geräte, mit bildgebenden Diagnoseverfahren und mit Medizinischer Informatik.

Vertiefungen des dualen Studiums Biomedizin finden in den Bereichen der Molekularbiologie, der Bioinformatik und der Krankenhaustechnik statt. Biotechnologische Studienschwerpunkte bieten vor allem Vertiefungen im Umgang mit medizinischen Geräten, mit Elektrotechnik, Zellkultur- und Zelllabortechnik oder auch Gewebetechnologie an. Andere Schwerpunkte beinhalten analytische Verfahren (z.B. von Blut, Krankheitserregern usw.), Pathologie und Pathobiochemie. 

Studiengänge

DE
Deutschland
2 Studiengänge
AT
Österreich
0 Studiengänge
CH
Schweiz
0 Studiengänge
FERN
Fernstudium
0 Fernstudiengänge
Suche verfeinern
    Auswahl zurücksetzen
    Anzeige

    Bio Science and Health

    Hochschule Rhein-Waal - Standort Kleve

    Bachelor of Science | 7 Semester / 9 Semester (Vollzeit, dual)
    DE  Kleve

    Bio- und Medizininformatik

    Technische Hochschule Ingolstadt

    Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit, dual)
    DE  Ingolstadt
    test

    Ist dieses Studium das Richtige für mich?

    Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Biomedizin das richtige Studium für dich ist.

    briefcase

    Berufsaussichten nach dem dualen Studium Biomedizin

    AbsolventInnen des dualen Studiums Biomedizin werden beruflich zum Beispiel in der klinischen Diagnostik oder der pharmazeutischen Industrie tätig. Daneben bestehen auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Behörden wie Gesundheitsämtern, Ministerien oder Kriminalämtern. Außerdem arbeiten BiomedizinerInnen auch in der Entwicklung, in der Produktion, Qualitätskontrolle und im Marketing von Unternehmen der chemischen, biotechnologischen oder medizintechnischen Industrie oder in der Analytik, Diagnostik und Entwicklung bei Privatlabors. Ferner werden AbsolventInnen des dualen Studiums Biomedizin auch bei der Durchführung von toxikologischen Studien oder in Fragen der Chemikaliensicherheit zurate gezogen. Letztlich ist der Hauptbeschäftigungsbereich der AbsolventInnen des dualen Studiums Biomedizin aber, meist erst nach einem anschließenden postgradualen Studium sowie einer Promotion, die Forschung und Lehre an Fachhochschulen, Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen.

    map

    Studienorte

    AT Österreich
    CH Schweiz

    Bundesländer Deutschland

    Studienorte Deutschland