Verfahrenstechnik Duales Studium studieren 1 Duales Studium-Studiengang in Riesa

      Verfahrenstechnik Duales Studium studieren 1 Duales Studium-Studiengang in Riesa

      Duales Studium Verfahrenstechnik (Fachrichtung)

      Die Verfahrenstechnik beschäftigt sich mit der Umwandlung von Stoffen aufgrund chemischer, physikalischer oder biologischer Prozesse. Im dualen Studium werden technologische Lösungen für die industrielle Nutzung dieser Umwandlungen geplant und entwickelt. Eigenschaften und Zusammensetzung von Stoffen können so gezielt produziert werden. Die Verfahrenstechnik ist somit sowohl Material- als auch Ingenieurswissenschaft. Wichtig sind für ein duales Studium der Verfahrenstechnik Technik-begeisterung und Interesse an Naturwissenschaften.

      Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Verfahrenstechnik

      Riesa

      Riesa zählt 32.000 Einwohner und liegt rund 50 Kilometer nordwestlich von Dresden. Mit der Bahn erreicht man die Landeshauptstadt in etwa einer halben Stunde. Von der Hochschule werden günstige Wohnheimplätze am Campus angeboten, auch private Unterkünfte sind relativ preiswert. Die Veranstaltungen in der Stadthalle, die Kneipennacht und das Stadtfest locken regelmäßig eine Vielzahl von Besuchern. Leipzig, Dresden, Chemnitz und Meißen kommen für das Wochenende in Frage, auch Berlin ist nur drei Zugstunden entfernt.

      Studiengänge

      DE
      Deutschland
      14 Studiengänge
      AT
      Österreich
      0 Studiengänge
      CH
      Schweiz
      0 Studiengänge
      FERN
      Fernstudium
      0 Fernstudiengänge
      Suche verfeinern
        Auswahl zurücksetzen
        Anzeige

        Umwelt-, Chemie- und Strahlentechnik

        Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Riesa - Standort: Riesa

        Bachelor of Science | 6 Semester (dual)
        DE  Riesa