Anzeige

20.02.2020

Start des Masterlehrganges Chiropraktik (MSc) 2020

Im Juni 2020 startet in Hamburg der neue Lehrgang zum Master of Science in Chiropraktik (MSc)

Der Universitätslehrgang mit dem Abschluss „Master of Science“ umfasst in der berufsbegleitenden Variante 5 Semester.

Zulassungsvoraussetzungen:

(1) ein abgeschlossenes Studium der Medizin, Zahnmedizin

oder das

(2) Vorliegen der Universitätsreife (Studienberechtigung) und mindestens eine 4-jährige (einschlägige), qualifizierte Berufserfahrung in adäquater Position (Aus- und Weiterbildungszeiten können eingerechnet werden)

oder

(3) ohne Vorliegen der Universitätsreife (Studienberechtigung) eine mindestens 8-jährige (einschlägige) qualifizierte Berufserfahrung in adäquater Position (Aus- und Weiterbildungszeiten können eingerechnet werden).

(4) Generelle Voraussetzung ist die Ausbildung in mindestens einer der Grundtechniken Sacro-occipitale Technik (SOT), Chiropraktik Instrument Technik (CIT), Thompson Terminal Point Technique (TTPT), Full Spine Specifique Technique (FSST) im Umfang von mindestens 260 UE.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage.