Master Fremdsprachenunterricht studieren 19 Master-Studiengänge

Deutschland

12 Studiengänge

Österreich

2 Studiengänge

Schweiz

5 Studiengänge

Das Studium Fremdsprachenunterricht | Master

Das Master-Studium Fremdsprachenunterricht

Der Fremdsprachenunterricht befasst sich mit der Lehre und dem Erlernen einer bis dahin unbekannten Sprache, d.h. einer Sprache, die nicht die Muttersprache des oder der Lernenden ist. Der Fremdsprachenunterricht findet an Primär- und Sekundärschulen, Berufsschulen, Universitäten sowie in privaten Instituten statt und unterscheidet verschiedene Lehrmethoden. Zum Beispiel sind dies die Grammatik-Übersetzungsmethode, die behavioristische Methode, die kommunikative Methode, konstruktivistische Ansätze oder Lernen durch Lehren. Das Master-Studium Fremdsprachenunterricht befasst sich dazu mit Themen wie interkulturelle Germanistik, Sprachwissenschaften, Literaturwissenschaften, interkulturelle Kommunikation, Fachdidaktik, Mehrsprachigkeit, Kulturkontakt und literarischer Transfer, kulturelle Identitäten und Alteritäten, Mehrsprachigkeit, Computerlinguistik und Texttechnologie, Galloromanistik, Hispanistik, Lusitanistik, Anglistik und weitere Sprachen sowie deren Fachdidaktiken.

Voraussetzungen für das Master-Studium Fremdsprachenunterricht

Für ein Master-Studium im Bereich Fremdsprachenunterricht ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in Fremdsprachenunterricht, Didaktik oder einer äquivalenten Sprach- oder Erziehungswissenschaft von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Master-Studiengänge, die eine Regelstudienzeit des Bachelor-Studiums von sieben Semestern verlangen, bieten in der Regel die Möglichkeit eines zusätzlichen, dem eigentlichen Master-Studium vorangehenden Semesters in dem weiterführende Aspekte der Fremdsprachenunterricht gelehrt werden. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich Fremdsprachenunterricht erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

Berufsaussichten nach dem Master-Studium Fremdsprachenunterricht

Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Fremdsprachenunterricht werden in unterschiedlichen Branchen beruflich tätig, je nach gewählter Vertiefungsrichtung und Fachsprache. Jedenfalls finden Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Fremdsprachenunterricht potenzielle Beschäftigungsmöglichkeiten in Fachverlagen und Buchverlagen mit Fremdsprachenabteilungen, bei herstellenden Unternehmen von Lehr- und Lernsoftware im Fremdsprachenbereich, in verschiedenen Bereichen der Informations- und Kommunikationstechnologien, insofern Sprachgrenzen überbrückt werden müssen, in der Wirtschaft im Bereich der Joint Ventures, im Wissenschaftsmanagement sowie in schulischen oder universitären multimedialen Medienzentren. Das aber wohl weitaus größte Betätigungsfeld liegt im Bereich der privaten Bildungsorganisationen und privaten Sprachschulen im In- und Ausland. Außerdem bietet sich auch die Forschung und Lehre an Fachhochschulen, Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen als möglicher Beschäftigung an.

14 Hochschulen mit 19 Master-Studiengängen

Alle (19) DEUTSCHLAND (12) ÖSTERREICH (2) SCHWEIZ (5)
1 1 1 1 21
Justus-Liebig-Universität Gießen Neuere Fremdsprachen und Fremdsprachendidaktik Gießen, Hessen
Studiengang 1/2
1 1 21
Pädagogische Hochschule Karlsruhe Interkulturelle Bildung, Migration und Mehrsprachigkeit Karlsruhe, Baden-Württemberg
Studiengang 1/2
1
weitere Hochschulen anzeigen

Studienorte in:

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

ÖSTERREICH

Fremdsprachenunterricht Master-Studium Österreich (2 Studiengänge)

Bundesländer

Fremdsprachenunterricht Master-Studium Wien (2 Studiengänge)

Studienorte

Fremdsprachenunterricht Master-Studium Wien (Stadt) (2 Studiengänge)