Master Holztechnik 12 Studiengänge

      Master Holztechnik 12 Studiengänge

      Deutschland
      9 Studiengänge
      Österreich
      2 Studiengänge
      Schweiz
      1 Studiengang
      Fernstudium
      0 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Typische Lehrveranstaltungen

      Berufsaussichten nach dem Master-Studium Holztechnik

      Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Holztechnik finden vor allem in der Holz-, Möbel-, Zellstoff- und Holzbauindustrie, der Holz- und Holzenergiewirtschaft sowie verwandten Branchen Beschäftigungsmöglichkeiten. Zu den Aufgabengebieten von Holztechnikern und Holztechnikerinnen zählt die technische Geschäftsleitung, die Produktionsleitung, Unternehmensplanung, Produktplanung, Organisationsentwicklung und Projektkoordination im Bereich der Holz bearbeitenden, verarbeitenden und verbrauchenden Industrien. Außerdem arbeiten Ingenieure und Ingenieurinnen der Holztechnik auch in der Unternehmensberatung, dem Management, im Holzeinkauf, in Holzhandelsunternehmen, als Sachverständige, im Qualitäts- und Umweltmanagement sowie, meist nach anschließender Promotion, in Forschung und Lehre an Fachhochschulen und Universitäten. Nicht zuletzt werden Holztechniker und Holztechnikerinnen auch in der Lehre an berufsbildenden Schulen, Fachschulen und Fachakademien der Holztechnik beruflich tätig.