Master Holzwirtschaft 4 Studiengänge

      Master Holzwirtschaft 4 Studiengänge

      Deutschland
      3 Studiengänge
      Österreich
      1 Studiengang
      Schweiz
      0 Studiengänge
      Fernstudium
      0 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Typische Lehrveranstaltungen

      Berufsaussichten nach dem Master-Studium Holzwirtschaft

      Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Holzwirtschaft werden beruflich vor allem in der Beschaffung, der Produktion und im Vertrieb von Unternehmen der Holz verarbeitenden Industrie wie der Papier- und Zellstoffindustrie, der Möbelindustrie, dem Baugewerbe oder der Sägeindustrie tätig. So arbeiten Holzwirtschaftler und Holzwirtschaftlerinnen im Management in der Holzbranche, als leitender Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterin in der Holzindustrie, im Einkauf und der Qualitätssicherung, im Holzhandel und als Holzmakler bzw. Holzmaklerin. Aber auch eine beratende Tätigkeit als Holzsachverständiger bzw. Holzsachverständig oder Consultants ist eine potenzielle berufliche Option für Absolventen und Absolventinnen der Holzwirtschaft. Darüber hinaus bieten sich auch Beschäftigungsmöglichkeiten in der angewandten und Grundlagenforschung an Fachhochschulen, Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen.