Master Industriedesign und Produktdesign 37 Studiengänge

      Master Industriedesign und Produktdesign 37 Studiengänge

      Deutschland
      29 Studiengänge
      Österreich
      4 Studiengänge
      Schweiz
      4 Studiengänge
      Fernstudium
      0 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Typische Lehrveranstaltungen

      Berufsaussichten nach dem Master-Studium Industriedesign und Produktdesign

      Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Industrie- bzw. Produktdesign werden beruflich in erster Linie in Designbüros, Designagenturen und Designabteilungen von mittelständischen Betrieben und Großunternehmen im Bereich Produktdesign und Produktentwicklung tätig. Zu den industriellen Branchen, die Industriedesigner und Industriedesignerinnen beschäftigen zählt zum Beispiel die chemische, pharmazeutische und biotechnologische Industrie, die Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, die Glas, Keramik und Rohstoff verarbeitende Industrie, der Maschinenbau, die optische, feinmechanische und Metall verarbeitende Industrie, die Nahrungs- und Genussmittelindustrie, die Textil- und Bekleidungsindustrie, die Elektroindustrie sowie die Möbelindustrie. Darüber hinaus arbeiten Industriedesigner und Industriedesignerinnen auch in Ingenieurbüros und Architekturbüros oder werden selbstständig oder in Anstellung im Bereich der Organisations- und Unternehmensberatung tätig.