Master Lehramt in Österreich studieren 34 Master-Studiengänge

Deutschland

1 Studiengang

Österreich

33 Studiengänge

Schweiz

0 Studiengänge

Fernstudium

0 Studiengänge

Das Studium Lehramt in Österreich | Master

Das Master-Studium Lehramt in Österreich

Das österreichische Bildungssystem gliedert sich in die an die Vorschulstufe anschließenden Primarschulen und die Sekundarschulen. Nach der vierjährigen Primarstufe, entweder in Form von Volksschulen oder Sonderschulen, schließt die Sekundarstufe an. Diese gliedert sich in die Unterstufe der Allgemeinbildenden Höheren Schulen, in die Hauptschulen und die entsprechenden Sonderschulstufen bis zur Klasse 8. Daran anschließend setzt die Sekundarstufe fort, mit den Oberstufen der Allgemeinbildenden Höheren Schulen, den Berufsbildenden Höheren Schulen, den Berufsbildenden Mittleren Schulen sowie den polytechnischen Schulen mit anschließender Berufsschule. Grundsätzliche werden an Pädagogischen Hochschulen für Grund- und Hauptschulen ausgebildet, während die Universitäten die weiterführenden Ausbildungen der sekundaren Oberstufen übernehmen und größere fachwissenschaftliche Anteile in ihren Studiengängen aufweisen.

Voraussetzungen für das Master-Studium Lehramt in Österreich

Für ein Master-Studium im Bereich Lehramt in Österreich ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in einem Lehramtsstudium für Österreich von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich Lehramt in Österreich erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

Berufsaussichten nach dem Master-Studium Lehramt in Österreich

Absolventen und Absolventinnen eines Master-Studiums für das Lehramt in Österreich werden in aller erster Linie als Lehrer und Lehrerinnen tätig. Dabei können Absolventen und Absolventinnen je nach gewählter Schulstufe in etwa der Primarstufe, in Hauptschulen, dem berufsbildenden Zweig oder dem allgemeinbildenden Zweig der sekundaren Oberstufe tätig werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer Tätigkeit in heil- und sonderpädagogischen Schulformen, sofern dieser Bildungszweig zentraler Bestandteil der curricularen Ausbildung war. Neben der beruflichen Tätigkeit in Schulen besteht auch die Möglichkeit in der Erwachsenenbildung tätig zu werden. Ferner kommt für Absolventen und Absolventinnen eines Master-Studiums des Lehramtes in Österreich auch die Möglichkeit einer Promotion und anschließender Tätigkeit in Forschung und Lehre an Fachhochschulen und Universitäten infrage.

Anzeige

13 Hochschulen mit 34 Master-Studiengängen

Alle (13) DEUTSCHLAND (1) ÖSTERREICH (12) SCHWEIZ (0)
21
Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Agrarpädagogik Wien
Studiengang 1/2
21
Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz Lehramt Primarstufe Graz
Studiengang 1/2
21
Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien / Krems Lehramt Primarstufe Wien
Studiengang 1/2
21
Pädagogische Hochschule Burgenland Lehramt Primarstufe Eisenstadt
Studiengang 1/2
31
Pädagogische Hochschule Kärnten - Viktor Frankl Hochschule Lehramt Primarstufe Klagenfurt
Studiengang 1/3
21
Pädagogische Hochschule Niederösterreich Lehramt Primarstufe Baden
Studiengang 1/2
31
Pädagogische Hochschule Oberösterreich Lehramt Primarstufe Linz
Studiengang 1/3
21
Pädagogische Hochschule Salzburg Lehramt Primarstufe Salzburg
Studiengang 1/2
61
Pädagogische Hochschule Steiermark Lehramt Primarstufe Graz
Studiengang 1/6
weitere Hochschulen anzeigen

Wo kann ich Lehramt in Österreich (Master) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ