Master Religionspädagogik 110 Studiengänge

      Master Religionspädagogik 110 Studiengänge

      Deutschland
      98 Studiengänge
      Österreich
      11 Studiengänge
      Schweiz
      1 Studiengang
      Fernstudium
      0 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Typische Lehrveranstaltungen

      Berufsaussichten nach dem Master-Studium Religionspädagogik

      Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Religionspädagogik werden klarerweise in erster Linie als Lehrer bzw. Lehrerinnen tätig. So arbeiten Absolventen und Absolventinnen in grundständigen, weiterführenden und berufsbildenden Schulen und unterrichten, je nach Schwerpunkt, etwa katholische Religion, evangelische Religion oder islamische Religion. Darüber hinaus werden Religionspädagogen und Religionspädagoginnen auch im interkulturellen und interreligiösen Dialog tätig, arbeiten in der Erwachsenenbildung, in der Gemeindearbeit, der Seelsorge oder Sozialarbeit. Ferner bietet auch die spirituelle Begleitung und Beratung, der sozialpädagogische Bereich sowie der Bereich der politischen Bildung potenzielle Beschäftigungsoptionen. Aber auch die Medienbranche oder die Tätigkeit in Forschung und Lehre an Fachhochschulen, Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen steht Absolventen und Absolventinnen offen.