Master Sozialwesen studieren 50 Master-Studiengänge

Deutschland

37 Studiengänge

Österreich

8 Studiengänge

Schweiz

5 Studiengänge

Fernstudium

3 Studiengänge

Das Studium Sozialwesen | Master

Das Master-Studium Sozialwesen

Das Sozialwesen bezeichnet im eigentlichen Sinne die soziale Praxis von Disziplinen wie der Sozialen Arbeit innerhalb eines staatlichen Sozialsystems und stellt somit streng genommen keinen eigene wissenschaftliche Disziplin dar. Unter dem Begriff des Sozialwesens fallen nun aber in einem wissenschaftlichen Kontext neben der Sozialpädagogik und der Sozialarbeit auch weitere, nicht auf diese zwei klassischen Disziplinen des Sozialwesens zu reduzierende Fachgebiete wie das Sozialmanagement, das Gesundheitswesen oder Bereiche der Polizeiwissenschaft. Entsprechend der Heterogenität dieses disziplinären Feldes bietet das Master-Studium Sozialwesen eine Reihe sehr verschiedener Schwerpunkte und Vertiefungsmöglichkeiten. So etwa in barrierefreie Systeme, psychosoziale Beratung und Recht, Sozialmanagement, Management des Sozialen Wandels oder Sozialrecht und Sozialwirtschaft.

Voraussetzungen für das Master-Studium Sozialwesen

Für ein Master-Studium im Bereich Sozialwesen ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in Sozialwesen oder einer äquivalenten Erziehungs- und Sozialwissenschaft von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Master-Studiengänge, die eine Regelstudienzeit des Bachelor-Studiums von sieben Semestern verlangen, bieten in der Regel die Möglichkeit eines zusätzlichen, dem eigentlichen Master-Studium vorangehenden Semesters in dem weiterführende Aspekte des Sozialwesens gelehrt werden. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich Sozialwesen erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

Berufsaussichten nach dem Master-Studium Sozialwesen

Entsprechend der Heterogenität des disziplinären Feldes des Sozialwesens kommt eine Vielzahl von möglichen Berufen und Beschäftigungsmöglichkeit in allen Bereichen des Sozialwesens infrage. Zum Beispiel arbeiten Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Sozialwesen bei öffentlichen und privaten Trägerorganisationen, Wohlfahrtsverbänden und Einrichtungen der Sozialwirtschaft und des Sozialwesens. Ferner stellen auch die Leitung von sozialen Dienstleistungsunternehmen, die Personal- und Organisationsentwicklung in Organisationen und Verbänden des Sozialwesens sowie die Netzwerk- und Verbandstätigkeit mögliche Aufgabenfelder dar. Außerdem arbeiten Absolventen und Absolventinnen des Sozialwesens auch in der sozialen Beratung von Individuen, Gruppen und Organisationen, in der Politikberatung, in der Gestaltung und Moderation von Gruppen- und Lernprozessen sowie in der Koordination interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Anzeige

42 Hochschulen mit 50 Master-Studiengängen

Alle (42) DEUTSCHLAND (30) ÖSTERREICH (7) SCHWEIZ (5)
1 1 1
weitere Hochschulen anzeigen
Anzeige

Sozialwesen Master-Studiengänge

Master of Arts | 4 Semester (berufsbegleitend)
Carl Remigius Medical School Frankfurt am Main
Frankfurt am Main

Der Masterstudiengang Führung und Management im Gesundheits- und Sozialwesen vermittelt den Studierenden betriebswirtschaftliches und unternehmerisches Know-How, damit sie Führungsaufgaben in Betrieben des Gesundheitssektors übernehmen können. Zu diesem Zweck erwerben sie Führungs- und Managementkompetenzen, befassen sich mit Leadership und Persönlichkeitsentwicklung und Changemanagement. Im Verlauf des Studiums erweitern die Studierenden nicht nur ihr theoretisches Wissen, sondern eignen sich auch Soft Skills, wie etwa relevante soziale Kompetenzen an. Absolventen werden in Kliniken, Gesundheitszentren, pharmazeutischen Betrieben und weiteren Einrichtungen der Gesundheitsbranche tätig.

Master of Science | 3 Semester (berufsbegleitend)
Donau-Universität Krems
Krems

Das Studium Psychosoziale Beratung gewährt den Studierenden einen Einblick in das Beratungsangebot und einen Überblick über die neuen Entwicklungen in diesem Bereich. Psychosoziale Beratung wurde lange als Nebenaufgabe angesehen, doch die Nachfrage steigt und somit auch die Professionalisierung und die Notwendigkeit für eine kompetente Ausbildung auf diesem Gebiet. Dabei ist es wichtig die Beratung im jeweiligen Kontext zu betrachten, beispielsweise in Bezug auf die Kultur, die Spiritualität oder der Sozialpolitik. Absolventen können in zahlreichen Berufsfeldern tätig werden und verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen.

Master of Laws | 4 Semester (Vollzeit)
SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
Heidelberg

Im Masterstudium Sozialrecht wird das Wissen in den Grundlagen des Rechts und des Sozialwesens vertieft. Voraussetzung für diesen Studiengang ist ein erster Hochschulabschluss im Rechts- oder Sozialwesen. Auf dem Studienplan stehen europäisches Arbeits- und Sozialrecht, soziale Förderung und Entschädigung oder Sozialversicherungsrecht. Absolventen werden in Einrichtungen des Gesundheits- und Pflegesektors, in Gewerkschaften von Bildungseinrichtungen, in Unternehmensberatungen, bei Trägern des sozialen Dienstes und bei Sozial- und Wohlfahrtsverbänden tätig.

Wo kann ich Sozialwesen (Master) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Master-Studium Sozialwesen Deutschland (37 Studiengänge)

Bundesländer

Master-Studium Sozialwesen Baden-Württemberg (7 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Bayern (5 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Bremen (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Hessen (10 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Mecklenburg Vorpommern (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Nordrhein-Westfalen (9 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Rheinland Pfalz (2 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Sachsen (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Sachsen-Anhalt (1 Studiengang)

Studienorte

Master-Studium Sozialwesen Bremen (Stadt) (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Chemnitz (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Darmstadt (2 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Dortmund (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Duisburg (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Frankfurt am Main (6 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Freiburg (DE) (2 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Fulda (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Hamm (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Heidelberg (3 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Kaiserslautern (2 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Kassel (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Köln (2 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Ludwigsburg (2 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Möckern-Friedensau (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Mönchengladbach (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen München (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Münster (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Neubrandenburg (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Nürnberg (2 Studiengänge)

Master-Studium Sozialwesen Passau (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Rheinbach (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Wuppertal (1 Studiengang)

Master-Studium Sozialwesen Würzburg (1 Studiengang)