Master Theaterwissenschaft studieren 21 Master-Studiengänge

Deutschland

13 Studiengänge

Österreich

4 Studiengänge

Schweiz

4 Studiengänge

Das Studium Theaterwissenschaft | Master

Das Master-Studium Theaterwissenschaft

Die Theaterwissenschaft befasst sich mit den Phänomenen des Theatralen in einer historischen und systematisch-theoretischen Perspektive. Die Analysegegenstände sind dabei sowohl theatrale und dramatische Werke (im Sinnen einer literaturwissenschaftlichen Analyse des geschriebenen Werkes) als auch Autoren und Autorinnen und die theatrale Aufführung selbst. Die Theaterwissenschaft hat somit Schnittmengen mit der Literatur- und Medienwissenschaft und entwickelte sich historisch aus der Germanistik heraus. Aktuelle Forschungsansätze gehen über die Betrachtung des Theaters hinaus und widmen sich auch dem Film, dem Fernsehen, dem Hörfunk oder dem Internet. Das Master-Studium Theaterwissenschaft bietet Schwerpunkte und Vertiefungsmöglichkeiten in den Bereichen Theater-, Film- und Mediengeschichte, Theater-, Film- und Medientheorie, Theaterpädagogik oder angewandte Theaterwissenschaft.

Voraussetzungen für das Master-Studium Theaterwissenschaft

Für ein Master-Studium im Bereich Theaterwissenschaft ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in Theaterwissenschaft oder einer äquivalenten Geisteswissenschaft von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich Theaterwissenschaft erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

Berufsaussichten nach dem Master-Studium Theaterwissenschaft

Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Theaterwissenschaft werden beruflich beispielsweise im Kunst- und Kulturmanagement im Bereich Theater, Film, Fernsehen, Rundfunk, Presse oder weiteren kulturellen Einrichtungen tätig. Daneben bestehen auch Berufsmöglichkeiten als Kurator bzw. Kuratorin, im Eventmanagement, in der städtischen und staatlichen Kulturverwaltung, in der Öffentlichkeitsarbeit, im Archiv-, Bibliotheks-, Dokumentationswesen sowie in Museen. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit einer künstlerischen Tätigkeit an Theater, in der Film- und Fernsehbranche oder weiteren darstellenden Medien. So arbeiten Theaterwissenschaftler und Theaterwissenschaftlerinnen als Regisseur bzw. Regisseurin, als Dramaturg bzw. Dramaturgin, als Intendant bzw. Intendantin oder in weiteren künstlerischen Leitungspositionen. Nicht zuletzt bestehen auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Forschung und Lehre an hauptsächlich Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen.

18 Hochschulen mit 21 Master-Studiengängen

Alle (21) DEUTSCHLAND (13) ÖSTERREICH (4) SCHWEIZ (4)
1 21
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Theater- und Medienwissenschaft Erlangen, Bayern
Studiengang 1/2
1 1 1 1 1 1 1
weitere Hochschulen anzeigen

Studienorte in:

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ