Alle Master-Studiengänge
in Görlitz

Der Studienort Görlitz

Görlitz

Mit 54.000 Einwohnern ist Görlitz die östlichste Stadt Deutschlands und liegt direkt an der polnischen Grenze. Neben einem starken Einzelhandel prägen besonders Fahrzeug- und Maschinenbaubetriebe sowie deren Zulieferer die örtliche Wirtschaft. Die Preise für private Unterkünfte bewegen sich auf niedrigem Niveau, vom Studentenwerk Dresden werden zudem günstige Wohnheimplätze angeboten. Tierpark, Stadtpark, die Kulturinsel Einsiedel und der Berzdorfer See bieten Erholungsraum im Grünen. Für ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm sorgen Theater, Museen und Sportvereine. In Görlitz besteht Anschluss an Regionalbahnen und die Autobahn A4. Prag, Breslau, die Oberlausitz, das Riesengebirge oder die Seen in der Umgebung eignen sich für Ausflüge an freien Tagen.

6 Fachrichtungen in Görlitz